Es wurden 2426 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Enderlin, Hans

Heute kocht Polly selbst

Dackel Olli und Polly leben zusammen und sind beste Freunde. Eigentlich ist ihre Welt in Ordnung. Doch Polly will sie immer ein bisschen besser machen. So soll Olli schneller und schöner werden. Klappt es mit der neuen Supernahrung, die sie für ihn kocht?

Enderlin, Hans

Heute kocht Polly selbst

Dackel Olli und Polly leben zusammen und sind beste Freunde. Eigentlich ist ihre Welt in Ordnung. Doch Polly will sie immer ein bisschen besser machen. So soll Olli schneller und schöner werden. Klappt es mit der neuen Supernahrung, die sie für ihn kocht?

Enderlin, Hans

Heute kocht Polly selbst

Dackel Olli und Polly leben zusammen und sind beste Freunde. Eigentlich ist ihre Welt in Ordnung. Doch Polly will sie immer ein bisschen besser machen. So soll Olli schneller und schöner werden. Klappt es mit der neuen Supernahrung, die sie für ihn kocht?

Weiße Weihnacht für Cloé

Viele Kinder haben das gleiche Problem wie die Hauptfigur: Sie hoffen auf weiße Weihnacht und werden oft enttäuscht. Da kann es auch passieren, dass man vom Schnee träumt, genau wie Cloé. So wie sich Cloé Langlaufski wünscht, geht es vielen Kindern. Cloé träumt sogar von der weißen Pracht. So fliegt sie heimlich mit dem Heißluftballon zum Schnee. Dort hilft ihr ein Eisbär beim Rollen eines riesigen Schneeballs, den sie dann an ihren Ballon hängt.

Weiße Weihnacht für Chloé

24. Dezember und immer noch kein Schnee? Da muss ein mutiges Mädchen etwas Mutiges unternehmen. Mithilfe von Schnee-Eulen und Eisbären gelingt das kleine Abenteuer. Einfache und doch beeindruckende Bilder begleiten die schöne Geschichte.

Marois, André

Weisse Weihnacht für Chloé

Chloé wohnt in Quebec und zu Weihnachten schneit es immer. Nur dieses Jahr nicht, die Sonne scheint und scheint, da muss Chloé wohl selber für Schnee sorgen.

Weiße Weihnacht für Cloé

Viele Kinder haben das gleiche Problem wie die Hauptfigur: Sie hoffen auf weiße Weihnacht und werden oft enttäuscht. Da kann es auch passieren, dass man vom Schnee träumt, genau wie Cloé. So wie sich Cloé Langlaufski wünscht, geht es vielen Kindern. Cloé träumt sogar von der weißen Pracht. So fliegt sie heimlich mit dem Heißluftballon zum Schnee. Dort hilft ihr ein Eisbär beim Rollen eines riesigen Schneeballs, den sie dann an ihren Ballon hängt.

Marois, André

Weiße Weihnacht für Chloé

Chloé wartet sehnsüchtig auf Weihnachten, denn dann gibt es Geschenke. In diesem Jahr fällt jedoch kein Schnee und ohne diesen kann Weihnachten nicht kommen. Statt dessen will die Sonne einfach nicht aufhören zu strahlen, es will nicht kalt werden, von dicken Schneewolken erst gar keine Spur. Chloé muss etwas unternehmen..... Wird es weiße Weihnachten geben?

Marois, André

Weisse Weihnacht für Chloé

Chloé, ein kleines Mädchen in Québec, ist ganz versessen auf Schnee zu Weihnachten, denn es hat sich Langlaufskier gewünscht. Es muss eine phantastische Abenteuerreise in einem Gasballon überstehen, um sein Ziel zu erreichen.

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Der kleine Schneemann sucht den Weihnachtsmann und macht sich ganz allein auf die große Reise. Unterwegs bittet er verschiedene Tiere um Hilfe, den richtigen Weg zum Weihnachtsmann zu finden. Ob er es schafft, rechtzeitig beim Weihnachtsmann sein?

