AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Ulrich H. Baselau, Osterstr. 30, 26409 Wittmund

7204 aktuelle Rezensionen, weitere 69779 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 50 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 50 aktuell angezeigt.

Nr. 1   Der Regentanz
 (Stehr, Frédéric, )
Gut, dass die Kindergartenkinder Handtücher dabei haben, denn nach einem Tanz auf dem Pausenhof im Regen ist das Einkuscheln in das große Tuch sehr wohlig - und es soll ja keinen Schnupfen geben!
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 2   Die wunderbare Welt der Insekten
 (Rossel, Bart & Oberendorff, Medy, )
Die Welt der Insekten ist nicht nur riesig und fast unübersichtlich, sie ist auch faszinierend. Eine ausführliche Darstellung verbietet sich schon darum, aber die Auswahl, der Informationsgehalt und vor allem die realistischen Illustrationen in diesem Buch geben Anlass zum Lob - mit leichten Einschränkungen zum Layout.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 3   Mein Jimmy
 (Holzwarth, Werner & Zaeri, Mehrdad, )
Das Nashorn ist alt, der junge Vogel ist sein Begleiter. Beide zusammen bilden ein perfektes Paar und haben viele gemeinsame Erinnerungen. Dann stirbt das Nashorn - und was wird mit dem Leben? Toll in Szene gesetzt!
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 4   Mein kleines Gartenbuch Krabbeltiere
 (Wandzioch, Lena M. & Reiß, Susann, )
Insektenkunde für die Kleinen: Hier gibt es sachgerechte Informationen über heimische Insekten kombiniert mit Kreativseiten und Bastelangebot.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 5   Robinson
 (Sís, Peter, )
Peter Sís nutzt unter anderem den Comic, um eine kleine Geschichte zu erzählen, die er selbst als Junge erlebte. Mitglied einer Gruppe zu sein, ist wichtig, aber genauso wichtig ist die Akzeptanz, wenn man einmal anders sein möchte.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 6   Der große Mann und die kleine Maus
 (Bergmann, Mara, )
Sie sehen sich lange nicht, doch durch eine schier unlösbare Aufgabe werden sie Freunde fürs Leben – der große Mann und die kleine Maus.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 7   Die vier Jahreszeiten von Antonio Vivaldi
 (Watt, Fiona, )
Die vier Jahreszeiten werden auf fünf Doppelseiten mit passenden Motiven und musikalischen Ausschnitten aus Antonio Vivalis „Die vier Jahreszeiten“ dargestellt. Das Buch lädt zum sinnlichen Entdecken ein.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 8   Ost-West. Eine Biographie
 (Christin, Pierre, )
Pierre Christins Künstlerbiographie erzählt von einer Welt, die in Ost und West geteilt ist.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 9   Stille Nacht. Ein Lied geht um die Welt
 (Weninger, Brigitte, )
Das Lied „Stille Nacht“ ist den meisten Menschen bekannt. Doch wie das Lied entstanden ist, wissen nur wenige. Brigitte Weninger erzählt im gleichnamigen Buch die ergreifende Geschichte der Entstehung des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 10   Wenn ich in die Schule geh, siehst du was, was ich nicht seh.
