Es wurden 52 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Hauswaldt, Ulrike

Ägypten

Wie hätten wir groß werden sollen, hätte uns die Maus nicht immer wieder die Rätsel dieser Welt erklärt! Und das tut sie noch immer. Diesmal: Ägypten. Pyramiden, Pharaonen, komische Frisuren und Bilderschrift - die Maus erklärt es.

Chae, In- seon

Zwölf und der Wolf

Mama Ente teilt ihre 12 schnatternden Kinder immer wieder in Gruppen, um den Überblick nicht zu verlieren. Als der böse Wolf kommt, sind ihr aber 12 durcheinander schnatternde Kinder gerade recht. Ein vergnügliches Spiel mit der Menge 12.

Communications, SAW

Wunderwelt Tiere - Von Panzerknackern und Mördermuscheln

Dieses Buch gibt einen umfassenden Einblick in die Welt der Tiere von der Entstehung von Lebewesen in der Urzeit, über die Welt der Dinosaurier, bis zu den Tieren heute. Es wird aufgezeigt, wie der Mensch das Wissen von Tieren und ihrer Lebensweise für sich selbst nutzt (Bionik), nach welchem Muster die Tierwelt geordnet ist, wie bedrohte Tiere geschützt werden und wie wir die Tierwelt draußen und als Haustiere erleben können.

Cosgrove, Brian

Wetter

In der Reihe “memo - Wissen entdecken” werden einzelne Themen von vielen verschiedenen Seite aus in kleine Texten und mit umfangreichem Bildmaterial erläutert. Der Band “Wetter” widmet sich dabei ganz dem titelgebendem Thema und zeigt u.a. wie Wetterbeobachtung und -vorhersage funktionieren, welche Wolken es am Himmel gibt und welchen Einfluss die Sonne auf das Wetter hat.

Woodward, John

Wasser

Wasser ist der wichtigste Stoff in unserem Leben. Selbst der Mensch besteht mindestens zur Hälfte aus Wasser. Dieses Buch zeigt auf, wo überall Wasser vorkommt, welche Eigenschaften es hat, in welchen Bereichen wir es benötigen, wie der Wasserkreislauf funktioniert und wo das Wasser schon knapp wird.

Erne, Andrea

Was passiert im Krankenhaus

Was ein Krankenhaus ist, weiß ja jeder, aber wie genau sieht es da eigentlich innen aus? Wann muss man ins Krankenhaus, was passiert dann und wer arbeitet außer einem Arzt noch dort? Diese und viele weitere Fragen werden ausführlich und kindgerecht beantwortet.

Brater, Jürgen

Warum haben wir Sand in der Augen und Schmetterlinge im Bauch

Leonie und Daniel sind 13 jährige Zwillinge. Sie durchleben einen Schultag vom Aufstehen, dem Schulunterricht, dem Vereinssport und dem Schlafen gehen. Hierbei stellen sich zahlreiche Fragen zum menschlichen Körper.

Brater, Dr. Jürgen

Warum haben wir Sand in den Augen und Schmetterlinge im Bauch?

Wie funktioniert unser Körper? Warum strecken wir uns nach dem Aufstehen? Weshalb läuft es uns kalt den Rücken aber niemals den Bauch herunter? Machen Chips süchtig und hat man wirklich Schmetterlinge im Bauch, wenn man verliebt ist? Dieses Sachbuch zeigt Jugendlichen, was der Körper tagtäglich von morgens bis abends Großes und Kleines, Außergewöhnliches und Normales leistet. 24 Stunden im Leben des Wunderwerkes Körper.

Brater, Jürgen

Warum haben wir Sand in den Augen und Schmetterlinge im Bauch

Der Titel sagt´s und der Untertitel dazu: 24 Stunden im Leben des menschlichen Körpers. Zwei Zwillinge, Junge und Mädchen, erleben einen ereignisreichen, aber völlig normalen Alltag (nur dass die Mutter Geburtstag hat und so alle zusammen essen und sich unterhalten). Jedes Ereignis dient der genauen Untersuchung (siehe Titel) und Beschreibung aller möglichen körperlichen und psychischen Phänomene. Unspektakulär und unprätentiös, aber hochinteressant und manches Märchen wird ausgeräumt.

Braun, Carron

WOW! Weltall

Ein Sachbuch zum Thema “Weltall”, bei dem die Betrachter dank vieler Zeichnungen und Fotografien einzigartige Einblicke in, beispielsweise, das Sonnensystem, die Galaxien oder die Forschung erhalten.

Englert, Sylvia

Vulkane und Erdbeben

Dieser Teil aus der Sachbuchreihe mit der Maus befasst sich mit dem Thema Vulkane und erklärt, was bei einem Vulkanausbruch passiert, wie ein Erdbebenwarnsystem funktioniert und auch ob es bei uns Erdbeben und Vulkane gibt. Man kann die Maus alles fragen...

Gutierrez, Xulio

Tiere. Wie sie bauen und wohnen

“Tiere. Wie sie bauen und wohnen” stellt 12 verschiedene Tierarten und deren besonderen Wohn- und Bauweisen vor. Es wird erläutert, weshalb Biber Dämme bauen, Spinnen Netze spinnen, Termiten in riesigen Hügeln wohnen oder Fische Nester auf dem Grund errichten.