Es wurden 175 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Kerr, Judith

Ein Seehund für Herrn Albert

Judith Kerr erzählt die humorvolle aber eindringliche Geschichte des alten Herrn Albert, der einem Seehund das Leben rettet und schließlich auch für sich selbst einen ganz neue Aufgabe findet.

Liao, Jimmy

Der Klang der Farben

Ein Mädchen wird an ihrem 15. Geburtstag von ihrem Schutzengel am Eingang des U-Bahn Schachtes verlassen. Sie erblindet und taucht in eine andere, in eine neue Welt, doch diese Welt ist ihre eigene mit ihren eigenen Erinnerungen.

Funke, Cornelia

Die Wilden Hühner

Die Freundinnen Trude, Sprotte, Frida und Melanie wollen eine richtige Bande gründen. Deshalb schlägt Sprotte als Hauptquartier das Haus ihrer Oma vor, diese ist gerade verreist. Da Sprotte sich u.a. auch um die Hühner der Oma kümmern muss, kommt ihr die Idee, die Bande “Die Wilden Hühner” zu nennen, mit einer Hühnerfeder als Erkennungszeichen. Tatsächlich lassen die Abenteuer nicht lange auf sich warten, so lauert ihnen z.B. die Jungenbande “Die Pygmäen” im Garten auf, Isolde, das Lieblingshuhn von Sprotte verschwindet und die Bande forscht unentwegsam nach dem geheimnisvollen Schatz der Oma.

Napoli, Jo

Nur 3 Tage

Jackie begleitet ihren Vater auf einer Reise durch Italien. Auf der Fahrt vom Restaurant zum Hotel bricht ihr Vater am Steuer seines Wagens zusammen. Jackie will Hilfe holen und wird von 2 Männern in ihrem Wagen mitgenommen. Aber anstatt sie zur Polizei zu fahren, nehmen sie Jackie mit. Sie behandeln sie gut, aber Jackie setzt ihre ganze Kraft ein um wieder nach Hause zu kommen.

Napoli, Donna Jo

Nur 3 Tage

Jacki ist mit ihrem Vater im Urlaub in Italien.Während einer Autofahrt bricht ihr Vater über dem Steuer zusammen. Sie versucht stundenlang ein Auto anzuhalten. Erst am nächsten Tag nehmen 2 Männer sie mit, nur sie. Nach langer Fahrt hält das Auto auf einem Berg vor einem abgelegenen Haus an. Jackie will zu ihrer Familie und versucht daher abzuhauen. Die junge Frau im Haus ist die einzige, die ihr helfen will. Ob Jacky es doch schafft in ihre Heimat Amerika zu kommen könnt ihr selbst nachlesen.

Brian, Janeen

Was macht der Donnerstag am Abend

Toffi, der kleine Eisbär, hat an einem Donnerstag Geburtstag. Am liebsten sollte dieser Tag nie aufhören. Da das nicht geht, möchten er und sein Freund sich zumindest von Donnerstag verabschieden. Doch wie findet man den Donnerstag? Beide Freunde machen sich auf eine schöne Entdeckungsreise und finden doch eine zufriedenstellende Lösung.

Staguhn, Gerhard

Die Suche nach dem Bauplan des Lebens

Gerhard Staguhn erzählt die spannende Geschichte der Physik und Chemie am Beispiel der heute wichtigen Themen wie Gentechnik und Gehirnforschung.

Preuß, Gunter

Gespenstergeschichen

Viele kleine Gespenstergeschichten werden von Kindern sowie von Erzählern gesprochen. Die Geschichten werden von passender Musik untermalt. Es sind insgesammt sechs kleine Geschichten zu hören. Sie handeln von Gespensten, die gar nicht so gruselig sein können wie sie gerne möchten oder von welchen, die sich eher selbst fürchten als andere zu erschrecken.

Kaye, Geraldine

Suzy und Bel

Suzy liebt Wohnwagen und eines Morgens entdeckt sie, dass auf dem Nachbargrundstück einer steht, in dem das Mädchen Bel lebt. Es entsteht eine Freundschaft zwischen den beiden, die nicht so ganz einfach ist und von Vorurteilen belastet ist.

Kosmos,

Ich und mein Körper Band 4

In diesem Entdeckerbuch wird auf 91 Seiten viel Wissenswertes über den Körper vermittelt. Wie frunktioniert die Atmung? Warum müssen wir schlafen? Dieses sind nur zwei von zahlreichen Fragen, die in kurzen Texten und anhand von bunten Fotos und Illustrationen beantwortet werden.

Traqui, Valérie

Der Marienkäfer

Grundlegendes Wissen in Wort und Bild über den Marienkäfer.