Steenfatt, Margret

Mit aller Gewalt

Endlich eine Freundin! Seit Fredrika die coole Tessa kennen gelernt hat, fühlt sie sich nicht mehr ganz so einsam. mehr und mehr gerät sie unter den Einfluss des Mädchens und merkt erst spät, dass sie in Gefahr ist, sich selbst zu verlieren ...

Steenfatt, Margret

Mit aller Gewalt

Friederike ist ganz stolz auf ihre Freundschaft mit Tessa. Diese ist unglaublich cool und mit ihr wird es nie langweilig. Leider braucht Tessa auch immer viel Geld für ihre Shopping-Touren, das sie sich durch Diebstähle besorgt. Und da Freundinnen alles gemeinsam machen, muss Friederike mitmachen, wenn sie die eifersüchtige Tessa nicht verlieren möchte...

Steenfatt, Margret

Mit aller Gewalt

Tessa, ein Mädchen mit hoher krimineller Energie, und Frederika, die sich um Tessas Freundschaft bemüht, stehlen und erpressen nicht nur, um an Geld zu kommen, sondern um den Kick zu erleben. Erst langsam merkt Frederika, worauf sie sich einließ und muss entdecken, dass Freundschaft und das, was sie erlebte, zwei sehr unterschiedliche Dinge sind. Ein interessantes Buch mit Merkmalen einer Kurzgeschichte.

Lenk, Fabian

Geheimnis um Tutanchamun Die Zeitdetektive

Die drei "Zeitdetektive", zwei Jungen, ein Mädchen und Kija, die Katze, lösen bei einer Zeitreise nach Theben zur Zeit des Todes des Pharaos Tutanchamun das Rätsel um den Tod dieses Pharaos.

Lenk, Fabian

Geheimnis um Tutanchamun Die Zeitdetektive

Die drei "Zeitdetektive", zwei Jungen, ein Mädchen und Kija, die Katze, lösen bei einer Zeitreise nach Theben zur Zeit des Todes des Pharaos Tutanchamun das Rätsel um den Tod dieses Pharaos.

Mestre, Katharina (Drehbuch)

Die Pfefferkörner: Ein neuer Anfang

Lilly kommt neu in die Klasse 5b eines Hamburger Gymnasiums und erlebt dort eine Menge Unangenehmes. Als sie sich in die Toilette flüchtet, wird sie ungewollt Zeuge eines Computerdiebstahls und ihr Hund wird gestohlen. Doch dank Laurenz und der Bande der Pfefferkörner kommt alles wieder in Ordnung.

Colfer, Eoin

Fletcher Moon Privatdetektiv

Der 12-jährige Fletcher Moon ist Privatdetektiv und muss aufklären, warum einigen Schülern Untaten in die Schuhe geschoben werden. Dabei gerät er selbst in Gefahr.

Colfer, Eoin

Fletcher Moon - Privatdetektiv

Der 12-jährige Privatdetektiv Fletcher Moon bekommt von einer Mitschülerin einen scheinbar harmlosen Ermittlungsauftrag. Erst nachdem er selbst bis zum Hals in Schwierigkeiten steckt, erkennt er, dass er zum Teil eines Komplotts an seiner Schule geworden ist. Um die Machenschaften aufzuklären, muss sich Fletcher mit Red zusammen tun, der aus einer traditionellen Kleinkriminellenfamilie stammt, die bisher für Fletcher ein rotes Tuch war.

Banscherus, Jürgen

Das Geheimnis der Fliegenden Kühe

Kwiatkowski verschlägt es diesmal auf das platte Land, wo die Menschen so wortkarg wie zupackend sind. Aber zur Freude Kwiatkowskis gibt es noch das blonde, blauäugige Landei Jule. Sie hilft ihm herauszufinden, wer ihm diese fliegenden Kühe in den Weg wirft.

Herfurtner, Rudolf

Milo und die Jagd nach dem grünhaarigen Mädchen

Milo lebt behütet zwischen Villa, Park und der Spielzeugfabrik seines Onkels. Eines Tages wird er Zeuge, wie auf der Straße ein Mädchen in ein Auto gezerrt wird. Plötzlich rast ein Junge auf einem Einkaufswagen heran, schnappt das Mädchen und schon sind sie fort. Milo kann das Mädchen nicht vergessen und stellt Nachforschungen an.

Winterfeld, Henry

Caius ist ein Dummkopf

Rufus wird beschuldigt auf die Wand des Tempels mit roter Farbe "Caius ist ein Dummkopf" geschrieben zu haben, doch er bestreitet dies. Da der Tempel dem Kaiser geweiht ist, bedeutet das die schlimmste Strafe. In der gleichen Nacht wird sein Lehrer Xantippus überfallen und ausgeraubt. Besteht ein Zusammenhang zwischen diesen Vorfällen? Rufus' Mitschüler glauben an seine Unschuld und wollen es auch beweisen. Ein spannendes Abenteuer wartet auf die Jungs.

Badertscher, Christoph

Toboggan oder Das gestohlene Bild

Noel entdeckt eines Nachts einen fremden Mann, der mit seinem Dackel am Kunstmuseum vorbeigeht, mit sich selbst spricht und immer wieder zu den Fenstern hochsieht. Er, seine Großmutter und sein Freund Joel stellen Nachforschungen an - im Museum ist das Bild "Toboggan" von Henri Matisse ausgestellt. Die drei sind Kunsträubern auf der Spur!

Martens, Ralf

Haltestellen in New York

Dieses Buch beinhaltet 5 Geschichten, erzählt von Cab Checker, einem jungen Taxifahrer in New York, die sich an fünf der zehn Gebote orientieren

Griffin, Adele

Lucky Seven ?

Während einer Kindergeburtstagsfeier verschwindet ein Mädchen namens Gray spurlos. Dadurch wird die Freundschaft der übrigen sechs einer schweren Belastungsprobe ausgesetzt, der sie nicht standhält. Die Clique "Lucky Seven" bricht auseinander, kurz bevor Gray wieder auftaucht.