 (Völk, Julie, )
Ein zauberhaft illustrierter Schulweg - ohne Worte.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 11   Wie sagt man eigentlich Ich liebe dich
 (Engler, Michael, )
Isabella – das schönste Mädchen überhaupt, doch sie hat nur Schmetterlinge im Kopf oder doch auch im Bauch?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 12   Kunterbunte Weihnachten
 (Stronk, Cally & Friedrich, Christian, )
40 Minutengeschichten rund ums das Thema Weihnachten. Die Geschichten sind unterschiedlich, sowohl in der Stimmung als auch in der Länge. Es ist eine schöne Vorstellung, die Geschichten als Adventskalender zu benutzen. Jeden Tag gibt es ein bis zwei Geschichten zur Steigerung der Vorfreude auf das Fest.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 13   Dazwischen: Ich
 (Rabinowich, Julya, )
Die 15-jährige Madina kam aus ihrer vom Krieg geplagten Heimat nach Deutschland und lebt mit ihrer Familie in einer Flüchtlingsunterkunft. Sie vermittelt häufig für ihren Vater auf Behördengängen und sieht sich selbst zwischen den unterschiedlichen Welten oder Kulturen hin- und hergerissen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 14   Die unendliche Geschichte. Jubiläumsausgabe
 (Ende, Michael; Heidenreich, Gert, )
Eine wunderbare, ungekürzte Lesung von Michael Ende Klassiker "Die unendliche Geschichte"
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 15   Leb wohl, Berlin
 (Isherwood, Christopher, )
Ein beeindruckendes Sittengemälde von Berlin in den frühen 1930er Jahren, das heute wieder von erschreckender Aktualität ist.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 16   Neon Pantheon. Die Welt der griechischen Götter
 (Barthel, Katja, )
Eine gelungene Einführung in die verworrene Welt der griechischen Mythologie
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 17   Wunderkammer. Eine Reise zu exotischen Kuriositäten-Sammlungen
 (Demeulemeester, Thijs, )
Eine gelungene Zusammenstellung von Raritäten und Kuriositäten aus aller Welt, die die Faszination und die Kostbarkeit des Fremden zum Ausgangspunkt der Entdeckungen macht
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 18   Abschied von Rune
 (Oyen, Wenche, )
Geborgen, nicht allein, ist Sara, als ihr bester Freund stirbt.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 19   Ich auch!
 (Kulot, Daniela, )
Die Tiere haben so manche körperliche Besonderheiten. Wer noch?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 20   Dämmer und Aufruhr
 (Kirchhoff, Bodo, )
Dämmer und Aufruhr. Roman der frühen Jahre von Bodo Kirchhoff ist ein autobiografischer Roman über die Mutter, über (Kindheits-)Erinnerungen, über Sexualität und über den Weg hin zur Sprache und zum Schreiben.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 21   Eine Kuh, die saß im Schwalbennest. Spiele, Reime, Lieder und Geschichten.
 (Jacoby, Edmund (Hrsg.), )
Eine Kuh, die saß im Schwalbennest stellt eine bunte Sammlung verschiedenster Textsorten zum Vor- und Selberlesen dar, wie Lieder, Reime, Spiele, Geschichten und Gedichte.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 22   Noel und der geheimnisvolle Wunschzettel
 (Kastevik, Janina, )
Als Noel einen zerknitterten Zettel findet, erfüllen sich alle Wünsche, die er darauf schreibt. Er wünscht sich vieles – er vermisst seine Mutter, die die Familie verlassen hat, er ist einsam und hätte gerne einen Freund. Doch mit jedem Wunsch, der wahr wird, geht auch etwas schief. Am Ende ist der Wunschzettel der Anstoß für Noel, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und auf andere zuzugehen. Ein Adventskalenderbuch in 24 Kapiteln, mit dem das Warten auf Weihnachten besonders zauberhaft wird.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 23   Professor Astrokatz Reise durch den Körper
 (Walliman, Dominic, )
Professor Astrokatz und sein Team gehen wieder auf Reisen. Diesmal erkunden sie den menschlichen Körper und erklären anschaulich, was das menschliche Leben ausmacht.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 24   Der Panther
 (Rilke, Rainer Maria, )
Ein Panther, eingesperrt und hinter Gittern. Durch die Verse Rainer Maria Rilkes wird dem Tier eine Stimme gegeben. Wie sich der Panther im Jardin Park in Paris fühlt? Rainer Maria Rilke gibt eine mögliche Antwort darauf.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 25   Die Zauberflöte Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
