Rotgelbschwarzweiß

Autor*in
Minne, Brigitte
ISBN
978-3-7941-5038-0
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Cneut, Carll
Seitenanzahl
32
Verlag
Sauerländer bei Patmos
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Düsseldorf
Jahr
2004
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Klassenlektüre
Preis
13,00 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Vier Kinder verschiedener Völker, charakterisiert durch ihre Namen, sie tragen nämlich Farbennamen, erleben in diesem Bilderbuch Freundschaft, aber auch Besitzansprüche und somit Ärger untereinander. Erkenntnis zum Schluss: Zusammen spielen und handeln ist besser als getrennt.

Beurteilungstext

Schon das Titelbild deutet darauf hin, dass das Bilderbuch ‘Rotgelbschwarzweiß’ von Brigitte Minne und Carll Cneut und vom Sauerländer Verlag herausgebracht, von den alltäglichen Bilderbüchern merklich abweicht. Insbesondere die Illustrationen sind es, die undefinierbar dargestellte Profile zeigen. Im Inneren des Bilderbuches spiegelt sich das wider, was bereits auf dem Titelbild vorgestellt wird. Gerade hier wird die Eigenwilligkeit, das Eigenwillige erst so richtig sichtbar. Besonders der Scherenschnitt ähnlich dargestellte Baum, hin und wieder als Mittelpunkt zu sehen, ähnelt der asiatischen Kunst vom Gestalterischen her. Da die Kompositionen sehr diszipliniert sind und mitunter einen symbolischen Eindruck hinterlassen, geben sie zum Nachdenken Anlass.
Die Illustrationen wirken trotz der Farbigkeit nicht plakativ und der Text passt sich, die typographische Gestaltung mit einbezogen, harmonisch und nicht vordergründig an.
Von der Idee her gesehen, gut gelöst ist, dass Rot das Bestimmende, das Befehlende ist, das alles an sich reißt. Dass die Farbe Rot auch mit politischem Gedankengut in Einklang gebracht werden könnte, ist verständlich.
Doch gerade wegen der Eigenwilligkeit des gesamten Inhalts des Bilderbuches ist es Kindern ab sechs Jahren wärmstens zu empfehlen.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von RPKLK.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Minne, Brigitte

Minne, Brigitte

Hexenfee

Weiterlesen
Minne, Brigitte

Hexenfee

Weiterlesen
Minne, Brigitte

Rotgelbschwarzweiß

Weiterlesen
Minne, Brigitte

Schlaf schön, Rosalie!

Weiterlesen
Minne, Brigitte

Eichhörnchenzeit oder Der Zoo in Mamas Kopf

Weiterlesen
Minne, Brigitte

Kleines großes Wunder unterwegs

Weiterlesen