Die drei ??? Kids. Nachts in der Schule

Autor*in
Pfeiffer, Boris
ISBN
978-3-440-17160-8
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Kampmann, Stefani
Seitenanzahl
93
Verlag
Kosmos - FranckhKlee
Gattung
Buch (gebunden)Erzählung/Roman
Ort
Stuttgart
Jahr
2021
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
10,00 €
Bewertung
empfehlenswert

Teaser

Die drei ??? ermitteln in diesem Fall an ihrer eigenen Schule, die sie plötzlich von einer ganz anderen Seite kennen lernen.

Beurteilungstext

In der Schule von Justus, Peter und Bob (den drei ???) soll eine Spuknacht stattfinden, die auf der alten Goldgräberlegende von einem Mann namens William Digger beruht. Nach dieser Legende gibt es auch einen Schulgeist, von dem an der Schule immer mal wieder gesprochen wird. Angestoßen durch die bevorstehende Spuknacht wird das detektivische Gespür der drei ??? geweckt und sie gehen der Legende auf den Grund. Bei ihren Nachforschungen finden sie heraus, dass William Digger ihrer Schule in Rocky Beach Teile eines großen Goldschatzes gespendet hat und der Legende nach nun als Geist in der Schule spukt um den Schatz vor Schatzräubern zu behüten. Daraufhin beschließen Peter, Bob und Justus, diesen Schatz zu finden und geraten auf der Spuknacht in allerhand mysteriöse Situationen, die sie zum Schluss zum Schatz führen. Der eigentliche "Fall" bildet sich dabei aber erst im letzten Viertel des Buches heraus. Damit einhergehend fehlt im ersten Teil des Buches ein Spannungsbogen, was vor allem für die Zielgruppe der jungen Leser eine zähe und verwirrende Herausforderung ist. Nach jedem Kapitel findet sich ein Rätsel zum Selberlösen. Diese Rätsel sind vielfältig und sind in ihrem inhaltlichen Bezug grob auf die Ereignisse in der Geschichte bezogen. Da sie aber zur Lösung des Falles (der ja lange Zeit noch nicht wie ein wirklicher Fall erscheint) nicht relevant sind, entfällt auch hier ein Spannungsbogen. Lösungen zu den Rätseln finden sich am Ende des Buches.
Viele bunte Illustrationen unterstützen den Text und lockern ihn auf, so dass das Buch als ganzes sicherlich ansprechend ist für junge Fans der drei ???.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von BN; Landesstelle: 14 Bremen.
Veröffentlicht am 01.07.2021

Weitere Rezensionen zu Büchern von Pfeiffer, Boris

Blanck, Ulf; Pfeiffer, Boris

Die drei ??? Kids. Der Wüstengeist

Weiterlesen
Pfeiffer, Boris

Die drei ??? Kids. Spur ins Römergrab

Weiterlesen
Blanck, Ulf; Pfeiffer, Boris

Drachen-Alarm

Weiterlesen
Blanck, Ulf; Pfeiffer, Boris

Hilfe, Geisterzug!

Weiterlesen
Marx, André; Pfeiffer, Boris

Ab ins Freibad!

Weiterlesen
Pfeiffer, Boris

Schatz der Piraten

Weiterlesen