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Der kleine Schneemann sucht den Weihnachtsmann. Auf dem Weg muss er immer wieder die Tiere nach dem Weg fragen und sie fordern für ihre Auskunft, dass er nach und nach alles weggibt, was ihn selbst ausmacht: Seinen Hut, seinen Schal, seine Karottennase, sein Geschenk für den Weihnachtsmann. Als er ihn schließlich findet, gibt der ihm ein Geschenk ohne Gegenleistung - so wie es sich für Weihnachten gehört.

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Ein kleiner Schneemann macht sich auf den Weg zum Weihnachtsmann. Eine Geschichte, die erzählt, wie ein kleiner Mann seine Träume erfüllt und dafür sein letztes Hemd gibt.

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Der kleine Schneemann sucht den Weihnachtsmann und macht sich ganz allein auf die große Reise. Unterwegs bittet er verschiedene Tiere um Hilfe, den richtigen Weg zum Weihnachtsmann zu finden. Ob er es schafft, rechtzeitig beim Weihnachtsmann sein?

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Der Schneemann macht sich auf die Suche nach dem Weihnachtsmann. Er will ihn beschenken, doch unterwegs wird er von den Tieren des Waldes ausgeplündert, bis er beinahe nackt dem Weihnachtsmann in die Arme läuft und nichts mehr zu verschenken hat.

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

Ein kleiner Schneemann geht auf die Suche nach dem Weihnachtsmann. Unterwegs verliert er an Helfer alles, was er bei sich hat. Was soll er nun dem Weihnachtsmann schenken? Mit tollen Tierbildernahaufnahmen.

Dedieu, Thierry

Auf der Suche nach dem Weihnachtsmann

In einem friedlichen Wintergartenpanorama setzt sich ein mutiges Rotkehlchen auf die Nase eines Schneemanns. Doch plötzlich fliegt der Vogel weg, denn der Schneemann hatte sich bewegt! "Das Rotkehlchen tauchte wieder auf. >"Du lebst?!", fragte der Vogel. "Aber das ist ja unglaublich!" "Genauso unglaublich wie ein sprechender Vogel", antwortete der Schneemann.

Engelmann, Reiner

Anschlag von rechts

In einer Kleinstadt Deutschlands versuchen drei Jugendliche, mit einem Molotow-Cocktail ein Flüchtlingsheim anzuzünden. In diesem Haus sind Familien aus Syrien, Pakistan, Afghanistan, Somalia, Simbabwe untergebracht, die nach einer unterschiedlichen Odyssee endlich Sicherheit fanden. Ein Trugschluss. In den Vernehmungen der drei und ihrer Mütter werden die rechtsextremen Hintergründe der Tat sichtbar.

Engelmann, Reiner

Anschlag von Rechts

Der Verfasser schildert in detaillierten Einzelheiten die emotionalen Hintergründe und die Durchführung eines nächtlichen Brandanschlags auf ein Flüchtlingsheim in einer deutschen Kleinstadt. Die nachfolgenden juristischen Befragungen der drei jugendlichen Täter und die gerichtlichen Verhandlungen über dieses Verbrechen geben ein genaues Bild von dem real nachzeichneten Geschehen und gleichzeitig von den neu aufkeimenden neonazistischen Strömungen in unserer Gesellschaft.

Engelmann, Reiner

Anschlag von rechts

Drei junge Erwachsene stehen rechtsradikalen Parolen nicht abgeneigt gegenüber. Eines Nachts werfen sie einen Molotowcocktail in ein Asylantenheim. Nur durch Zufall gibt es keine Toten. Der Autor recherchierte nach dieser wahren Begebenheit die Hintergründe und die Folgen der Tat und beleuchtet die Lage der Opfer, der Täter sowie die Zeit rund um den Prozess. Viel Stoff zum Nachdenken!