 (Leser - Matthesius, Ingrid, )
Soferl kann es kaum glauben! Sie darf sich die Premiere der neuen Oper "Die Zauberflöte" ansehen und wird vom berühmten Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart persönlich in die Oper eingeladen. Was sie dort alles zu sehen bekommt übersteigt ihre Vorstellungen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 26   Peter und der Wolf - Das musikalische Märchen von Sergej Prokofjew
 (Smajic, Susanne, )
Das musikalische Märchen von Sergej Prokofjew wird in diesem Buch in Bild, Text und einer Begleit-CD für Kinder wiedergegeben.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 27   TIERISCH TÖDLICH - Die raffiniertesten Jagdtricks in der Natur
 (Bennemann, Markus, )
Zehn Tiere - bekannte und unbekannte - von der gesamten Erde werden hier mit großartigen Illustrationen und lebendigen Texten vorgestellt. Ihre ganz eigenen, verblüffenden Tricks, sich ihre Beute zu fangen, wird nicht nur Kinder faszinieren.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 28   Lebensfreude in aller Welt. Spiellieder aus 30 Ländern
 (Hering, Wolfgang, )
Eine CD mit 40 Spielliedern aus aller Welt - fremde Klänge, Rhythmen und Instrumente können hier gehört und erfahren werden.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 29   Lebensfreude in aller Welt: Die große Sammlung von 40 Spielliedern aus 30 Ländern
 (Hering, Wolfgang, )
Spiele, Tänze, Lieder gibt es in aller Welt. Mit diesem Buch kann man viele neue Spiellieder aus anderen Ländern kennenlernen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 30   Das magische Fest
 (Littlewood, Kathryn, )
Die Glücksbäckerei ist, wie der Name schon vermuten lässt, eine ganz besondere Bäckerei. Hier wird Süßes gebacken, das nicht nur unglaublich gut schmeckt, sondern auch zauberhaft wirkt. Im siebten Band der Serie haben die Glycks eine besondere Aufgabe: Sie müssen nicht nur eine kleine Stadt sondern auch Weihnachten retten.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 31   Das Nacht-Tier
 (Rassmus, Jens, )
Abends kommt ein großes Tier zu dem Jungen, mit dem er in die Welt hinauszieht. Das Tier macht, was der Junge möchte, doch irgendwann fordert die Nacht ihr Recht ein.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 32   Der Bärenvogelschatz
 (Dreis, Stella, )
Der kleine Bär ist ein Schatzfinder, doch kaum jemand hat Zeit für seine wunderbaren Entdeckungen. Zum Glück findet er nun seinen besten Schatz...
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 33   Der goldene Vogel
 (Grimm, )
Die Geschichte „der goldene Vogel“ ist ein Kinderbuchklassiker aus der Kinder- und Hausmärchenreihe der Brüder Grimm und erschien erstmalig 1966. Diese Jubiläumsausgabe kombiniert das Märchen mit tiefgründigen und künstlerisch anspruchsvollen Bildern von Lilo Fromm.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 34   Des Kaisers Narr ist in Gefahr: Meine Reise in die Zeit von Kaiser Maximilian I
 (Wolf, Verena und Ortner, Sonja, )
Anlässlich des 500. Todestages des Kaisers Maximilian I. wurde mit diesem Buch eine Synthese aus (unterrichts-)relevantem, zeitgeschichtlichem Faktenwissen und Abenteuerroman geschaffen. Gemeinsam erleben die beiden Protagonisten des Buches – ein Mädchen, welches ein Referat über den Kaiser vorbereitet und des Kaisers Hofnarr, der plötzlich im Zimmer des Mädchens auftaucht – eine spannende Zeitreise ins spätmittelalterliche Innsbruck.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 35   Die Kinder und der Wal
 (Frost, Daniel, )
Zwei Kinder hören von einem fantastischen Wal – und machen sich auf die Suche nach ihm. Ein wunderbares Abenteuer beginnt.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 36   Die Schnecke und die Violine
 (Glüxam, Dagmar, )
Dieser Kinderbuchklassiker hat schon viele Kinder in mehreren Generationen begeistert. Eingehüllt in ein Märchen und bunt bebildert beschreibt das Buch, wie eine Violine gebaut und genutzt wird und welche Rolle eine Schnecke dabei spielt.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 37   Ein Windhund und ein Murmeltier
 (Jenkins, Emily, )
Ein wunderbares Sprachspiel macht nicht nur Lust am Reim, sondern führt auch zu einer ausgelassenen Szene.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 38   Hin und weg!
