Es wurden 268 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Bohlmann, Sabine

Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule

Der kleine Siebenschläfer kommt in die Schule und erlebt seinen ersten Schultag, an dem er und seine Freunde eine Menge wichtiger Sachen lernen.

Steinkellner, Elisabeth

Guten Morgen, schöner Tag!

Ein Tag im Leben eines Kindes, prallvoll mit kleinen Abenteuern und Erlebnissen.

Steinkellner, Elisabeth

Guten Morgen, schöner Tag!

Ein kleiner Junge im Kindergartenalter entdeckt seinen Tag. Durch die bunte Umgebung macht er sich seine eigene Welt und entdeckt, lernt und träumt sich durch den sonnigen Tag.

Lüftner, Kai

Marie Käferchen

Gerade in der kindlichen Früherziehung sind Begriffe wie Freiheit und Individualität grundlegende Komponenten, die in diesem schönen Kinderbuch Marie Käferchen vermittelt werden. Es geht aber auch um Toleranz, den anderen so sein und gedeihen zu lassen, wie es einer/einem beliebt. Über seine eigenen Grenzen hinaus zu wachsen und dadurch an Stärke zu gewinnen, zeigt das kleine, niedliche Marienkäferchen, das auf diese Weise ihrer Bestimmung folgt und sich selbst verwirklicht.

Biermann, Franziska

Herr Fuchs mag Bücher!

Herr Fuchs mag Bücher - im wahrsten Sinne des Wortes! Am liebsten nach der Lektüre mit Salz und Pfeffer. So stillte er sowohl seinen Wissens- als auch seinen tatsächlichen Hunger. Leider ist sein Hobby ziemlich kostspielig und so lässt er sich eines Tages zu einer Dummheit hinreißen, die aber schlussendlich eine gute Wendung für ihn bringt!

Williams, Rachel

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen: 50 kleine Geschichten über alltägliche Naturereignisse

Wie oft rasen wir von einem Ort zum nächsten und verlieren dabei den Blick für den Weg. Durch die Natur ist dieser Weg wunderschön und lädt, wie dieses Sachbilderbuch zeigt, oft zum Innehalten und Bestaunen der Wunder sein.

Thorbrietz, Petra

Konzentration

Das Buch zeigt, wie Eltern ihr Kind bei der Entwicklung von Konzentration unterstützen können. Tests und Übungen ergänzen die Erläuterungen.

Schindele, Bubeck/

Bunter Übungsspaß für die Grundschule

Das Taschenbuch enthält Lernspiele und spielerische Übungen zum Lesen, Schreiben, zur Rechtschreibung und zur Konzentration. Geeignet sind die Spiele besonders für Zweitklässler.

Goldbach, Manuela

Der verrückte Vorschulplanet

Neugierige Kinder können mit diesem praktischen, bunten und sehr vielfältigen Material viele Dinge für die Schulzeit vorbereitend üben. Die Bild-Pads haben die Eigenschaft, selbst zu kleben. Nach jedem Einsatz können sie wieder abgelöst und in einer neuen Übung verwendet werden. Damit es nicht zu einfach wird, gibt es unterschiedliche Schwierigkeitsstufen. Zu Beginn müssen die Eltern helfend zur Seite stehen. Später können es die Kinder allein.

Goldbach, Manuela

Der verrückte Vorschule-Planet

Auf diesem verrückten Planeten begegnen die Kinder allen wichtigen Vorschulthemen im Spiel. Zu zweit macht das besonders Spaß. Mal ist Tempo angesagt, mal Knobeln gefragt. Mal braucht man Glück, mal Grips.

Boebel, Bernadette

Wenn Raketen träumen ... ein abc

Eine Rakete träumt von seiner Welt. Wo ist eine Rakete zu hause, wo kann sie überall sein ? Eine Raketenreise durch Begriffe, Sprachen, das ABC und eine Reise mit viel Phantasie.

Paula begreift

Lernen durch anfassen wird in Bild und Beschreibung am Kind Paula fasslich verdeutlicht. An Dingen wie dem Rad, dem Ball, Legosteinen, Wasser, einer Tube, Sandformen oder einem Trinkhalm wird Denkprozessen des Kindes im 1.-2. Lebensjahres nachgegangen und klar gemacht, wie wichtig, entdeckendes Lernen für die geistige Entwicklung eines Kindes ist. Literaturangaben im Text regen weitere Studien zur kindlichen Entwicklung an. Dies ist ein gutes Buch für junge Eltern.