Li, Kunwu

Lotusfüße

In seiner Graphic Novel Lotusfüße erzählt der Comicautor Li Kunwu die Geschichte des armen Bauernmädchens Chunxiu und thematisiert damit die äußerst fragwürdige chinesische Tradition der „gebundenen“ Füße, auch Lotus- oder Lilienfüße genannt.

Meinke, David

Alles Böse mir vergib

In diesem 5 Band der Buchreihe Disconnected kann Nic kurz vor Schuljahresende nach einem reumütigen Gespräch beim Rektor gerade noch einen Rauswurf vom Gymnasium verhindern. In den Sommerferien gerät er erneut unter den Einfluss falscher Freunde, so unter dem von Dealer Borste. Nur mit Glück entgeht er einer existentiellen Katastrophe.

Trace, Kaleigh

Hot, Wet & Shaking

Kaleigh Trace ist eine Frau mit einer körperlichen Behinderung, erworben durch einen Verkehrsunfall mit Rückenmarksverletzung. Sie beschreibt ihr Leben mit allen Problemen, Begegnungen, vor allem im sexuellen Bereich mit Unwägbarkeiten die häufig unangekündigt, spontan und unpassend auftreten.

Machlus, Shaina Joy

Nur JA ! heißt ja, Eine Anleitung zu sexuellem Konsens

Die Autorin schreibt in ihrem gut recherchierten Sachbuch offen und verständlich über viele Formen von Sexualität, deren Erleben in der Verantwortung der Beteiligten liegen soll. Welche Lebens- und Liebesformen zulässig sind, entscheidet ein vorher eingeholter Konsens. Der eigene essayistische Stil gibt dem Inhalt romanhafte Formen. Diese Art zu schreiben ermuntert zur offenen Kommunikation ohne Tabus, ebenso wie zur Analyse von Beziehungen und möglichen Entwürfen sexueller Zufriedenheit.

Mallon, Lina

30 Women: Von Girlpower, starken Frauen, schwachen Momenten und der Reise zu dir selbst

Lina Mallon schreibt über die Freundinnen und Frauen, die ihr Leben geprägt haben. Sie erzählt sehr persönlich über den Zwiespalt, in dem jede Frau von Zeit zu Zeit steckt: die Erwartungen unserer Gesellschaft auf der einen Seite – die eigenen Träume und Sehnsüchte auf der anderen.

Oseman, Alice

Loveless

Georgia ist 18 und noch immer ungeküsst. Sie schwärmt für alles, was so richtig schön romantisch ist, aber selbst war sie noch nie verliebt. Aber der richtige wird schon noch kommen, nicht wahr? Lass dich überraschen von den vielen Facetten der Liebe und Gefühle.

Baisch, Milena

Blumen im Bauch

Majas Welt ist in Ordnung. Zu Hause fühlt sie sich wohl, sie hat eine “beste Freundin”, verliebt ist sie auch. Doch dann geht alles schief. Die Familie zerbricht, David verhält sich abweisend, die Freundin zieht sich zurück. Zeit für Maja, aus dem Behütetsein in die Realität der Erwachsenen Eingang zu finden!

Strömquist, Liv

Im Spiegelsaal

Eine Kulturgeschichte der (weiblichen) Schönheit in Comicform

Vogel, von

music maker

Pinas Familie ist aufs Land gezogen, jetzt muss sie in eine neue Schule, aber vor allem fehlt ihr die Freundin, mit der sie Schlagzeug in einer Punkband spielte. In der Schule spielt sie auf arrogant, aber über den kleinen Bruder kommt sie in eine Band, bei der gerade der Schlagzeuger ausgefallen ist. Beide Jungen verlieben sich in Pina, die Band macht fast Karriere. Pina entscheidet sich erstmal nach London zu gehen, denn sie weiß noch nicht genug über sich.

Wahl, Mats

Du musst die Wahrheit sagen

Tom zieht mit Mutter und Halbgeschwistern in das von der Großmutter geerbte Haus. Neben den ständigen Auseinandersetzungen mit seinem Halbbruder Morgan gerät er in der neuen Schule in eine Prügelei und wird als Rassist beschuldigt. Der alte Nachbar entpuppt sich als sein Großvater, und der neue Liebhaber seiner Mutter, ein Polizist, vergreift sich an seiner Schwester. Da dreht Tom durch.