Es wurden 151 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Oates, Joyce Carol

Mit offenen Augen

Eigentlich lebt Franky in gut situierten Verhältnissen. Den erfolgreichen Vater vergöttert sie, die Familie scheint nach außen intakt. Langsam bröckelt die Fassade und die Katastrophe ist nicht mehr aufzuhalten. Franky stürzt in einen Gewissenskonflikt, indem sie sich zwischen ihrem Vater, der sie schwer enttäuschte, und der Wahrheit entscheiden muss.

Brooks, Kevin

Kissing the Rain

Der 15-jährige Moo beobachtet ein Verbrechen auf der Autobahn und gerät dadurch in den Strudel verschiedener Interessengruppen, die versuchen, ihn als Zeugen zu beeinflussen. Dieser Konflikt kostet ihn fast das Leben.

Brooks, Kevin

Kissing the Rain

Er ist alles andere als ein “Gewinner-Typ”, der fettleibige, 15-jährige Michael Nelson, auch Moo genannt. Das ändert sich, als er Zeuge eines raffinierten Mordes wird...

Brooks, Kevin

Kissing the Rain

Der 15-jährige Moo wird Zeuge eines Mordes. Sein trauriges Dasein als übergewichtiger Außenseiter erhält dadurch dramatische Veränderungen: da er zwischen die Fronten der Polizei und der kriminellen Szene gerät, wird er einerseits vor weiteren Übergriffen seiner Mitschüler beschützt, andererseits ist sein Leben in Gefahr, wenn er sich für die falsche Seite entscheidet. Am Ende erwägt Moo einen Gedanken, der ihn zwar aus dem Dilemma befreit, ihn aber selber zu einem Schwerverbrecher macht.

Brooks, Kevin

Kissing the Rain

Mike Nelson, 15 Jahre, 110 Kilo, genannt Moo, ist in einem dramatischen Dilemma. Er ist zufällig Zeuge eines Mordes geworden. Aber nicht der Schwerverbrecher Keith Vine ist der Mörder. Bleibt Moo bei der Wahrheit, entlastet er ihn. Macht er, wie Inspektor Callan verlangt, eine Falschaussage, hilft er den Kriminellen hinter Gitter zu bringen. Aber dann muss er Rache fürchten. Callan kann Mikes Vater ins Gefängnis bringen, der seit Jahren zu Unrecht "Stütze" erhält. Mike ist verzweifelt.

Brooks, Kevin

Kissing the Rain

Der 15-jährige Außenseiter Michael beobachtet zufällig einen Mord unter Gangstern. Seine Aussage vor Gericht wird über das Schicksal des mutmaßlichen Mörders Keith Vine entscheiden. Sowohl Polizist Callan als auch Vine setzen Michael unter Druck, in ihrem Interesse auszusagen. Michael wird zum hilflosen Spielball in einer sich immer mehr zuspitzenden Intrige.

Schrocke, Kathrin

Die Superhelden; Der erste Einsatz

Als während Luzies Geburtstagsparty aus dem Elektrizitätswerk magisches Licht strömt, erhalten die Kinder magische Kräfte. Luzie kann plötzlich Feuer speien, Jakob kann sich unsichtbar machen, Mirko kann an Mauern und an der Zimmerdecke laufen und Eule schaut durch Wände und Schränke. Mit Mut, Kombinationsgabe und ihren Fähigkeiten können die Kinder die Diebstähle im Supermarkt aufklären und damit sogar erreichen, dass Luzies Bruder Tobi nicht mehr unter Verdacht der Polizei steht.

Terhart, Franjo

Der Sohn des Gladiators

Ein weiteres Mal führt Franjo Terhart seinen jugendlichen Leser ins antike Rom, wo Caesar seinen Sieg über die Kelten mit einem Triumphzug feiert. Klar, dass die vier uns schon bekannten Freunde Cornelia, Titus, Gaius und Publius sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. Und schon nimmt die Geschichte ihren Lauf: Cornelia macht eine folgenschwere Beobachtung und im Nu befinden sich die vier Spürnasen mitten im spannendsten Krimi...

Wahl, Mats

Die Rache

Auf eine rechtspopulistische Politikerin und einen griechischen Gastwirt werden Anschläge verübt. Kommissar Fors deckt mit seinen Kollegen wie in den bisherigen Krimis Hintergründe auf. Er stößt auf Rachegefühle, die verständlich sind aber drohen, in gefährliche Bahnen zu geraten.

Wahl, Mats

Die Rache

Die rechtskonservative Politikerin Anneli Tullgren wird überfallen und schwer verletzt. Kommissar Fors sucht den Täter des Mordanschlags. Die 13-jährige Tove gibt vor, aus Rache Tullgren ermordet zu haben, weil diese vor 13 Jahren Toves Vater umgebracht hat. Doch Fors verfolgt die Spur eines rechtsradikalen Geheimbundes, der laut Tullgren einen terroristischen Anschlag plant. Und welchen Zusammenhang gibt es mit dem brutalen Überfall auf den griechischischen Restaurantbesitzer?

