Navarro, Fabian

poesie.exe

Eine irritierende Gedichtsammlung, gemixt aus computerkreierten Texten sowie von menschlichen Autor/innen, wobei zunächst nicht ersichtlich ist, welcher Text durch wen erstellt wurde. Im Anhang wird eine Offenlegung durch einen Handy-Weg ermöglicht, die bei einigen Handhabungen Übung oder Geduld erfordert.

Köhle, Markus

Ganz schön frech. 52 Gedichte für die ganze Familie

Eine vielfältige, kuriose und einzigartige Sammlung von Gedichten lädt die Leser*innen ein, die Welt der Worte, Silben und Sätze zu erleben. Markus Köhles Sprachkünste werden von Robert Göschls Illustrationen ergänzt und bilden eine spannende und witzige Komposition. Lyrik für Jung und Alt und alle dazwischen zum Lachen, Nachdenken und Inspirieren.

Köhler, Markus

Ganz schön frech

"Ganz schön frech!" Was sind freche Gedichte? Sind sie anmaßend, unverschämt, respektlos? Nein, die Gedichte von Markus Köhler sind liebenswert, keck, bisweilen auch unsinnig - immer aber selbstbewusst! Sie reimen sich - oder auch nicht, spielen immer mit der österreichisch-dialektgefärbten Sprache und bieten viele Anlässe zum Erzählen, Reflektieren oder selbst weiter Dichten. Die Illustrationen ergänzen und erweitern die Gedichte und weisen eine eigene Komik auf.

Lucia, Lucia

Texte, die auf Liebe enden. Reality in Poetry

Die Liebe mit ihren Höhen und Tiefen wird von Lucia, einer Poetry Slamerin aus Hamburg, zum Gegenstand der Betrachtung in „Texte, die auf Liebe enden“. Einfühlsam lädt sie uns ein, die verschiedenen Stadien der Liebe mit ihrer modernen Prosa zu erleben.

Lucia, Lucia

Texte, die auf Liebe enden

Poetische Zeilen, Dialoge und Poetry-Slam-Texte über Liebe, Unsicherheit und alltägliche Herausvorderungen.

Borchers, Elisabeth

Oben schwimmt die Sonne davon

Die deutsche Lyrikerin Elisabeth Borchert hatte immer die Kinder im Blick. Viele kennen ihre Bücher schon aus dem Kindergarten, sie sind zu Lebensbegleitern geworden. Lustiges und Ernstes, Gereimtes und Ungereimtes, Bekanntes und Unbekanntes verbindet sie zu neuer Poesie. Der Band versammelt neben den populären Monatsgedichten die wohl bekanntesten Kindergedichte von Elisabeth Borchers, aber auch unbekannte Texte, welche seit vielen Jahren nicht mehr zugänglich sind.

Hensel, Sven

Fantastische Queerwesen und wie man sie findet

Das Buch "Fantastische Queerwesen und wie man sie findet" ist eine Sammlung von Poetry Slam-Texten, die sich mit dem Thema "anders sein" und "richtig sein" beschäftigen.

Hämmerle, Susa; Humperdinck, Engelbert

Hänsel und Gretel

Engelbert Humperdinck und seine Schwester Adelheid Wette verwandelten das weltbekannte Volksmärchen "Hänsel und Gretel" in eine Kinderoper, die mit bekannten Liedern wie »Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh?«, »Ein Männlein steht im Walde« und »Brüderchen, komm, tanz mit mir« verzaubern.

Scharrenberg, Phillipp

Kann denn Liebe Syntax sein?

Philipp Scharrenberg, Jahrgang 1976, mehrfacher deutschsprachiger Poetry-Slam-Meister und Kabarettist, gibt hier 32 Gedichte zum Besten, die vor Wortwitz, Wortspielerei und der damit verbundenen Komik nur so sprühen.

Erkert, Andrea

Kostümfest & Konfettitanz

Karnevalsparty oder Faschingssitzung, alles muss gut geplant und vorbereitet sein. Basteltipps, Dekorationsideen, Lieder, Spiele, Kostüm- und Schminkideen sind in dieser Umfangreichen Ideensammlung zu finden. So wird es in der Närrische Zeit nicht langweilig und alle Ideen können schnell umgesetzt werden.

Fietzek, Petra

ECHT KRASS - oder was denkst du über Gott und die Welt?

Eine Gruppe Schüler und Schülerinnen im Alter von 16 bis 18 Jahren versucht mit ihren Texten Antworten auf die Frage zu geben, welche Rolle Gott in ihrem Leben spielt. In Form von Poetry-Slams und kurzen Gedichten wollen sie dem Leser Anregungen geben, sich selbst mit dem Thema auseinanderzusetzen.

Gutzschhan, Uwe-Michael

Sieben Ziegen fliegen durch die Nacht

Sieben Ziegen fliegen durch die Nacht, verrückt oder? Hundert neue Kindergedichte laden alle ein, die Freude an neuen Wortschöpfungen und Sprachspielen haben.