Finns Land

Autor*in
Janisch, Heinz
ISBN
978-3-446-23092-7
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Wolfgruber, Linda
Seitenanzahl
24
Verlag
Hanser
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
München
Jahr
2008
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
12,90 €
Bewertung
eingeschränkt empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Finn entdeckt auf der Landkarte Finnland. Dort kann es nur schön sein - in seinem Land. So denkt er sich ganz besondere Sachen aus, wie es in Finnland wohl ist. Alle sehen wie er aus und aus jedem Fenster kann man das Meer sehen. Es gibt besondere Hotels, besondere Bäume, die sich verneigen, wenn ein Bär vorbeikommt.
Besucher berichten Finn auch von Finnland. Aber das lässt er nicht immer gelten, denn in seinem Finnland ist es schön.

Beurteilungstext

Ein Bilderbuch der besonderen Art. Der kurze Text und die Illustrationen sind sehr eng verbunden.Man schaut sich das Bild an und muss sofort lesen. Und dann schaut man noch einmal, aber viel länger. Jede Doppelseite bildet eine Einheit, was durch die Farbstimmung noch verstärkt wird. Die farblich sehr dezenten Illustrationen zeigen das Wesentliche und unterstützen damit das Verstehen, fördern die Fantasie und laden zum Erzählen ein. So mancher wird sich ausdenken wie sein Finnland ist, auch wenn er nicht Finn heißt.
Und zum Schluss überlegt Finn, ob es in England wohl sehr eng ist!
Ein Bilderbuch zum Fantasieren.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von StGO.
Veröffentlicht am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Janisch, Heinz

Janisch, Heinz

Das kann ich - Ich zeig es dir

Weiterlesen
Janisch, Heinz

Die Mondscheinsonate

Weiterlesen
Janisch, Heinz

Wo bin ich? Mehrsprachige Ausgabe

Weiterlesen
Janisch, Heinz

Das kann ich. Ich zeig es dir

Weiterlesen
Janisch, Heinz

Wo bin ich?

Weiterlesen
Janisch, Heinz

Wo bin ich?

Weiterlesen