Wahl, Mats

Rache

Auf die rechtsorientierte Politikerin Anneli Tullgren wird ein Anschlag verübt. Kurz zuvor hatte sie Kommissar Harald Fors noch wichtige Hinweise zu einem geplanten politischen Anschlag übermittelt. Wer sind die Schuldigen?

Wahl, Mats

Die Rache

Als Jugendliche hat Anneli Tullgren vor 15 Jahren den Vater der Zwillinge Lydia und Tove getötet. Nachdem sie ihre Haftstrafe verbüßt hat, kandidiert die rechtsextrem eingestellte Frau für einen Posten im Reichstag. Doch irgendjemand will das unbedingt verhindern und trachtet der Frau nach dem Leben.

Wahl, Mats

Die Rache

Kriminalkommissar Fors muss sich mit der rechtsradikalen Politikerin Anneli Tullgren, die als Jugendliche einen Mitschüler ermordete, befassen: Einerseits will Tove(eine Tochter des damaligen Opfers) sie unbedingt umbringen, andererseits wird ein Attentat aus rechtsradikalen Kreisen auf sie verübt. Alle Beteiligten sind in Rachegedanken und -pläne verstrickt, die auch psychologisch und unter dem Aspekt “Gerechtigkeit” hinterfragt werden.

Wahl, Mats

Die Rache

Die Kandidatin einer rechtsradikalen Partei für den schwedischen Reichstag ist eine verurteilte Mörderin, die ihre Strafe abgesessen hat. Jetzt gibt sie Kommissar Fors einen Hinweis auf einen von ihrer Partei geplanten Anschlag. Sie selbst wird Opfer eines Mordversuchs. Die inzwischen herangewachsene Tochter ihres früheren Opfers bekennt sich zu diesem Mordanschlag. Fors klärt auf.

Wahl, Mats

Die Rache

Der Vater der 13-jährigen Zwillingsschwestern ist ermordet worden, bevor diese zur Welt kamen. Im Gegensatz zur schüchternen Lydia ist Tove aggressiv und voller Hass und sie schwört die verurteilte Mörderin umzubringen. Können Lydia, die Mutter und die Großmutter Tove helfen zu verzeihen? Kann Kommisaar Fors eine Mordtat verhindern?

Rai, Bali

Die Crew

Die Crew - das sind fünf Jugendliche, die ungeachtet ihrer Rassenzugehörigkeit fest zusammenhalten, denn sie brauchen sich, weil sie im Ghetto wohnen, einem Viertel mit eigenen Gesetzen, Arbeitslosigkeit, Kriminalität , Gewalt, Prostitution und Drogen. Als sie eines Tages eine Tasche mit viel Geld finden, ist guter Rat teuer. Und als sie endlich beschlossen haben, das Geld bei der Polizei abzugeben, ist es schon zu spät - Ellie, die jüngste von ihnen, wurde entführt...

Kalwitzi, Sabine

Das Geheimnis der goldenen Schlangen

Das Mädchen Caro und ihr Freund Paul kommen einem Dieb auf die Schliche, der im Museum die goldenen Schlangen einer ägyptischen Königin gestohlen hat. Als es ganz gefährlich wird, hilft Benno, der Polizeihund mit, den Dieb zur Strecke zu bringen. Alle sind sehr stolz auf die beiden jungen Detektive.

Kalwitzki, Sabine

Das Geheimnis der goldenen Schlangen

Das Mädchen Caro gerät mit ihrem neuen Freund Paul in eine spannende Abenteuergeschichte um geraubte ägyptische Kunstschätze aus dem Museum. Sie finden Fußspuren im Nachbars Garten und der Mann, der sich dann als neuer Nachbarn vorstellt, kommt ihnen direkt so komisch vor. Zum Glück haben sie mit ihrem Polizeihund Benno eine echte Spürnase, und zusammen können sie den geheimnisvollen Kunstraub aufklären.

Kalwitzki, Sabine

Das Geheimnis der goldenen Schlangen

Caros Vater ist Kriminalkommissar und zieht mit seiner Familie aufs Land, weil es dort viel friedlicher ist. Doch es dauert nicht lange, bis im Museum ein Diebstahl geschieht und Caro ihrem Vater bei den Ermittlungen helfen muss.

