Es wurden 135 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Lindgren, Astrid

Tomte Tummetott und der Fuchs

Es ist Weihnachten und Stille hat sich über Haus und Stall gelegt. Alle schlafen, nur der Fuchs schleicht hungrig durch den Hof, fest entschlossen, die Hühner zu fressen. Aber hat nicht mit Tomte gerechnet, der über Mensch und Tier wacht ...

Noa, Sandra

Wale und Delfine

Alles, was du schon immer über Wale wissen wolltest: Wie schlafen Wale? Was ist die größte Gefahr für Wale? Welche Merkmale haben Wale? Dazu kniffelige Rätsel und unterhaltsame Späße. Ein Hörbuch speziell zum Mitlesen.

von Kessel, Carola

Dinosaurier

Alles, was du schon immer über die gigantischen Urzeitechsen wissen wolltest! Wie und wo haben die Dinosaurier gelebt? Wovon haben sie sich ernährt? Warum sind sie ausgestorben? Weshalb weiß man heute soviel über sie?

Bürger, Gottfried

Baron Münchhausen

Die CD beinhaltet die unterschiedlichsten Erzählungen aus der Sicht des Barons von Münchhausen. Er trägt vor seinen Hörern dick auf und betont immer wieder, wie ungelogen er die reine Wahrheit erzählt. Dabei erlebt er viele Situationen: Er reitet auf Kanonenkugeln, jagt achtbeinige Hasen, zieht sich mitsamt seines Pferdes selbst aus dem Sumpf, besucht den Mond und Vieles mehr.

Tobias Totz- Eisenbahngeschichten

Kleine Geschichten mit einprägsamen Bildern aus dem Kinderalltag werden vom Sandmännchen erzählt.

Sara im Urwald

Kleine Geschichten zum Thema Freundschaft werden hier verständlich und mit einer ruhigen Bildfolge erzählt.

Osterwalder, Markus

Zusammen sind wir stark!

Bobo Siebenschläfer geht gerne in den Kindergarten. Dort ist immer etwas los, weil er mit seinen Freunden und Freundinnen vieles unternehmen kann. An fantasievollen Ideen mangelt es ihnen jedenfalls nicht. In den Pausen zwischen den einzelnen Szenen können sich die Zuhörer und Zuhörerinnen über neue Kinderlieder freuen.

Baltscheit, Martin

Der kleine Esel Liebernicht

Die Tiere auf dem Bauernhof sind in heller Aufregung. Der Hof hat mit der jungen Claire eine neue Besitzerin bekommen, die offensichtlich weder von den Tieren noch von der Arbeit auch nur den Hauch einer Ahnung hat. Wird sie den Hof etwa verkaufen? Doch kurz nach ihrer Ankunft bekommt die Eselin ein Fohlen und Claire muss zeigen, was in ihr steckt.

Veenstra, Simone

Land in Sicht!

Die muntere blondlockige Käthe, die auf Omas Apfelhof in Pommeranzen groß geworden war und mit ihren Eltern nach Berlin umziehen musste, ist überglücklich. Sie darf mit ihrer Klasse nicht nur einen Ausflug zu dem Hof machen, sondern sie dürfen auch dort übernachten. Alle sind aufgeregt und zeigen während der Fahrt auf die Tiere, die sie vom Zugfenster aus sehen. Stadtnasen und Landeier necken sich gegenseitig. Wirklich spannend wird es jedoch, als sie in der Scheune schlafen und bei der Vorbereitung zum Frühlingsfest helfen dürfen.

Pantermüller, Alice

Je Otter, desto flotter

"Bei uns zuhause ist echt was los!" Cheyenne, Lottas beste Freundin, kommt ihr schon auf dem Schulhof entgegengerannt. "Meine Mama hat einen Typ im Internet kennengelernt und will jetzt unsere ganze Wohnung renovieren." Dabei muss Lotta ihr natürlich helfen - und neugierig ist sie auch. Gleich nachmittags geht sie zu ihr und erfährt, dass der neue Freund Möbelverkäufer ist. Also steht ein Besuch im Möbelkaufhaus auf dem Plan - und dort wird es erst recht aufregend.