Rashin,

Der Kaufmann und der Papagei

Ein einsamer Kaufmann kauft sich einen sprechenden Papagei, doch das Tier ist in der Gefangenschaft traurig. Eine Reise nach Indien verändert alles.

Eymard, Toledo

Bené, schneller als das schnellste Huhn

Für den brasilianischen Jungen Benedito da Silva, kurz Bené genannt, ist Fußballspielen das Größte. Der Ball ist sein steter Begleiter. Doch er spielt nicht nur gern mit Bällen, sondern lebt vor allem von ihnen. Das Buch stellt den Alltag einer brasilianischen Familie vor, deren Existenzgrundlage in der Herstellung von Fußbällen liegt.

Steiniger, Rita

Indianer

Wer waren eigentlich die Indianer? Wo und wie lebten sie genau? Wie sah ein Indianerdorf aus? Was passierte, als die Weißen nach Amerika kamen? Diese und andere Fragen kann das vorliegende Sachbuch über die Indianer beantworten. Anschaulich wird Einblick in das Leben der stolzen Indianervölker gegeben.

Yang, Yaxin

Der Neunfarbige Hirsch

Der neunfarbige Hirsch lebt im Wald. Als eines Tages ein Mann im Fluss zu ertrinken scheint, stürzt sich der Hirsch in die Fluten und rettet den Mann. Dafür verspricht dieser niemandem das Versteck des Hirsches zu verraten. Doch dieses Versprechen scheint dem Mann wenig zu bedeuten, denn als der Kaiser eine Belohnung demjenigen verspricht, der den Aufenthaltsort des Hirsches kennt, zögert der Mann nicht lang und verrät den Hirsch.

Yang, Yaxin

Der Neunfarbige Hirsch

Eine moralische "alte chinesische Legende" in sehr gewöhnungsbedürftigen Bildern, die zwischen traditionellen Reispapierbildern und Pop-Art balancieren. Der Mut wird wohl leider nicht mit großem Verkauf belohnt werden. Dabei entgeht den Nichtkäufern eine gute Geschichte und - letztlich - sehr gelungene Bilder.

Büchel, Simak

Im Auftrag von Bogumil: Geflügelte Schatten

Im dritten und letzten Band der Bogumil-Trilogie versuchen die beiden Kinder Dodo und Tammo gemeinsam mit den anderen Boten in Südamerika das Geheimnis um die geflügelten Schatten und einen Keim zu lösen. Damit nähert sich die Geschichte dem Ziel von Bogumils Suche. Ironischerweise führt sie die Suche nach dem Keim wieder zurück nach Deutschland und in ihren Heimatort. Dort soll er versteckt sein und nur mit Hilfe der drei Rummelkopf-Erben kann sein Versteck geöffnet werden.

Pelz, Monika

Artisten, Freaks und Übermenschen

Billie ist ein Kind zwischen Artisten in der Zeit des deutschen Nationalsozialismus. Zudem hat Billie das Dritte Auge auf Stirn. Als Kleinkind von Madame Bacclavia entführt um ihrer Show zu dienen, wird er von der taubstummen Judith mütterlich versorgt. Mit dem Dritte Auge erhält Billie, auch Sibylle Bacclavia, später hellseherische Fähigkeiten. Diese will die NSDAP nutzen. Damit begibt sich Billie unvesehens in akute Todesgefahr, die sie nur versteckt überlebt.

Cowley, Joy

Schlange und Eidechs

Zwei Tiere mit fast gegensätzlichen Eigenschaften werden Freunde und durchleben einiges miteinander. Sie streiten sich, sie versuchen sich gegenseitig Freuden zu machen, die aber in der Katastrophe enden, sie erzählen sich ihre Geheimnisse und unternehmen viel miteinander. Dadurch entwickelt sich aus der Freundschaft von Schlange und Eidechs eine tiefere Bindung.

Tan, Shaun

Ein neues Land

Ein Mensch verlässt seine Familie und zieht in ein fernes Land. Ist es eine Flucht oder der Aufbruch zu einem neuen Leben? Auf jeden Fall ist es ein schmerzlicher Abschied, den nur die Hoffnung auf ein Wiedersehen erträglich machen kann. In wundervollen Bildern, aber ganz ohne Worte erzählt Shaun Tan die eine Geschichte jedes Emigranten.

Boulley, Angeline

Fire Keeper's Daughter

Daunis ist eine halbe Ojibwe und gute Eishockeyspielerin. Als es in ihrem Umfeld durch Crystal Meth zu Todesfällen kommt, wird sie durch das FBI in Vorgänge hineingezogen, die ihr Leben völlig durcheinander bringen.

Morosinotto, Davide

Shi Yu - die Unbezwingbare

Shi Yu kämpft sich vom Dasein als Küchenhilfe bis zur Admiralin einer großen Piratenflotte im Chinesischen Meer empor.