Es wurden 33 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Isern, Susanna

Malverina ein verhexter Neuanfang

Die Junghexe Malverina will sich diesem zweiten Bad der Serie behaupten und den Dorfbewohner:innen bei der Vorbereitung eines Festes helfen – ob das gut geht?

Patterson, Rebecca

Mein fuchsteufelswilder Stinkesauer-Tag

Manchmal ist ein Tag einfach verloren – so auch in diesem Bilderbuch, das von einem solchen besonderen Tag erzählt, wie ihn bestimmt alle schon einmal erlebt haben.

Job, Anna

Salzige Milch: eine erzählung. in schnipseln.

Die Geburt des ersten Kindes verändert vieles – insbesondere aber das Leben der Mutter. In schnipselartigen lyrischen Texten spricht eine Frau mit ihrem Kind und schildert diesen besonderen Prozess. Unaufgeregte Illustrationen bereichern das mehrdeutige Werk, das sich an Erwachsene und vor allem an (werdende) Mütter richtet.

Teich, Karsten

Paul und Opa zelten

Hasenjunge Paul wird für die Ferien bei Storch-Opa auf dem Land abgegeben. Paul liebt das Haus, in dem er sich am liebsten mit einem Lieblingsjoghurt zum Comic-Lesen aufs Sofa zurückzieht. Zu Pauls Bedauern scheint leider draußen die Sonne. Nach draußen aber zieht es Paul auf keinen Fall, denn dort ist das Revier von Insekten, Spinnen, Würmern und piksigen Pflanzen!

Teich, Carsten

Paul und Opa zelten

Ferien bei Opa auf dem Land und dazu noch zelten- da hüpft das Kinderherz- aber erst auf den zweiten Blick findet Paul seine Freude daran, denkt er doch zunächst, dass es „Drinnen“ einfach viel besser ist! Bleibt nur eine Frage: WARUM ist es im Wald eigentlich so still und WO sind die ganzen Tieren vor denen Paul sich doch so fürchtete???

Schäuble, Martin

Die Geschichte der Israelis und Palästinenser

Wer verstehen will, wie und warum es am 7. Oktober 2023 zum brutalen Terroranschlag der Hamas auf Israel kommen konnte, der muss in der Geschichte der Region mindestens ein paar Jahrzehnte zurückgehen. Martin Schäuble hat die historischen Hintergründe akribisch recherchiert, zugleich aber auch unzählige erhellende Gespräche mit Betroffenen geführt.

White, Dianne

Zwischen Tag und Nacht

Als der Tag zu Ende geht vermissen drei Geschwister ihren Hund. In der anbrechenden Dämmerung machen sie sich auf in den Wald um ihn zu suchen. Sie ist nicht von Hektik geprägt, sondern von der positiven Stimmung, die von der Dämmerstunde ausgeht.

Gugger, Rebecca; Röthlisberger, Simon

Der Wortschatz

"Wörter sind Schätze, die hineinführen in die Welt. Wenn der Umgang mit ihnen so spielerisch ist wie in diesem Buch, werden sich viele Kinder als Worterfinder:innen versuchen wollen“ (Barbara Jakob, Schweizer Institut für Kinder- und Jugendmedien). Oscar, der kleine Schatzsucher, erkennt schnell, wie wertvoll sein Schatz ist, wie er ihn selbst durch Wortneuschöpfungen ergänzen kann und welche magische Macht Wörter haben können.

Docherty, Thomas

Safari durch die wilde Stadt

Joe liebt wilde Tiere. Doch leider wohnt der kleine Junge in der Stadt. Gibt es in der Stadt keine Tiere? Begib dich mit Joe auf eine Reise, in der du deine Gedanken freien Lauf lassen kannst und überall wilde Tiere entdecken wirst.

Gembri, Kira

Im Reich der Geparde

Tief in der Savanne kommt der kleine Gepard „Schatten“ zur Welt. Er und seine beiden Geschwister müssen schnell lernen, Beute zu finden und geschickt allen möglichen Gefahren auszuweichen. Anfangs ist ihre Mutter dafür eine perfekte Lehrerin; sie bringt ihnen alles bei, was für das Überleben in der Savanne nötig ist. Dann verbünden sich „Schatten“ und sein Bruder mit drei älteren Katern. Gemeinsam meistern sie selbst heikelste Situationen, darunter den gefährlichen Kontakt mit Menschen.

Mehnert, Volker

Unterirdische Wunderwelten. Grotten, Tunnel, Tropfsteinhöhlen

Ein spannendes, beeindruckend gestaltetes Sachbuch - eine Reise in die Tiefe der Erde.