Babendererde, Antje

Die verborgene Seite des Mondes

Julia ist 15, als ihr Vater bei einem Unfall ums Leben kommt. Sie reist nach Nevada auf die Ranch ihrer indianischen Großeltern, die sie vorher noch nie gesehen hat. Dort erfährt Julia, dass viele Dinge anders sind, als ihr Vater es ihr erzählt hat.

Meyer, Lehmann

Tschüss, kleiner Piepsi

Eines Tages findet das Kindergartenkind Selin auf dem Weg zum Kindergarten einen toten Vogel. Sie nimmt ihn mit und alle "Zwerge" beginnen darüber nachzudenken, wie man ihn begraben kann. Schließlich wird es eine kleine muslimisch-christliche Beerdigung.

Koch, Karin

Mia mit dem Hut

Mia mag ihren alten Uropa Hannes sehr. Als Uropa Hannes krank wird, beruhigt er Mia mit den Worten "ich habe gerne gelebt also werde ich auch gerne sterben". Nachdem Tod des Uropas ist Mia sehr traurig und trägt seitdem Uropas Hut. In der Schule wird sie deswegen ausgelacht. Nur Abadi, der neue Klassenkamerad aus Afrika, ist nett zu ihr. Sie werden Freunde und erleben zusammen viele Abenteuer, aber es entstehen durch die kulturellen Unterschiede auch Missverständnisse.