Jaenicke, Maren

Vampiluna 2

Das Leben von Vampiren ist schon besonders, vor allem wenn man auch noch so tolle fantastische Geschichten erlebt wie Vampiluna mit ihrer Vampir-Familie.

Loon, van

Fuxia, die Minihexe

Was soll ein Zauberer mit einer Minihexe? Dies denkt sich wohl auch Kwark, als er über Nacht zu einer Tochter kommt. Doch schnell lernen sich die beiden lieben und bereichern sich, den sonst so eintönigen Alltag. Wenn es auch nicht immer einfach ist mit Fluxia, so möchte sie ihr Zauberpapa nicht mehr missen!

Luhn, Usch

Pimpinella Meerprinzessin und der Delfin

Das Meermädchen Pimpinella wohnt in einem Muschelschloss. Pimpinella geht seit einer Woche in die Schule. Sie ist schnell und neugierig und erlebt mit Thomas und Tule Abenteuer unter Wasser.

Kaut, Ellis; Leistenschneider, Uli

Pumuckl-Wintergeschichten

Der kleine Kobold Pumuckl ist seit Jahrzehnten vielen Kinder bekannt: Ein für alle außer seinem Meister Eder unsichtbarer kleiner Kerl, der Unsinn macht und es aber doch nie wirklich böse meint.

Kaut, Elis; Leistenschneider, Uli

Pumuckl-Wintergeschichten

Der kleine Kobold Pumuckl ist seit Jahrzehnten vielen Kinder bekannt: Ein für alle außer seinem Meister Eder unsichtbarer kleiner Kerl, der Unsinn macht und es aber doch nie wirklich böse meint.

Preußler, Otfried

Das große Hörbe-Buch

Die zwei Geschichten um den Hutzelmann Hörbe, Klassiker der Kinderliteratur, in einem Band.

Preußler, Otfried

Das große Hörbe-Buch

Die zwei Geschichten um den Hutzelmann Hörbe, Klassiker der Kinderliteratur, in einem Band.

Kipling, Rudyard

Geschichten aus dem Dschungelbuch - in einfacher Sprache

Rudyard Kiplings "Geschichten aus dem Dschungelbuch - in einfacher Sprache" enthält neben einer 11/2-seitigen Bucherläuterung einige Episoden aus Moglis Leben im Dschungel. Dabei handelt es sich um sprachlich vereinfachte Auszüge aus seinem weltbekannten Buch "Das Dschungelbuch". Damit ist sichergestellt, dass auch selbstlesende Kinder den Text gut verstehen können. Darüber hinaus endet des Buch mit einer erklärenden Wörterliste.

Reinhardt, Kirsten

Fennymores Reise oder Wie man Dackel im Salzmantel macht

Seit Fennymores Eltern verschwunden sind, lebt der Junge allein. Nur gut, dass er seine Tante Else hat, die ihn jeden Sonntagnachmittag mit einem Dackel im Salzmantel versorgt. Als die Tante auch noch stibt, macht er sich mit seiner Freundin Fizzy auf, sein verschwundenes Fahrrad zu suchen und das Geheimnis um seine Eltern aufzuklären.

Sommer-Bodenburg, Angela

Der kleine Vampir verreist

Urlaub auf dem Bauernhof? Anton ist nicht begeistert von der Ferienplanung seiner Eltern. Um nicht vor lauter Langeweile einzugehen, überredet er den kleinen Vampir zum Mitkommen. Schließlich hat Anton ihm ja auch schon mal aus der Klemme geholfen. Doch mit einem Vampir auf Reisen zu gehen, bringt gewisse Schwierigkeiten mit sich. Denn gewöhnlich fahren Vampire ja nicht mit dem Zug . . .