Es wurden 813 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Steenfatt, Margret

Mit aller Gewalt

Endlich eine Freundin! Seit Fredrika die coole Tessa kennen gelernt hat, fühlt sie sich nicht mehr ganz so einsam. mehr und mehr gerät sie unter den Einfluss des Mädchens und merkt erst spät, dass sie in Gefahr ist, sich selbst zu verlieren ...

Steenfatt, Margret

Mit aller Gewalt

Tessa, ein Mädchen mit hoher krimineller Energie, und Frederika, die sich um Tessas Freundschaft bemüht, stehlen und erpressen nicht nur, um an Geld zu kommen, sondern um den Kick zu erleben. Erst langsam merkt Frederika, worauf sie sich einließ und muss entdecken, dass Freundschaft und das, was sie erlebte, zwei sehr unterschiedliche Dinge sind. Ein interessantes Buch mit Merkmalen einer Kurzgeschichte.

Erlhoff, Kari

Die ??? und der Meister des Todes

Bei Dreharbeiten für ein Schulprojekt, stolpern Justus, Peter und Bob unversehens in ein neues spannendes Abenteuer. Drehort für den geplanten Horrorfilm ist das verlassene Haus eines Puppenspielers. Schon in der ersten Nacht geschehen merkwürdige Dinge und die drei Detektive nehmen ihre Ermittlungen auf.

Wolf, Klaus-Peter

sklaven und herren

Im Schwimmbad beobachtet Tim, wie ein jüngerer Schüler vor Angst zitternd vom Zehnmeterbrett springt - und nicht nur das. Er setzt sich auch die Badehose auf den Kopf. Tim wittert, dass da etwas nicht stimmt und beginnt nachzuforschen. Bald entdeckt er etwas Ungeheuerliches: An der Schule gibt es einen regelrechten “Sklavenhandel”. Und Tim lässt sich auf das Spiel ein...

Wolf, Klaus-Peter

sklaven und herren

Tim, Jan, Doro und Lina aus dem siebten Schuljahr der Hans-Bödecker-Schule in Köln sind echte Freunde und gute Spürnasen. Wenn Unrecht geschieht, mischen sie sich ein, vor allem dann, wenn es ihre Mitschüler betrifft. Doch es dauert einige Zeit, bis sie sich in diesem Sommer auf mehrere seltsame Vorkommnisse in ihrem Schwimmbad einen Reim machen können.

Wolf, Klaus-Peter

der einzelgänger

Mitten im Unterricht werden die Jugendlichen Zeuge, wie Kai vom Dach der Schule springt. Oder wurde er gestoßen? Ist er nur ausgerutscht? Einige Kameraden nehmen die Spurensuche auf. Und sie stoßen auf Schreckliches.

Ecke, Wolfgang

Spionagering Rosa Nelke

Eine Sammlung längerer und kürzerer Geschichten mit dem Meisterdetektiv Perry Clifton.

Ecke, Wolfgang

Ein Fall für Perry Clifton - Spionagering Rosa Nelke

Dieses Buch enthält eine Sammlung unterschiedlicher Kriminalgeschichten, einem Hörspiel unter verschiedener Kriminalrätsel mit der Hauptperson Perry Clifton.

Berger, Margot

Auf der Suche nach Calido

Als Amelie eines Tages an der Pferdekoppel vorbeikommt, traut sie ihren Augen nicht. Calido, der Friese, fehlt, und jede Suche verläuft im Nichts. Amelie ist verzweifelt, ihr Leben erscheint sinnlos, bis ihr klar wird, dass sie mehr tun muss als warten. Und sie nimmt den Kampf mit den unbekannten Entführern auf...

Berger, Margot

Auf der Suche nach Calido

Eines Tages muss die 15-jährige Amelie entsetzt feststellen, dass ihr Pferd Calido von der Weide entführt wurde. Für sie beginnt eine schreckliche Zeit des Suchens nach ihrem Wallach. Doch sie gibt die Hoffnung nicht auf, Calido lebendig wiederzufinden.

Joyce, Graham

Frontal

Matt ist ein cooler Junge, der nach außen hin gern provoziert und freche Sprüche klopft. Die Schule ist ihm egal und mit seinen Eltern führt er schon lange kein vertrautes Gespräch mehr. Er spielt gern Gravity Drop und interessiert sich für hübsche Mädchen, die erotische Fantasien in ihm wecken. Doch über seine Gefühle redet er mit keinem - bis auf einen: seinen toten Bruder Jake. Seit dem Unfall erscheint er Matt immer wieder als Geist und mischt sich in sein Leben ein ...

Blanck, Ulf

Baadingoo. Griechen, Götter und Ganoven

Kreta! Sonne, Strand, Urlaub, und keine Langeweile kommt bei den drei jungen Detektiven auf. Denn plötzlich werden Menschen, denen sie begegnen, zu Stein und tauchen als Statuen wieder auf. Das müssen die drei klären und geraten dabei unversehens in ein neues Abenteuer.

Blanck, Ulf

Baadingoo. Der Schatz des Kolumbus

Diesmal ist Andalusien das Ziel der Reise der drei Freunde des Urlaubsdetektivclubs. Als sie in Huelva, ihrem Urlaubsort, umherbummeln, erstehen sie in einem Antiquitätengeschäft einen alten Globus mit einem geheimnisvollen Innenleben: ein Drittel einer Schatzkarte, die angeblich Christoph Columbus gehört hat. Sofort packt das Schatzsucherfieber die Drei. Aber auch andere scheinen sich dafür zu interessieren...

Sonnleitner, Marco

Haus des Schreckens

Justus, Peter und Bob verdingen sich als Täter und Opfer bei einem Mörderspiel, das in einem alten Schloss stattfindet. Eines Nachts läuft jedoch nichts nach Plan: ein Mitspieler verschwindet und scheint vom geheimnisvollen Geist des Hauses gefangen gehalten zu werden. Erst als die drei einen Geheimgang entdecken, kommen sie dem Rätsel auf die Spur. Das angebliche Opfer hat seine Entführung selbst inszeniert, um ein Alibi für einen Versicherungsbetrug zu haben.

Sonnleitner, Marco

Haus des Schreckens

Die drei ??? nehmen an einer gespielten Mörderjagd im verlassenen Marriott House auf einer Insel teil, wo es angeblich spuken soll. Doch dann wird einer der Teilnehmer tatsächlich entführt und die drei Detektive haben nur bis zum nächsten Morgen Zeit, um das Rätsel zu lösen und herauszufinden, wer oder was in diesem Geisterhaus sein Unwesen treibt.

Sonnleitner, Marco

Haus des Schreckens

Die drei Detektive Bob, Peter und Justus richten sich auf ein ruhiges ‚Arbeitswochenende' auf Marriotts Island ein. Doch plötzlich gerät alles aus den Fugen: Bob wird überfallen und sein Handy gestohlen; Lord Scavenger wird entführt und von einer unsichtbaren Macht festgehalten. Panik bricht unter den Teilnehmern des Krimiwochenendes aus - das Spiel wird zum bitteren Ernst