Enzensberger, Hans Magnus

Der Zahlenteufel

Im Laufe der Nacht erhält Robert Besuch von einem kleinen roten Zahlenteufel. Ausgerechnet Robert, der Mathematik von Herzen verabscheut! Aber durch seine endlosen Diskussionen mit dem Teufel wird er neugierig und schließlich hat er unendlich viel gelernt ...

Metcalf, Robert

Zahlen, bitte

Eine musikalische Reise durch den Zahlenraum von 1 bis 12.

Verne, Jules

Geheimnisse der Tiefe

Die beiden bekannten Romane "20 000 Meilen unter dem Meer" und "Reise zum Mittelpunkt der Erde" zusammen gefasst.

Bo-hyeon, Seo

Das Geheimnis des Mondes

Die Tiere geben ihre Beobachtungen zur Gestalt des Mondes bekannt. Jedes von ihnen behauptet, im Recht zu sein. Der Storch berichtet, dass er alle Formen, von denen die Tiere erzählen, schon gesehen hat. Auf den Vorschlag der Eule hin, auf den Aufgang des Mondes zu warten, sehen sie den Mond als Vollmond. Der Mond beginnt zu sprechen und erklärt, dass sie alle Recht haben. Im 2. Teil des Buches werden die Mondphasen und anderes Wissenswertes um den Mond erklärt.

Hegen, Hannes

Expedition zum Urmeer

Je zwei Fortsetzungen enthält dieser Digedag- Sammelband aus dem Jahre 1961. Die Digedags begleiten eine Weltraumexpedition und landen auf zwei unbekannten Planeten, dem Planeten Archaikon und dem Planeten Proterokon.

Latella, Concetta

Hexe Trini- Auf dem Markt

Hexe Trini geht einkaufen. Auf dem Markt entdeckt sie jede Menge nützliche Dinge. Zählen von 1 bis 10 mit Hexe Trini.

Reeve, Philip

Kekse im Kosmos

Die Familie von Astra will die Erde für immer verlassen und nach einer ewig langen Weltraumreise ein neues Leben auf dem Planeten Nova Mundi beginnen. Die hundertneunundneunzig Jahre dauernde Reise verbringen alle Reisenden schlafend. Astra wird munter und muss alle Menschen auf dem Raumschiff vor den Keksmonstern und fremden Wesen retten. An den Problemen hat sie selbst schuld, denn ihr Wunsch war eine perfekte Torte.

Krabbe, Ina

Das magische Muster Rätsel um Käpt`n Dreidrecks Schatzkarte

Elmar, Clarissa und Marlon sind Schüler der Zauberschule Simsalablitz. Dort steht die Eröffnung eines magischen Museums kurz bevor. Von Käpt`n Dreidreck stammt eine Schatzkarte, die es in sich hat. Sie verschluckt ganz fix den Zauberkrautforscher Estragon. Die Kinder geben alles, um die verflixt schweren Zauberaufgaben zu lösen. Das gefällt bestimmten Personen gar nicht. Die Leser können sich ganz konkret an der Aufgaben beteiligen und auf diese Art und Weise ihr mathematisches Können testen.

Fernández-Vidal, Sonia

Nikos Reise durch Raum und Zeit

""Wenn du möchtest, dass sich etwas ändert, dann hör auf, immer das Gleiche zu tun."" Als der 14-jährige Niko diesen Satz beherzigt, beginnt sein unglaubliches Abenteuer im Quantenuniversum. Er verfolgt einen Kampf zwischen Materie und Antimaterie, beherrscht das Tunneln, kann sich teleportieren und sich superpositionieren. Er löst schwierige Rätsel und lernt die richtigen Fragen zu stellen. Denn er ist nicht zufällig in die Anderswelt des Quantenuniversums geraten.

Mars, David

Jagd auf das Sternengold

In dem Fantasyroman ""Jagd auf das Sternengold"" von David Mars geht es um die Weltraumabenteuer zweier Jungen mit Superkräften auf weit entfernten Planeten des Sonnensystems.