Kittel, Claudia

Know your rights. Klartext über die Rechte von Kindern und Jugendlichen

In diesem unscheinbaren Taschenbuch werden alle aktuellen Kinderrechte kurz und knackig erklärt

Weisberg, Joseph

Zehnte Klasse

Jeremy beschreibt ein Schuljahr seines Lebens, seine Zurückhaltung und seine Erfolge beim Gewinnen von Freunden und beim Umgang mit Mädchen, die manchmal nicht nur Freunde sein sollten.

Schlüter, Andreas

Dangerous Deal

Der 17-jährige Christoph gerät in den Besitz eines Laptops und einer CD - ROM mit kryptischen Daten, die ihm sein bei einem mysteriösen Autounfall zu Tode gekommener Nachbar, ein Bankangestellter, testamentarisch übereignet hat. Seine Freunde Benni, Lucas und Laura schlüpfen in die Rolle von Detektiven und helfen ihm bei der Entschlüsselung des Codes, aber dabei geraten alle ins Visier ominöser Verfolger, die selbst vor Mord nicht zurückschrecken.

Meinke, David

Alles Böse mir vergib

In diesem 5 Band der Buchreihe Disconnected kann Nic kurz vor Schuljahresende nach einem reumütigen Gespräch beim Rektor gerade noch einen Rauswurf vom Gymnasium verhindern. In den Sommerferien gerät er erneut unter den Einfluss falscher Freunde, so unter dem von Dealer Borste. Nur mit Glück entgeht er einer existentiellen Katastrophe.

Theisen, Manfred

Täglich die Angst

Der Einzelgänger Thorsten ist ein Computerfreak, der seine Freizeit vorwiegend am Computer verbringt.Körperlich gehört er in der Schule zu den Schwachen und wird daher zum Opfer einer Mädchengang, die ihn psychisch und physisch terrorisiert., - bis die Mädchen selbst von Tätern zu Opfern werden.

Roca, Paco

Kopf in den Wolken

Emilio, ein ehemaliger Leiter einer Bankfiliale, wird von seiner Familie in einem Altenheim einquartiert. Seit die Ärzte bei ihm Alzheimer diagnostizierten, führt er einen Kampf gegen das Vergessen...

Wilfried, Lupano

Der Affe von Hartlepool

Im Jahre 1814 werden an der Küste der englischen Ortschaft Hartlepool Trümmer eines havarierten französischen Kriegsschiffes entdeckt. Ein Schiffsinsasse – ein Schimpanse in französischer Offiziersuniform – hat das Unglück überlebt. Die Hartlepooler nehmen ihn in Gewahrsam und machen ihm den Prozess als französischen Spion.

Sattouf, Riad

Der Araber von morgen. Eine Kindheit im Nahen Osten. Band 2

»Die wahre Geschichte eines blonden Jungen und seiner Kindheit im Syrien unter Hafiz al-Assad.« (Wachzettel)

Sattouf, Riad

Der Araber von morgen. Eine Kindheit im Nahen Osten. Band 2

»Die wahre Geschichte eines blonden Jungen und seiner Kindheit im Syrien unter Hafiz al-Assad.« (Wachzettel)

Baru,

Wieder unterwegs

Edith ist nach 20 Jahren Beziehung verschwunden. Auf der Suche nach einem Gefühl von Freiheit hat sie sich wieder auf den Weg gemacht. Und ihr Freund André folgt ihr dorthin – auf die Straße. Die vermeintliche Flucht entwickelt sich zu einem Roadtrip durch Raststätten, triste Hotelzimmer und Bars, tief hinein in das Frankreich der einfachen Arbeiter, Prostituierten und Kleinkriminellen.

Groschupf, Johannes

Das Lächeln des Panthers

Die Berlinerin Katinka lebt im Internat in Schottland und liebt das Rugbyspiel. Als ihr Vater nach einem schweren Unfall verstirbt, wird sie abrupt aus dieser Idylle gerissen. Sie muss sich entscheiden, ob sie sein Hotel Marabu in Berlin weiter betreiben möchte. Sie ahnt, dass dieses Hotel ein Geheimnis birgt, und im Laufe des Romans erfährt sie mehr über dessen Rolle im Nationalsozialismus. Wie wird sie sich entscheiden? Zudem kommt sie auch einem Familiengeheimnis auf die Spur.