Kuhlmann, Torben

Lindbergh. Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Die inszenierte Lesung der abenteuerlichen Geschichte einer fliegenden Maus geht auf das gleichnamige, mehrfach preisgekrönte und überaus erfolgreiche Bilderbuch von Torben Kuhlmann zurück. Es erweitert die Handlung um verschiedene Erzählperspektiven, die sowohl das Wortefinden als auch das Bildermachen für die Bilderbuchgeschichte thematisieren und kommentieren. So entsteht ein kleines Theaterstück für die Ohren, dem man 43 Minuten gebannt zuhört.

Kuhlmann, Torben

Lindbergh. Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Die inszenierte Lesung der abenteuerlichen Geschichte einer fliegenden Maus geht auf das gleichnamige, mehrfach preisgekrönte und überaus erfolgreiche Bilderbuch von Torben Kuhlmann zurück. Es erweitert die Handlung um verschiedene Erzählperspektiven, die sowohl das Wortefinden als auch das Bildermachen für die Bilderbuchgeschichte thematisieren und kommentieren. So entsteht ein kleines Theaterstück für die Ohren, dem man 43 Minuten gebannt zuhört.

Völk, Julie

Guten Morgen, kleine Straßenbahn!

Wimmelbuch war gestern. Julie Völk zeichnet die (Straßenbahn-)Welt, wie sie uns gefällt - nur noch ein bißchen lustiger.

Völk, Julie

Guten Morgen, kleine Straßenbahn!

Wimmelbuch war gestern. Julie Völk zeichnet die (Straßenbahn-)Welt, wie sie uns gefällt - nur noch ein bißchen lustiger.

Meyer, Stephan Martin

Mit dem Zeppelin nach New York: Die Geschichte vom Kabinenjungen Werner Franz

Eine gelungene Bilderbuchmischung aus Geschichte und Technik auf dem Boden eines persönlichen Schicksals nach wahrer Begebenheit.

Meyer, Stephan Martin

MIT DEM ZEPPELIN NACH NEW YORK

Die Geschichte von Werner, der als Kabinenjunge auf dem Zeppelin Hindenburg arbeitet

Meyer, Stephan Martin

Mit dem Zeppelin nach New York: Die Geschichte vom Kabinenjungen Werner Franz

Eine gelungene Bilderbuchmischung aus Geschichte und Technik auf dem Boden eines persönlichen Schicksals nach wahrer Begebenheit.

Meyers,

Wo der Pfeffer wirklich wächst

Kinder, die sich für Natur, Umwelt, Kultur und Technik interessieren, finden in diesem Taschenbuch Antwort auf über einhundert Fragen, die sie interessieren könnten. Aber auch Erwachsene dürften die eine oder andere Seite gern nachlesen, um z.B. zu erfahren, warum Männer eine Glatze bekommen oder warum der "rote Teppich" eben "rot" sein muss. Die Texte sind leicht verständlich geschrieben und es gibt Quizseiten, anhand derer man sein Wissen unter Beweis stellen kann.

Benjamin, Sunder

Fahrzeuge, Autos, Züge, Flugzeuge und Schiffe in über 1000 Bildern

Fortbewegung wird immer ein großes Thema sein. Der erste Tretroller, das erste Mal in den Urlaub fliegen. Für Kinder sind Fortbewegungsmittel ein großes Thema. Das Buch von Dorling Kindersley ist ein gutes Lexikon.

, Kienle

Erfindungen

Finn ist aufgeregt: In seiner Stadt ist ein Forschungswettbewerb für Kinder ausgeschrieben und er will unbedingt mitmachen. Doch was soll er bloß erfinden? Gott sei Dank stehen ihm seine Freunde Jette, Lilli und Ben zur Seite. Gemeinsam erforschen die Wissens-Profis die großen Erfindungen der Menschheit. So erfahren sie, wie das Rad die Welt ins Rollen brachte, das Wort zu Papier gebracht wurde u.v.a.m.

Kuhlmann, Torben

Armstrong - Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Die kleine Maus Armstrong ist vernarrt in die Raumfahrt. Jede Nacht beobachtet sie den Nachthimmel, zeichnet ihre Beobachtungen auf und träumt davon, die erste Maus auf dem Mond zu sein. Während die anderen Mäuse noch glauben, dass es sich beim Mond um einen nie zu erreichenden riesigen Käse handelt, macht sich Armstrong daran, sich seinem Traum zu nähern.

Shusterman, Neal; Elfman, Eric

Teslas grandios verrückte und komplett gemeingefährliche Weltmaschine

Nick wird in die dunklen Geheimnisse der Accelerati eingeweiht. Und plötzlich weiß er nicht mehr genau, auf welcher Seite er steht. Schließlich ist die "normale" Menschheit nicht in der Lage dem Energiechaos Herr zu werden, das auf der Erde herrscht. Und wenn er den Accelerati nicht hilft, Teslas Maschine zusammenzusetzen, geht die Welt eventuell doch noch unter.

Rylance, Ulrike

Mein Mathe-Desaster oder der lange Weg zum ersten Kuss

In der 7. Klasse führt Lilly den neuen Schulblock. Entsprechend beginnen die zwölf Kapitel des Buchs mit Lillys Eintrag in diesen Block, gefolgt von Lillys Aufzeichnungen, wie die Realität hinter diesen Einträgen aussah. Dabei begleitet der Leser Lilly und ihre Klasse durch ein gesamtes Schuljahr. Er lernt Lehrer- und Schülertypen kennen und durchlebt mit Lily und ihrer Freundin Felicitas viele Höhen und Tiefen, bis sie endlich mit dem Auserwählten befreundet sind.

Lüders, Annika

Abenteuer Space Camp

Sky darf die Sommerferien im Space Camp verbringen. Die Teams, denen es gelingt, die Ausbildung abzuschließen, werden mit einem Flug ins All belohnt. Ausbilder Lüders setzt alles daran, die Jungen seiner Gruppe durchzubringen. Als Skys Team zum Weltraumflug startet, gerät ihr Raumschiff in Turbulenzen und muss notlanden. Alle überleben die Bruchlandung auf einem fremden Planeten. Dort erwartet sie das Abenteuer ihres Lebens.