AJUM Logo
Datenbank
Besprechungen von Kinder-,
Jugendliteratur & Medien




Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)
Datenbank

AJuM Datenbank
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW
c/o Alexandra Ritter, Reifenberger Straße 21, 60489 Frankfurt am Main

8971 aktuelle Rezensionen, weitere 74084 Rezensionen im Archiv
Suchtext:
Schlagwörter:
Titel:
Autor
Vorname:
Autor
Nachname:
Illustrator:
Bewertung:
 Einsatzmögl.:
Medienart:
Alter:
Gattung:
 Archiv anzeigen:
Wolgastpreis:
 
Wie suche ich richtig? Wie darf ich die Rezension verwenden? DRUCKANSICHT

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 20 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 20 aktuell angezeigt.

Nr. 1   Abenteuer zwischen Kyffhäuser und Westharz
 (Nowack, Jörg F., )
In ihrem Harz-Urlaub begeben sich dieses Mal Lilly und Nikolas mit ihren Eltern auf die Spur mittelalterlicher Könige, Kaiser und Klöster. Was war eine Pfalz? Schläft der sagenumwobene Kaiser Barbarossa tatsächlich im Kyffhäuser? Und wieso reisen die Geschwister mit dem Geschichtsbuch in die Vergangenheit?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 2   Albert will lesen.
 (Arsenault, Isabelle, )
Albert will in Ruhe lesen, doch die Ruhe, die er sucht, wird immer wieder gestört. Jeder will etwas von ihm und überhaupt ist es viel zu laut. Sein kleiner Hinterhof wird zur ausgelassenen Kulisse für Spiel, Spaß und Lärm. Doch dann passiert etwas Außergewöhnliches.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 3   Alle behindert! 25 spannende und bekannte Beeinträchtigungen in Wort und Bild
 (Osberghaus, Monika, )
Ob du behindert bist, hab ich gefragt! - Ich? Behindert? Auf jeden Fall!
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 4   Ava im Land der Zukunft. Oder wie künstliche Intelligenz funktioniert
 (Tadeusiewicz, Ryszard; Mazurek, Maria, )
Computer verändern unser Leben. Wie das funktioniert und welche Konsequenzen das hat, davon berichtet dieses Sach-Bilderbuch.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 5   Bagger Ben feiert Geburtstag. Eine kunterbunte Geschichte aus dem Baustellen-Kindergarten
 (Horn, Dörte, )
Im dritten Kinderbuch über Bagger Ben und seine Freunde feiert der kleine Bagger im Baustellen-Kindergarten seinen Geburtstag. Aber nicht irgendeinen, sondern einen richtigen Baufahrzeug-Kindergeburtstag. Was gehört da wohl dazu und wer kommt ihn extra besuchen?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 6   Billi, die Baummaus - Streifzüge eines mutigen Mäusemädchens
 (Moser, Erwin, )
Das neuaufgelegte Kultbuch des 2017 verstorbenen österreichischen Kultautors Erwin Moser. In diesem Buch befinden sich alle Geschichten der neugierigen Baummaus Billi, altbekannte und ganz neue. Baummaus Billi erlebt mit ihren Freunden allerlei Abenteuer. Egal wie gefährlich es auch wird, durch ihren Mut und mit Hilfe ihrer Weggefährten, geht alles gut aus.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 7   Das letzte Eichhorn
 (Pantermüller, Alice, )
Die Sommerferien sind vorbei und Lotta und Cheyenne bekommen einen neuen Klassenlehrer. Er heißt Herr Fellich und bei ihm ist der Name Programm, so viele Haare, wie er im Gesicht hat. Er ist viel cooler als die vorherige Lehrerin Frau Kackert. Die erste Hausaufgabe ist einen Videokanal im Internet zu gründen. Gut, dass Lottas Mutter in ihrer eigenen Fernsehsendung Produkte testet. Ob Lotta und Cheyenne genug Likes bekommen? Aber eigentlich demonstrieren sie eh lieber für den Tierschutz.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 8   Das Licht von tausend Sternen
 (Lastella, Leonie, )
Ein Junge, ein Mädchen, ein romantischer Sternenhimmel - es könnte so einfach sein.... Aber das ist es hier nicht, denn Ashton hat ein Geheimnis und eine Beziehung wäre jetzt irgendwie das Letzte, was sie brauchen könnten... oder vielleicht gerade doch?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 9   Das Lied von Vogel und Schlange
 (Collins, Suzanne, )
Ein sensationeller Erfolg war Suzanne Collins‘ Tribute von Panem-Trilogie, die in ihrer genialen Mischung aus Sci-Fi-Dystopie, Gesellschaftskritik und Liebe vom Jugendlichen bis zum Erwachsenen weltweit als Buch und Film begeisterte. Mit großem Abstand liegt nun der vierte Band vor, der chronologisch weit vor der Panem-Trilogie liegt und Snows Geschichte erzählt.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 10   Das Waldfest