Engelmann, Reiner

Anschlag von Rechts

Drei junge Deutsche werfen nachts einen Molotowcocktail in ein Asylbewerberheim. Nur durch Zufall wird niemand körperlich verletzt. Anhand eines wahren Falls analysiert der Autor Ursachen und Folgen des Anschlags für alle Beteiligten.

Seidel, Jürgen

Das Mädchen mit dem Löwenherz

Das 13-jährige Mädchen Anna wird Mitte der 30er Jahre des 16. Jahrhunderts in turbulente Abenteuer verwickelt, von geheimnisvollen kirchlichen Würdenträgern zur Spionin ausgebildet, um dann mit ihrer Gabe, das Gelesene zu speichern, in juristische Verhandlungen eingebunden. Ihre Gesinnung ist reformatorisch, aber Katholiken bemächtigen sich ihrer und versuchen, daraus Kapital zu schlagen, was misslingt.

Seidel, Jürgen

Das Mädchen mit dem Löwenherz

13 Jahre alt ist das Waisenkind Anna, das unter anderen mit einem Erzdiakon unterwegs ist. Wegen ihrer Fähigkeit, Texte zu lesen und im Gedächtnis zu behalten, wird sie als Spionin bei den Begegnungen mit der katholischen Geistlichkeit eingesetzt. Die Ungerechtigkeiten, die der weltliche Berater Zangl mit ihrer Hilfe in der Schrift Summa Delicti aufbewahrt, bringen die Gruppe in lebensgefährliche Situationen. Anna nimmt mit Martin Luther Kontakt auf, von dessen Seite sie Hilfe erwartet.

Seidel, Jürgen

Das Mädchen mit dem Löwenherz Ein Thriller aus der Zeit Martin Luthers

In 35 Briefen erzählt Anna dem Reformator Martin Luther ihr abenteuerliches Leben vom 12. bis zum 20. Lebensjahr. Sie verfügt über die Fähigkeit, Geschriebenes in ihrem fotografischen Gedächtnis speichern und jederzeit wieder abrufen zu können. Diese Begabung nützen Kritiker der katholischen Kirche, bringen sie aber auch damit in Lebensgefahr.

Seidel, Jürgen

Das Mädchen mit dem Löwenherz

Anna, 13-jährige Waise, wird in die Auseinandersetzungen in der katholischen Kirche im Zeichen der Reformation hineingezogen, da sie über ein fotografisches Gedächtnis verfügt und einmal gesehene Schriftstücke wortgetreu wiedergeben kann. Ein historischer Roman zum Lutherjahr.

Seidel, Jürgen

Das Mädchen mit dem Löwenherz

1537. Die junge Waise Anna hat das "Wolkenauge". Sie kann sich Texte Wort für Wort merken, auch wenn sie sie nur einmal gelesen hat. Diese Gabe will sich ein Anhänger Martin Luthers bei seinem Kampf gegen den Klerus zunutze machen. Anna gerät in einen gefährlichen Strudel aus Macht, Geld und Religion.

FETH, Monika

Blutrosen

Der Krankenpfleger Mikael aus Dresden findet ein streunendes 15-jähriges Mädchen, nimmt es daheim auf und bekennt seine Liebe zu ihr. Das wird aber krankhaft, er wird gewalttätig und Bea flieht, weit weg nach Köln in ein Frauenhaus. Aber auch dort findet er sie, droht mit Entführung, sie kann sich wehren, aber wird dabei schwer verletzt. Die Kripo ermittelt, und man versucht, dem Psychopathen das Handwerk zu legen.

Lieske, Tanya

Mein Freund Charlie

Mahris und Niks verlassen ihre Heimat Lettland in Richtung Deutschland, in der Hoffnung dort glücklich zu werden. In der Zwischenzeit hat Vater Mahris seine Dachgeschosswohunung an Fremde vermietet. Während Mahris in Dortmund Arbeit sucht, beginnt für Niks die Phase der Enkulturation. Er freundet sich mit Charlie an, der zu einer Gruppe Diebe gehört. Und damit beginnt für Mahris und Niks eine sehr turbulente Zeit.

