Morland, A. F.

In den Fängen des Werwolfs

Nach dem Tod seiner Eltern wohnt Randy bei seiner Großtante. In dem Ort geschehen seltsame Dinge und die Menschen werden nachts von der Angst heimgesucht. Denn ein Werwolf treibt hier sein Spiel.

Wittenburg, Christiane

Die Spur führt zur Schule

Neun Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen rund um das Thema Schule.

Tatort Ponyclub

Sieben spannende Fälle zum Selberlösen rund um Pferde

Burg der Geheimnisse

Zwei Ratekrimis zu den Fragen, woher kommen in der Burg die unheimlichen Geräusche? und wer hat die Drohbriefe geschrieben?

Nessmann, Philippe

Verloren im Packeis - Robert Peary und die Entdeckung des Nordpols

Anhand von Tagebuchaufzeichnungen seines schwarzen Begleiters Matthew Henson und anderen Informationen beschreibt Philippe Nessmann die spannende Expedition, die Robert Peary 1909 zum Entdecker des Nordpols machte. Eingefügt ist eine Fotodokumentation von Peary und Henson und Tagebuchaufzeichnungen. Anhand sorgfältiger Recherchen, erzählt Nessmann die Expedition nach.

Boehme, Julia

Kleine Wolke, großer Bär

Kleine Wolke findet seinen Namen einfach doof. Schließlich will er ein tapferer Krieger werden. Doch sein Papa, der Häuptling, schweigt. Da trifft eines Tages Kleine Wolke im Wald auf den großen braunen Bären...

Minte-König, Bianka

Liebesfrust & Popstar-Kuss

Ausgerechnet Kikis Mutter wird den Werbefeldzug für den göttlichen Dave Divine machen - das ruft Kiki und ihre Freundinnen auf den Plan. Schließlich kommt Kiki sich ohnehin von Meik völlig vernachlässigt vor, dem offenbar seine Regenwürmer lieber sind als Kiki selbst ...

Ullrich, Hortense

1000 Gründe nicht zu küssen

Nachdem Sannys 1000 Gründe, sich nicht zu verlieben, nicht sehr erfolgreich beherzigt wurden, hat die Liebe sie voll erwischt. Theo hat’s ihr angetan, und er soll es sein, der Sanny zum ersten Mal küsst. Nur - wie überzeugt man einen Jungen davon, wenn der sich mehr für Hunde interessiert als für Mädchen?

Hüttner, Hannes

Benjamin und die Glühwürmchen

Eine neue Geschichte von Benjamin Blümchen, dem bei Stromausfall im Zoo eine gute Idee kommt.

Hänel, Wolfram

Die geheimnisvollen Weihnachtspäckchen

Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit kommt es zu einem heftigen Streit der Eltern und Mias und Max’ Mutter packt kurzerhand die Koffer. Sie bringt sich und die Kinder zu Onkel Tonis kleinem Hotel in ein verschneites Bergdorf. Dort treffen die Kinder auf zwei Hotelgäste, die sich ganz schön merkwürdig benehmen. Die Kinder verdächtigen diese eigenartigen Männer, nichts Gutes im Schilde zu führen und schon stecken sie mittendrin in einem spannenden Abenteuer.