Kalwitzki, Sabine

Das Geheimnis der goldenen Schlangen

Caros Vater ist Kriminalkommissar und gerade mit einem schwierigen Fall befasst; aus einem Museum wurden zwei sehr wertvolle, goldene Schlangen gestohlen, die einst einer Königin aus Ägypten gehörten. Keiner hat den Dieb gesehen, aber es gibt ein Foto von einer Überwachungskamera und einen Fußabdruck. Zusammen mit ihrem neuen Freund Paul und dem Polizeispürhund Benno kommt Caro dem Täter, einem neuen Nachbarn, der vorgibt ein Künstler zu sein, auf die Schliche.

Kalwitzki, Sabine

Das Geheimnis der goldenen Schlangen

Ein Krimi zum Mitraten. Im Museum wurden die goldenen Schlangen gestohlen und es fehlt jede Spur von ihnen. Caro, Tochter eines Kommissars, der Polizeihund Benno und Paul verfolgen die Spur des Täters

Kuhn, Krystyna

Schneewittchenfalle

Nach einem Verkehrsunfall verliert das Mädchen Stella ihr Gedächtnis. Mutter und Bruder sind ums Leben gekommen. Ihr Vater und sie ziehen auf eine einsame Insel. Hier geschehen rätselhafte Dinge, Schritte auf dem Dachboden, Telefonanrufe. Erst allmählich wird Stella klar, dass die Freundin der Mutter die Schuld an allem trägt. Die neuen Freunde auf der Insel retten Stella das Leben und helfen, die Hintergründe aufzuklären.

Kuhn, Krystyna

Schneewittchenfalle

Die 14-jährige Stella hat bei einem Auto-Unfall ihre Mutter, ihren kleinen Bruder und einen Teil ihres Gedächtnisses verloren. Der Umzug auf eine kleine Nordsee-Insel bringt auch Stella in tödliche Gefahr.

FETH, Monika

Der Scherbensammler

Jette und Merle erzählen von ihren Erlebnissen mit Mina, die an einer multiplen Persönlichkeitsstörung leidet. Als sie sich neben der Leiche ihres Vaters wiederfindet und ohne jegliche Erinnerung ist, ist sie für die Polizei die Mordverdächtige. Aber die Freundinnen sind von ihrer Unschuld überzeugt. Erst als Ben, der langjährige Freund und Beschützer Minas, auftaucht, führen die Ermittlungen zum eigentlichen Täter.

FETH, Monika

Der Scherbensammler

Mina findet sich mit blutigen Händen und Kleidern neben ihrem toten Vater liegend. Sie weiß nicht, was geschehen ist und flüchtet aus dem Haus. Jette findet sie und nimmt sie mit in ihre WG, in der sie mit ihrer Freundin Merle lebt. Doch mit Mina haben sich die beiden Mädchen ein echtes Problem aufgeladen.

FETH, Monika

Der Scherbensammler

Die junge Frau Mina behauptet ihren Vater getötet zu haben. Sie kann sich aber an nichts erinnern. Sie hat eine multiple Persönlichkeitsstörung, was die Arbeit an dem Fall für die Polizei wie ihr persönliches Umfeld sehr erschwert. Der Krimi nimmt eine überraschende Wendung, jemand ganz anderes entlarvt sich als Doppelmörder.

FETH, Monika

Der Scherbensammler

Als Mina aufwacht, sitzt sie blutverschmiert neben der Leiche ihres Vaters. Hat sie ihn ermordet? Grund genug dazu hätte sie.

FETH, Monika

Der Scherbensammler

Mina ist die Tochter eines despotischen und charismatischen Sektenführers. Sie taucht blutdurchtränkt auf, hat aber keine Wunde. Als sich heraus stellt, dass der Vater ermordet wurde, liegt der Fall klar, erst recht, als sie neben dem ebenfalls ermordeten Gehilfen des Vaters gefunden wird. Die Polizei ermittelt, zwei Mädchen glauben nicht an Minas Schuld und verbergen sie, geraten aber dann selbst in Gefahr.

Schubert, Ulli

Ausgewechselt

Chris, ein talentierter Fußballspieler, wird von seinem Trainer trotz guter Leistungen nicht zum entscheidenden Aufstiegsspiel eingesetzt. Enttäuscht will er den wahren Grund dafür wissen, stößt aber dabei auf ein Verbrechen. Der von allen anerkannte Trainer erweist sich als ein skrupelloser Erpresser.

Schubert, Ulli

Ausgewechselt

Der etwa 17-jährige Chris steht mit seiner Fußballmannschaft kurz vor dem Aufstieg in die Junioren-Bundesliga, als sein Trainer Ed ihn scheinbar grundlos aus der Mannschaft werfen will. Als Chris den Trainer kurz darauf ermordet in dessen Wohnung findet, versucht er auf eigene Faust, den Dingen auf den Grund zu gehen. Seine Kontakte zu Enthüllungsjournalist Max helfen ihm manches Mal aus der Klemme, doch die Lösung des Rätsels findet Chris direkt vor seiner Nase, am Rande des Fußballplatzes.