Lieske,

Mein Freund Charlie

Als Nik aus Lettland über die Sommerferien nach Deutschland kommt, lernt er schnell den geheimnisvollen Charlie kennen, den er sehr bewundert. Sie werden Freunde und bald entdeckt Nik, dass Charlie ein Taschendieb ist und mit seiner Familie so überlebt. Zunächst verurteilt er Charlies Verhalten, wird aber dann schnell so davon fasziniert, dass er beginnt mitzumachen.

Lieske, Tanya

Mein Freund Charlie

Der lettische Junge Niks verbringt mit seinem Vater Mahris die Sommerferien in Deutschland. Mit dem Tag der Ankunft ist Niks tagsüber auf sich alleine gestellt, bis er auf Charlie trifft. Charlie ist ein Junge mit russischer Abstammung, der schon seit einiger Zeit in Deutschland lebt. Allerdings verschwindet er immer wieder ganz plötzlich. In den Momenten, in denen Charlie wieder auftaucht, fehlen die unterschiedlichsten Sachen.

Wilcock, Lizzie

Brennender Durst - Manchmal musst Du verloren gehen, um gefunden zu werden

Karanda und Salomon sind auf der Fahrt zur nächsten Pflegefamilie, als der Autounfall passiert. Der Fahrer ist tot. Karanda spürt Freiheit und will die Zukunft selbst planen. Sie flieht in die Wüste. Salomon folgt ihr, was ihr gar nicht passt. Ohne ihn würde sie die Tage nicht überstehen. Er kennt essbare Wildpflanzen und hat daran gedacht, nützliche Dinge aus dem Auto mitzunehmen. Beide Kinder machen schwierige Tage durch mit Hunger, Durst und anderen Gefahren. Rettung kommt in letzter Minute.

Wilcock, Lizzie

Brennender Durst - Manchmal musst du verloren gehen, um gefunden zu werden

Ein Auto auf einem einsamen Highway im australischen Outback. Der Fahrer Paul soll die 14-jährige Karanda und den 8-jährigen Solomon zu Pflegefamilien bringen. Karanda ist aufsässig und streitet mit Paul. Plötzlich kommt es durch ein Känguru zu einem schweren Unfall. Karanda läuft los, in die vermeintliche Freiheit. Dabei hat sie nur einen Rucksack, eine Wasserflasche, ein Foto ihrer Mutter – und... Solomon. Was sie nicht ahnt, die Wüste birgt viele Gefahren und das Überleben wird zum Kampf.

Heidelbach, Nikolaus

Schornsteiner

Der kleine Glücksbringer Schornsteiner sucht nach seiner wahren Bestimmung. Dabei erlebt er einige Abenteuer.

Heidelbach, Nikolaus

Schornsteiner

Ein Talisman macht sich auf den Weg zu seiner neuen Aufgabe, eine bestimmte Person glücklich zu machen. Wie vom Autor / Illustrator nicht anders zu erwarten: nicht gradlinig.

Heidelbach, Nikolaus

Schornsteiner

Schornsteiner hat eine lange Reise vor sich – aber auch ein Ziel, das ihm immer mehr vor Augen steht. Dass er es schließlich erreicht, ist viel mehr als ein Zufall...

Heidelbach, Nikolaus

Schornsteiner

In dieser fantastischen Geschichte wird das Kind mitgenommen auf die abenteuerliche Reise von Schornsteiner, dem kleinen Glücksbringer. Viele Umwege und Hindernisse muss er überwinden, um nach 40 Tagen endlich sein Ziel zu erreichen.

Schau in deinen Körper - Ein Mitmach-Buch von Kopf bis Fuß

Schädel, Gehirn, Lunge, Brustkorb, Nieren und Blase, Becken, Knie und Füße können ganzseitig erkundet werden.