 (Auer, Margit, )
Die Schule der magischen Tiere ist eine international erfolgreiche Buchserie der Autorin Margit Auer. In den bislang 10 veröffentlichten Hauptbänden dreht sich alles um eine Schulklasse, in der die Schülerinnen und Schüler nacheinander sprechende Tiere von ihrer Lehrerin Miss Cornfield erhalten.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 39   Popinga geht baden
 (Schössow, Peter, )
Popinga ist am Strand und verlebt einen Badetag mit allem Drum und Dran. Was kann es Schöneres geben?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 40   Popinga muss mal!
 (Schössow, Peter, )
Popinga muss im Kaufhaus auf die Toilette. Gar nicht so einfach, wie sich schnell herausstellt. Doch schließlich kommt auch diese Geschichte zu einem guten Ende.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 41   Unser Weg, so weit... kleine Geschichten von großen Tierreisen
 (Knowles, Laura, )
Viele Tiere der Welt sind immer wieder auf Reisen – von denen berichten sie im vorliegenden Bilderbuch von Laura Knowles und Chris Madden.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 42   Verführungskünstler. Wie Tiere zueinander finden
 (Clément, Frédéric, )
Das ästhetische ansprechende Sachbilderbuch thematisiert verschiedene Tiere und ihre Strategien, vor der Paarung aufeinander aufmerksam zu machen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 43   Wer holt die Kuh vom Eis?
 (Winkelmann, Mirja, )
Bekannte Redewendungen als Bilderrätsel: Mirja Winkelmann hat in diesem Buch 20 bekannte Redewendungen bebildert. Kleine und große Betrachter kommen ins Grübeln, wenn sie die Hühner, Pferde oder Affen betrachten – denn alle Redewendungen haben einen Bezug zu Tieren. Und wer es dann doch nicht errät oder neugierig ist, woher die Redewendung eigentlich stammt und was sie bedeutet, der kann am Ende des Buches die Erklärungen zu den Bilderrätseln lesen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 44   Wie groß? Wie weit? Wie schnell? Die Welt und ich
 (Chen, Jun, )
Ein besonderes Sachbilderbuch, das der Welt über die Sinne auf die Spur kommt – aber auch faszinierende Vergleichsgrößen findet.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 45   Wo die See auf den Himmel trifft
 (Fan, Eric; Fan, Terry, )
Das Bilderbuch erzählt von einer fantastischen Reise, auf die der Junge Finn in Gedenken an seinen Großvater geht.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 46   Briefträger Maus in unglaublicher Mission
 (Dubuc, Marianne, )
Briefträger Maus muss mal wieder Pakete austragen. Dieses Mal begibt er sich jedoch in außergewöhnliche Städte und Länder und wie immer gibt es viiiiel zu entdecken.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 47   Clever lernen
 (Rietzler, Stefanie/ Grolimund, Fabian, )
Das Buch verrät, wie man mit weniger Aufwand bessere Noten schreibt und sogar Spaß beim Lernen hat.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 48   Da steckt Musik drin! Soundbuch mit 28 Musikinstrumenten
 (Schladt, Patrick, )
Wie klingt die Kalimba, die Bratsche oder das Hackbrett? Dieses Sound-Buch spielt es dir vor.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 49   Das tapfere Schneiderlein
 (Brüder Grimm, )
Das bekannte Märchen vom tapferen Schneiderlein wird in diesem Bilderbuch mit den anspruchsvollen und ästhetisch überzeugenden Bildwelten von Regine Heinecke vorgestellt. Mit Witz, Übermut und nie versiegender List schafft es ein kleines Schneiderlein Riesen, Einhörner und gefährliche Wildschweine zu besiegen und zum Lohn dafür die Königstochter zu bekommen.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 50   Die Füchsin und der Wolf
 (Ustinov, Nikolai, )
Ein altes russisches Tiermärchen mit beeindruckenden Illustrationen von Nikolai Ustinov. Die atmosphärisch dichten Bilder der eisigen Winterlandschaft mit allen auffindbaren Szenarien der Handlung bleiben ganz sicher allen im Gedächntis, die das Bilderbuch lesen und betrachten. Die Moral der Geschichte, in der es um List und Betrug geht und die schlaue Füchsin am Ende triumphiert bietet sicher gute Gesprächsanlässe über Fragen von Ethik und Moral, gerade für ältere Kinder.
[ >> Weiterlesen ]
 

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 50 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 50 aktuell angezeigt.