 (Maske, Ulrich, )
Das Bilderbuch handelt von einem Waldfest, welches sich der Adler wünscht. Gemeinsam organisieren die Vögel ein Fest und der Zusammenhalt der Tiere wird verdeutlich, da viele Vögel dem Adler bei den Vorbereitungen unter die Arme greifen. Besonders in dem Buch sind die Texte zu erwähnen. Diese sind kurz und in einfacher, gereimter Form geschrieben. Hierbei haben die Kinder die Möglichkeit die Reime selbstständig zu vervollständigen. Weiterhin hat man die Möglichkeit eine CD mit Liedern zum Waldfest zu erwerben.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 11   Der Besuch
 (Damm, Antje, )
Elise ist ängstlich. Sie hat Angst vor Spinnen, sie hat Angst vor Bäumen und vor Menschen. Deshalb geht sie nicht außer Haus. Eines Tages geschah etwas Unglaubliches. Durch das offene Fenster flog ein Flieger herein. Bald klopft es an der Tür. Was soll Elise machen?
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 12   Der goldene König und seine Kleckse
 (Schramm, Marion, )
Marion Schramm entführt die Leser*in in das fiktive Land der Kleckse, wo sie in kreativer Weise typische Konflikte um das Thema „Heterogenität“ thematisiert. Dabei regt sie gleichzeitig zum Nachdenken über die Wurzeln einer inklusiven Haltung an.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 13   Der Outlaw
 (Vo, Nancy, )
Ein seltsamer Western – ruhig und nachdenklich, und voll von tief empfundenem Mitgefühl. Eine besondere Geschichte.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 14   Der Wasserkreislauf in der Natur. Sachgeschichten für unser Erzähltheater
 (Boetius, Jeanette, )
Drei Freunde begeben sich auf die Suche danach, wie der Regen in den Himmel kommt und wohin er verschwindet, wenn er in der Erde versickert.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 15   Der Weg der Nahrung durch den Körper
 (Boetius, Jeanette, )
Beim Abendbrot stellt sich die Frage, was aus der Nahrung wird, wenn sie im Körper gelandet ist, welchen Weg sie von Anfang bis Ende durch den Körper geht. Dies zeigen und erklären die Kamishibai-Bildkarten.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 16   Der Zyklop
 (Remmerts de Vries, Daan, )
Der Zyklop - der Antiheld
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 17   Des Kaisers Narr ist in Gefahr. Meine Reise in die Zeit von Maximilian I.
 (Wolf, Verena / Ortner, Sonja, )
Ausgerechnet ein Referat über Kaiser Maximilian I. muss das Mädchen schreiben. Wie langweilig. Doch da purzelt auf einmal aus dem Buch vor ihr ein Narr heraus. Es ist der Narr des Kaisers. Wie kommt er zurück? Gemeinsam machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch Raum und Zeit.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 18   Die Don Rosa Libery 1 – Der Sohn der Sonne.
 (Rosa, Don, )
Die Egmont Comic Collection beschenkt sich selbst und startet eine neue, großformatige Don-Rosa-Bibliothek, in Original-Format, mit Original-Kolorierung, teilweise neuer Übersetzung und ausführlichem Kommentar-Teil des Altmeisters und legitimen Nachfolgers von Carl Barks. Ein absolutes Must-have für Fans und Neueinsteiger*innen des anspruchsvollen Entenuniversums. Aktuell liegt der 1. Band „Der Sohn der Sonne“ vor.
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 19   Die drei Leben der Hanna Arendt
 (Krimstein, Ken, )
„Am Leben zu sein und zu denken sind ein und dasselbe!“ Hannah Arendt – das spannende Leben der jüdischen Philosophin in einem Grafic Novel von Ken Krimstein. Das Ziel des Autors war es, die Entstehung von Hannah Arendts philosophischen Ideen durch die Darstellung ihrer starken Persönlichkeit mit den bewegten Ereignissen ihres Lebens sichtbar zu machen und eine neue Leserschaft an ihr Leben heranzuführen. Beides ist ihm ausgezeichnet gelungen!
[ >> Weiterlesen ]
 
Nr. 20   Die Fabel von Fausto
 (Jeffers, Oliver, )
Fausto geht durch die Welt und allem, dem er begegnet, knallt er entgegen: „Du gehörst mir!“ Alles duckt sich, nur das Meer lässt sich auf Diskussionen ein – und gewinnt schließlich.
[ >> Weiterlesen ]
 

<<   <=   1   =>   >>
Es wurden 20 Rezensionen gefunden. Davon werden die Nummern 1 bis 20 aktuell angezeigt.