Es wurden 792 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Morpurgo, Michael

Mein Weihnachtswunsch für dich

Vor Jahren hat Mias Opa ihr einen Brief geschrieben. Einen Brief voller Wünsche für Mia und unsere Erde. Ob diese Wünsche wohl in Erfüllung gehen?

Morpurgo, Michael

Mein Weihnachtswunsch für dich

Eine hoffnungsvolle Geschichte, die unsere Verantwortung für den Planeten herausstellt, und dazu ermuntert, Heranwachsenden eine gute Welt und Zukunft zu bieten.

Cölle, Gisela

Anton Wassermanns Geburtstag. Ein Umweltbuch

In Anton Wassermanns Welt gerät einiges aus den Fugen. Zum Glück hilft Aufklärung, um die Probleme wieder ins Lot zu bringen.

Holzwarth, Werner

Der Sonnenkönig

Jeden Morgen kräht Konrad beim Sonnenaufgang. Es kommen Gerüchte auf – ruft Konrad etwa die Sonne? Und bleibt es dunkel, wenn er es nicht tut? Da kommt dem schlauen Nimmersatt eine glänzende Idee.

Holzwarth, Werner

Der Sonnekönig

Hahn Konrad hält sich für den König der Sonne – doch fliegt der faule Zauber irgendwann auf. Eine witzige Geschichte mit historischer Parallele.

Holzwarth, Werner

Der Sonnenkönig

Auf dem Hühnerhof herrscht eitel Sonnenschein und die Damen Hennen sind sehr zufrieden mit ihrem Hahn. Bis zu dem Tag, an dem er ihnen weismacht, dass die Sonne allein durch sein morgendliches Krähen aufgeht. Die Hühner beten ihren Sonnenkönig für seine großartige Gabe an. Doch eines Tages treibt er es zu weit…

Holzwarth, Werner

DER SONNENKÖNIG

König Konrad, der Hahn, ist durch einen Trick der Chef auf dem Hühnerhof. Aber was, wenn sein Trick auffliegt?

Beauchesne, Lou

Anton das Bison

Das Bison Anton lebt in Louis‘ Lieblingsbuch – doch eines Tages nimmt das Schicksal eine tragische Wendung. Wie geht das Leben weiter? Und werden sich Anton und Louis je wiedersehen?

Beauchesne, Lou

Anton das Bison

Charmant, haarig und absolut liebenswert kommt das kleine Bison daher. Als Lieblingsbuch des kleinen Louis geht es "Anton dem Bison" richtig gut, bis seine Mutter ihn aus Versehen mit den Dino-Büchern in der Bücherei abgibt....

Read, Kate

Ein Fuchs - 100 Hühner

Bücher zum Lernen der Zahlen gibt es viele – aber dieses ist verknüpft mit einer unglaublich lustigen und spannenden Geschichte – man könnte es fast einen Zähl-Thriller nennen…

Read, Kate

Ein Fuchs - 100 Hühner

EIN hungriger Fuchs mit ZWEI listigen Augen verfolgt DREI Hühner. Auf seinen VIER Pfoten schleicht er sich zum Hühnerstall, wo sie gerade FÜNF Eier ausbrüten. Bis zur Zahl ZEHN wird das Geschehen immer spannender und für die Hühner gefährlicher. Doch danach kommt plötzlich mit der Zahl „100“ ein überraschendes und glückliches Ende.

Read, Kate

Ein Fuchs- 100 Hühner

Ein Bilderbuch- Thriller zum Mitzählen. Aufregend, imposant gestaltet, ohne Blutvergießen

Smallman, Steve

Kleines Schaf und große Wölfe

Wie können drei Wölfe und ein Schaf Freundschaft schließen? Eine farbenfrohe Geschichte, die über eine Freundschaft entgegen aller Naturgesetze spricht. Vielfältige Seitengestaltungen mit Sprechblasen lassen die Waldbewohner ihre Gefühle zeigen, verbal ausdrücken und geben den Leser*innen Anregungen, um die Freundschaft zwischen einem Schaf und einem Wolf zu hinterfragen sowie in die menschliche Welt zu übertragen.

Smallman, Steve

Kleines Schaf und große Wölfe

Wie können drei Wölfe und ein Schaf Freundschaft schließen? Eine farbenfrohe Geschichte, die über eine Freundschaft entgegen aller Naturgesetze spricht. Vielfältige Seitengestaltungen mit Sprechblasen lassen die Waldbewohner ihre Gefühle zeigen, verbal ausdrücken und geben den Leser*innen Anregungen, um die Freundschaft zwischen einem Schaf und einem Wolf zu hinterfragen sowie in die menschliche Welt zu übertragen.

Williams, Rachel

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen

In realistischen, liebevollen, kindorientierten Zeichnungen werden fünfzig Wunder der Natur bildlich dargestellt und erklärt. Es ist gut geeignet für kleinere Kinder, um ihnen Naturphänomene spielerisch näher zu bringen.

Williams, Rachel

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen: 50 kleine Geschichten über alltägliche Naturereignisse

Wie oft rasen wir von einem Ort zum nächsten und verlieren dabei den Blick für den Weg. Durch die Natur ist dieser Weg wunderschön und lädt, wie dieses Sachbilderbuch zeigt, oft zum Innehalten und Bestaunen der Wunder sein.

Moser, Annette

Im Wolfswald - Die Geschichte von Tara und Lup

Die Wolfskinder Tara und Lup sind unzertrennlich. Gemeinsam durchstreifen sie den Wald und bestehen manches Abenteuer. Mit ihren Eltern und Geschwistern verstehen sie sich gut. Die Situation ändert sich, als eines Tages der Bruder von Raureif, dem Führer des Rudels auftaucht. Er behauptet Lups Vater zu sein und besteht darauf, Lup mitzunehmen. Damit stößt er auf erbitterten Widerstand des Rudels. Es wird offensichtlich, dass Raureif und sein Bruder Thorkil verfeindet sind. Lup und Tara wissen sich nicht anders zu helfen und fliehen in den Wald. Dort wird es für sie gefährlich, aber sie finden immer wieder Hilfe. Dennoch gelingt es Thorkil Tara in seine Gewalt zu bringen um sie als Druckmittel zu benutzen. Dank der Tapferkeit der beiden Wolfskinder kommt es zu einer friedlichen Lösung.

Meyer, Thomas

Wie der kleine Stern auf die Welt kam

Ein Stern fliegt vom Himmel hinunter zur Erde und wird zum Menschenkind. Was Kinder noch nicht über ihre Herkunft wissen, und ihnen wohl auch noch niemand so erzählt hat.

Rahn, Sabine

Können Fischstäbchen schwimmen? Woher unser Essen kommt

Wie kommt die Milch in die Flasche? - ein erzähltes Sachbuch über die Herkunft unseres Essens