Hubinon, Charlier

Der rote Korsar. Band 7. Schachmatt dem Sklavenhändler

Der Egmont-Verlag beschenkt sich selbst: Über 50 Jahre nach der Erstausgabe von „Der rote Korsar“ in Belgien startet die hauseigene Comic-Collection eine gebundene Gesamtausgabe des Südseeadventures. Die Neuauflage ermöglicht dem Leser die Entdeckung einer der fantastischsten Piraten-Sagas der Comic-Geschichte. Der aktuelle 7. Band präsentiert folgende Alben: „Die Tochter des Piraten“ (1981); „Die goldene Flotte“ (1983); und „Revolte auf Jamaika“ (1987).

Hubinon, Charlier

Der rote Korsar. Band 7. Schachmatt dem Sklavenhändler

Der Egmont-Verlag beschenkt sich selbst: Über 50 Jahre nach der Erstausgabe von „Der rote Korsar“ in Belgien startet die hauseigene Comic-Collection eine gebundene Gesamtausgabe des Südseeadventures. Die Neuauflage ermöglicht dem Leser die Entdeckung einer der fantastischsten Piraten-Sagas der Comic-Geschichte. Der aktuelle 7. Band präsentiert folgende Alben: „Die Tochter des Piraten“ (1981); „Die goldene Flotte“ (1983); und „Revolte auf Jamaika“ (1987).

Osborne, Mary Pope

Verborgen im Dschungel

Anne und Philipp landen im Dschungel, direkt in Amazonien. Dort begegnen sie einem Tier nach dem Anderen und entdecken den Amazonas. Dort in Amazonien erleben sie ein spannendes Abenteuer und lernen noch dazu etwas über die teils unberührte Natur dort.

Schmalz, Rebecca

Familie Bär fährt los

Familie Bär fährt in den Urlaub. Nachdem sie die Stadt durchquert haben, bleibt das Auto mit Motorschaden auf der Landstraße stehen. In der Werkstatt wird das Auto repariert. Bei der Weiterfahrt kommen sie in einen Stau. Als die Familie einen See entdeckt, wird dorthin ausgewichen und Urlaub gemacht.

Gehrmann, Kristina

Im Eisland. Verschollen

Gesucht wird die Meeresverbindung des Atlantiks mit dem Pazifik im nördlichen Kanada. Die beiden britischen Expeditionsschiffe bleiben über vier Jahre im Packeis, alle Personen sind am Ende tot - sterben zum Teil sehr qualvoll. Suchexpeditionen geraten selbst in ähnliche Gefahren, auch die Begegnung mit kleinen Inuit-Gruppen kann die Personen nicht retten. Sehr dramatisch und spannend - auch wenn das Ende des historischen Stoffes bekannt ist.

Patterson, James

In der Karibik

Nach dem mysteriösen Verschwinden ihrer Mutter verlieren Bick, Beck, Storm und Tommy während eines furchtbaren Sturms auf hoher See auch noch ihren Vater. Die Geschwister sind sich schnell einig, mit der LOST, ihrem Segelschiff, weiterhin auf Schatzsuche zu gehen. Doch bald schon geraten sie in ein gefährliches Abenteuer, in dem Diebe, Piraten und falsche Kunsthändler ihnen das Leben schwer machen.

Murrow, Ethan; Murrow, Vita

Der Wal

Vor einer Insel wollen zwei Jugendliche einen getupften Riesenwal gesichtet haben, wofür es jedoch keine Beweise gibt. Weil sich dieses Ereignis zum 50. Mal jährt, ruft die Lokalzeitung dazu auf, endlich den Beweis zu liefern. Zwei junge Forscher stechen in See und geraten bei einem Unwetter sogar in Lebensgefahr, aber sie sichten den getupften Riesenwal, der inzwischen sogar Nachwuchs hat. Weil sie Fotos als Beweise haben, werden sie gefeiert.

Del Medio Verlag,

Lilly und Anton entdecken den Bodensee

"Lilly und Anton entdecken den Bodensee" ist ein Reiseführer für Kinder und gleichzeitig ein Sachbuch über den Bodensee. Mit vielen Bildern und Sachinformationen erfährt der Leser etwas über diese Region. Lilly und Anton sind die zwei Kinder, die auf jeder Doppelseite auftauchen und den Leser begleiten.

Del Medio Verlag,

Lilly und Anton entdecken den Bodensee

Der Bodensee ist ein beliebtes Urlaubsziel, das auch für Kinder viel zu bieten hat. Dieses Buch möchte kleinen Kindern Informationen und einige Besichtigungstipps geben. Alles ist anschaulich bebildert.

, Miler

Der Maulwurf auf Reisen

Als der kleine Maulwurf an diesem Morgen erwacht, ist er in Gedanken ganz weit weg, denn ihn hat das Fernweh gepackt. Er ist neugierig, unternehmungslustig und will einfach los wandern, fahren und fliegen. Wie mag es wohl am anderen Ende der Welt aussehen?

Camphell, Nicolas

Der Magische Spiegel

Luis, sein Hund Razz und seine Cousine Jade geraten beim Stöbern auf einem Dachboden plötzlich in eine andere Zeit und auf ein Seeräuberschiff. Sie bestehen alle Abenteuer und finden auch den Weg in die Jetztzeit ganz einfach.

Wessel, Günther

Einmal bis ans Ende der Welt - Legendäre Entdecker und ihre abenteuerlichen Geschichten

Zwei Jahrtausende der europäischen Entdecker und Eroberer: Von Pytheas von Massilia, der um 350 v.Chr. von Marseille Richtung Nord- und Ostsee segelte, über Marco Polo, Christoph Kolumbus und David Livingstone bis zu Edmund Hillary und Jacques Piccard werden 16 berühmte Abenteurer und ihre Begleiter vorgestellt.