Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen

Autor*in
Williams, Rachel
ISBN
978-3-7913-7447-5
Übersetzer*in
Köller, Kathrin
Ori. Sprache
Englisch
Illustrator*in
Hartas, Freya
Seitenanzahl
128
Verlag
Prestel
Gattung
Buch (gebunden)Sachliteratur
Ort
München
Jahr
2020
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
20,00 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Teaser

In realistischen, liebevollen, kindorientierten Zeichnungen werden fünfzig Wunder der Natur bildlich dargestellt und erklärt. Es ist gut geeignet für kleinere Kinder, um ihnen Naturphänomene spielerisch näher zu bringen.

Beurteilungstext

Wie bestäubt eine Biene eine Blüte? Warum gibt es Regenbögen? Was ist denn eigentlich ein Mückenstich? Das und vieles mehr versucht das Bildersachbuch Kindern zu erklären. Wie die meisten Bücher vom Prestelverlag ist dieses Buch von der Materialqualität äußerst gut und in einem größeren 23,5 x 29 Format gedruckt, der Hardcover Pappband ist stabil, die Seiten sind stabiler und dicker. Das Cover ist ansprechend mit goldenen Lettern glänzend verziert. Selbst die Innenseiten des Buchdeckels sind mit Illustrationen, die zum Entdecken und Erzählen einladen, gefüllt: Staunen, noch bevor überhaupt das Buch mit dem Erzählen beginnt. Thematiken, die näher gebracht werden richten sich an Naturphänomene und erstrecken sich von Tieren über das Wetter bis zu den Pflanzen. Das Wissen ist kindgerecht in einer Geschichte verpackt oder mit vielen kleinen comicähnlichen Bebilderungen schrittweise erklärt. Hierbei zoomen die Illustrationen immer wieder zu kleinen Details, die für das Verständnis wichtig sind. Die Bilder sind äußerst bunt und erinnern zum Teil an die früheren Fleißkarten der Ars Edition. Durch die kurzen Texte und die vielen Bilder lassen sich viele Gesprächsanlässe finden. Vor allem die Wettererklärungen, wie Tau, ein Sommergewitter, eine Wolke entsteht sind äußerst kindgerecht und ansprechend dargestellt. Immer wieder sind in den Bebilderungen Menschen zu sehen, diese übernehmen jedoch nur eine Nebenrolle als Beobachter*innen. Die Bilder haben eine beruhigende, harmonische Wirkung. Die besonderen Wunder der Natur sind heiter beschrieben.
Der Prestel Verlag kann einmal wieder mit guter Qualität, wunderschönen Illustrationen und tollen Ideen glänzen.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Veröffentlich am 01.10.2021

Weitere Rezensionen zu Büchern von Williams, Rachel

Williams, Rachel

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen: 50 kleine Geschichten über alltägliche Naturereignisse

Weiterlesen
Williams, Rachel

Wunder der Natur zum Staunen und Innehalten

Weiterlesen
Williams, Rachel; Hawkins, Emily

Der große Atlas der Tiere

Weiterlesen
Williams, Rachel; Hawkins, Emily

Der große Atlas der Tiere

Weiterlesen
Williams, Rachel

Magische Welten

Weiterlesen
Williams, Rachel

Magische Welten

Weiterlesen