Flacke, Uschi

Hannah und der Schwarzkünstler Faust

Das Mädchen Hannah zieht, als Junge verkleidet, mit dem Schwarzkünstler Faust durch die Lande. Sie lernt magische Beschwörungen, besteht viele spannende und gefährliche Abenteuer und begleitet Faust bis zu dessen Tod.

Fischer, Ernst Peter

Einstein für die Westentasche

Wir lernen das Jahrhundertgenie nicht nur als genialen Physiker, sondern auch als Mensch mit seinen Schwächen und Stärken kennen. Die CDs bieten die Möglichkeit, sich schnell und umfassend über Einstein zu informieren.

Novelli, Luca

Mendel und die Antwort der Erbsen

Was war das eigentlich für ein Mensch, der Herr Johann Gregor Mendel, der die Vererbungslehre erforscht hat? Ja, er hat viele, viele Erbsen gezählt...

Novelli, Luca

Newton und der Apfel der Erkenntnis

Wer war eigentlich Isaac Newton und was hatte er mit Äpfeln zu tun? Die kleine Biographie beantwortet alle Fragen zu dem bekannten Wissenschaftler aus dem 17ten Jahrhundert.

Novelli, Luca

Marie Curie und das Rätsel der Atome

Marie Curie war die erste Frau, die einen Nobelpreis erhielt. Sie war die erste Frau, die sich verbissen ihren Platz in der Wissenschaft erarbeitete und das in einer Zeit, als die Frauen in Europa noch kein Wahlrecht besaßen, von Bildung weitestgehend ausgeschlossen waren und nur für Haushalt und Kinder zuständig waren. Ihre Forschung hat die Wissenschaft weit vorangebracht und ihre Durchsetzungskraft hat den Frauen geholfen Gleichberechtigung einzufordern.

Novelli, Luca

Einstein und die Zeitmaschine

Illustrierte biographische Erzählung über Albert Einstein.

Novelli, Luca

Galilei und der erste Krieg der Sterne

Das Leben des Galileo Galilei in einer illustrierten Biographie.

Novelli, Luca

Leonardo da Vinci, der Zeichner der Zukunft

Der berühmte Künstler, Architekt und Wissenschaftler Leonardo da Vinci war ein Allround - Talent und hätte mit seinen Erfindungen schon Jahrhunderte früher die Technik revolutionieren können, wenn man seine Ideen zu jener Zeit schon verstanden und ernst genommen hätte.

Novelli, Luca

Archimedes und der Hebel der Welt

An Archimedes kann keiner so recht vorbei, denn bereits vor 2000 Jahren fand er mathematische Grundsätze heraus, die heute immer noch Gültigkeit haben.