Es wurden 21 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Navarro, Fabian

poesie.exe

Eine irritierende Gedichtsammlung, gemixt aus computerkreierten Texten sowie von menschlichen Autor/innen, wobei zunächst nicht ersichtlich ist, welcher Text durch wen erstellt wurde. Im Anhang wird eine Offenlegung durch einen Handy-Weg ermöglicht, die bei einigen Handhabungen Übung oder Geduld erfordert.

Simm, Alex

Vom einsamen Emoeinhorn Erna, das wie alle sein wollte. Traurige Balladen

Herrlich, welche gedanklichen Umwege innerhalb der Balladen gegangen werden, um Themen zu transportieren, die uns in der Tat angehen. Wunderbar zum Vorlesen geeignet - auch und vor allem vor jungen Erwachsenen.

Lucia, Lucia

Texte, die auf Liebe enden. Reality in Poetry

Die Liebe mit ihren Höhen und Tiefen wird von Lucia, einer Poetry Slamerin aus Hamburg, zum Gegenstand der Betrachtung in „Texte, die auf Liebe enden“. Einfühlsam lädt sie uns ein, die verschiedenen Stadien der Liebe mit ihrer modernen Prosa zu erleben.

Lucia, Lucia

Texte, die auf Liebe enden

Poetische Zeilen, Dialoge und Poetry-Slam-Texte über Liebe, Unsicherheit und alltägliche Herausvorderungen.

Gutzschhan, Uwe-Michael

Sieben Ziegen fliegen durch die Nacht

Sieben Ziegen fliegen durch die Nacht, verrückt oder? Hundert neue Kindergedichte laden alle ein, die Freude an neuen Wortschöpfungen und Sprachspielen haben.

Müller-Kremer, Uli

Paulas poetisches ABC der Tiere

Paulas poetisches ABC der Tiere lädt vor allem junge Leser*innen zu 26 dem Alphabet folgenden Ausflügen ins Reich der Tiere und in die Welt der Gedichte ein. Dies geschieht auf äußerst vergnügliche Weise für Jung und Alt. Denn das Lieblingsthema nicht nur von Kindern ist doch immer wieder „Tiere“.

Borchers, Elisabeth

Oben schwimmt die Sonne davon

Die deutsche Lyrikerin Elisabeth Borchert hatte immer die Kinder im Blick. Viele kennen ihre Bücher schon aus dem Kindergarten, sie sind zu Lebensbegleitern geworden. Lustiges und Ernstes, Gereimtes und Ungereimtes, Bekanntes und Unbekanntes verbindet sie zu neuer Poesie. Der Band versammelt neben den populären Monatsgedichten die wohl bekanntesten Kindergedichte von Elisabeth Borchers, aber auch unbekannte Texte, welche seit vielen Jahren nicht mehr zugänglich sind.

Gutzschhahn, Uwe-Michael

Mäusekino. Ein Versfest für Kinder

Spritzig, bunt und witzig! Ein absolut inspirierendes Mäusefest, welches zum Staunen, Amüsieren und vor allem, zum Reimen anregt. Didaktisch-methodisch wunderbar aufbereitet, bietet dieses lyrische Feuerwerk viele konkrete Ideen, mit Mäusen spielerisch ins Land der Verse einzutauchen.

Bydlinski, Georg

Mit Wörtern kann man vieles machen

Quer durch die Alltags- und Fantasiewelt der Kinder führen die drei Dutzend neuen Gedichte des österreichischen Klassikers mit rätselhaften Buchstabenbildern des Illustrators Andreas Röckener.

Bydlinski, Georg

Mit Wörtern kann man vieles machen

Quer durch die Alltags- und Fantasiewelt der Kinder führen die drei Dutzend neuen Gedichte des österreichischen Klassikers mit rätselhaften Buchstabenbildern des Illustrators Andreas Röckener.

Andersen, Wiebke

Lasset uns singen: Das Liederbuch für die ganze Familie

Mehr als 100 der bekanntesten und schönsten Volks- und Kinderlieder aus fünf Jahrhunderten umfasst diese Sammlung im Taschenbuchformat. Lieder die durch das Jahr und auch die Feiertage begleiten.

Erkert, Andrea

Kostümfest & Konfettitanz

Karnevalsparty oder Faschingssitzung, alles muss gut geplant und vorbereitet sein. Basteltipps, Dekorationsideen, Lieder, Spiele, Kostüm- und Schminkideen sind in dieser Umfangreichen Ideensammlung zu finden. So wird es in der Närrische Zeit nicht langweilig und alle Ideen können schnell umgesetzt werden.