Es wurden 128 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Klostermann, Tobias

Wie werde ich reicher als meine Eltern? Alles, was du über Geld wissen musst.

Der Autor sagt, dass Reichtum planbar ist - von den ersten Hundert Euro bis zur ersten Million. Man muss nur wissen, was man tun und was man besser lassen sollte. Der Autor erklärt, warum jeder sein erstes, selbst verdientes Geld so in Ehren halten sollte wie Dagobert Duck seinen Glückszehner. Erfolgreich ist nur, wer seinen finanziellen, seinen moralischen und seinen emotionalen Reichtum im Blick behält.

Farm, Maria

Wie lange dauert Traurigsein? Ein Ratgeber zum Thema Abschied, Verlust und Trauer

Ein kleiner Ratgeber, der an Kinder adressiert ist, die ein Elternteil oder einen nahen Angehörigen verloren haben, der aber vor allem auch für begleitende Erwachsene hilfreich sein kann.

Engelhardt, Marc

Die Klimakämpfer - Wer unseren Planeten wirklich rettet und wie du selbst zum Klimahelden werden kannst

Der Permafrost taut, der Amazonas brennt, die Pole schmelzen. Der Klimawandel scheint unaufhaltsam voranzuschreiten. Ist Widerstand also zwecklos? Auf keinen Fall, wie die hier vorgestellten Klimakämpfer beweisen. Überall auf der Erde setzen sie sich mutig für den Klimaschutz und mehr Nachhaltigkeit ein, wehren sich gegen Raubbau, Lebensmittelverschwendung und Klimakrise. Die Weltreporter haben diese heimlichen Heldinnen und Helden auf dem ganzen Globus besucht und begleitet. Ihr Fazit: Es ist noch nicht zu spät, dem Klimawandel entschieden entgegenzutreten. Eine globale Bewegung ist bereits dabei, mit Mut, Erfindungsgeist und Witz unseren Planeten zu retten. Ein Buch, das Hoffnung macht und jeden dazu anregt, sich im Kampf gegen den Klimawandel selbst zu engagieren.

Wambold, Fenja

Bücher lieben lernen: Individuelle Lesefreude und Leseförderung. Leitfaden Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch

Der Buchmarkt bietet aktuell so eine Breite und Vielfalt an, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Fenja Wambold versucht mit diesem Ratgeber einen Einblick in die verschiedenen Gattungen und Genres zu geben.

Stef, ; Lycen, Bonny; Wenty, Katharina; Teichmann, Christine; Szanto, Henrik; Odoevskaya, Maria Victoria ; Kindler, Jean-Philippe ; Hacke, Florian; Boks, Aron; Friedrich, David; Füg, Pauline; Rieger, Veronika; Friedrich, Felicitas

Irre schön!: Poetry & Mental Health

‚Irre schön‘ ist eine Sammlung von Texten rund um und von Menschen mit psychischen Erkrankungen. So informiert die Psychologin Bonny Lycen in informativen Texten über verschiedene Aspekte des Themas, während gleichzeitig eine Vielzahl von Texten von Erkrankten ihren Weg aufzeigen.

Breucker, Annette; Rubin, Dirk

Hoppla, jetzt kommt Knud

Das Buch eignet sich zum Einsatz in Einrichtungen der frühen Bildung zur Unterstützung der Umweltbildung von Kindern im Alter ab vier Jahren. Ergänzend zum Buch wird ein 30 cm großes Stofftier erworben, welches der Figur des Knud entspricht, der durch das Buch führt.

Sharratt, Emily

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen. Kartenset 30 Achtsamkeitsübungen

Wie oft haben wir das Gefühl durch unseren Alltag zu rasen? Kindern geht es häufig nicht anders. Mit diesem Karten-Set kann Entschleunigung und Achtsamkeit gelingen.

Tarr, Irmtraud

Was rettet: Mit Verlusten leben

Erst wenn nahe Angehörige sterben, wird deutlich, wie schwer es ist mit einem großen Verlust zu leben. Die Psychotherapeutin Irmtraud Tarr hat innerhalb von drei Monaten ihre fünf nächsten Menschen verloren. Mit ihrem Buch zeigt sie, dass es Hoffnungs- und Spielräume gibt, damit Trauernde es schaffen, sich neu zu orientieren.

Bauer, Jutta

Corona Diaries

Ein besonderes Tagebuch zur Coronakrise. Jutta Bauer hält ihren eigenen Alltag als Illustratorin und "Risikomensch" zeichnerisch fest und blickt zugleich auf das große Ganze.

Amini, Maren; Bertonasco, Larissa u.a.

Spring #18: Freiheit

In Deutschland kämpft die Comic-Landschaft immer noch um Anerkennung, Frauen sind in diesem Bereich weiter unterrepräsentiert.Die Comicanthologie "Spring" will beides verändern - seit 2004.