Das Wunder von Bern

Autor*in
Lenk, Fabian
ISBN
978-3-473-36966-9
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Kunert, Almud
Seitenanzahl
154
Verlag
Ravensburger
Gattung
Krimi
Ort
Ravensburg
Jahr
2014
Lesealter
8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
8,99 €
Bewertung
eingeschränkt empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Die Freunde Kim, Julian und Leon sind ebenso wie ihre Katze Kija große Fußballfans. Da sie wissen möchten, was es mit dem “Geist von Spiez” auf sich hat, beschließen sie eine Reise in das Jahr 1954 anzutreten, um der damaligen deutschen Fußballnationalmannschaft beim Training zuzusehen und so herauszufinden, was sich hinter dem Begriff verbirgt. Doch kaum sind sie am Ziel ihrer Reise angekommen, müssen sie feststellen, dass merkwürdige Dinge im Trainingslager vorgehen.

Beurteilungstext

Das Buch zeichnet sich durch einen eigentlich guten Ansatz aus: Mittels der Erlebnisse der drei zeitreisenden Detektive soll den LeserInnen historisches Wissen nahegebracht werden. Dafür werden zentrale Ereignisse ausgewählt, in deren Kontext die Freunde einen Kriminalfall lösen. Dieser selbst ist auch recht gut konstruiert und aufgrund mangelnder Brutalität auch für jüngere LeserInnen geeignet. Ansonsten ist die Umsetzung des ursprünglichen Vorhabens allerdings überhaupt nicht gelungen: Selbst für eine fantastische Geschichte (immerhin geht es um Zeitreisen) wirkt der Rest der Handlung einfach viel zu konstruiert und hat darüber hinaus auch noch logische Fehler. Dem Autor gelingt es nicht, seine LeserInnen wirklich in die Geschichte hineinzuholen und auch die Figuren bleiben sehr blass, so dass man kaum mit ihnen mitfiebern kann.
Das Highlight des Buches sind die liebevoll in schwarz-weiß gehaltenen Illustrationen. Diese lockern die Geschichte angenehm auf und sind detailreich gehalten.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von tad.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Lenk, Fabian

Lenk, Fabian

1000 Gefahren. Junior. Aufruhr in der Ritterburg

Weiterlesen
Lenk, Fabian

1000 Gefahren junior. Böses Spiel im Dinopark

Weiterlesen
Lenk, Fabian

Duden Leseprofi. Diamantenklau im Hafen. Ein Katzenkrimi

Weiterlesen
Lenk, Fabian

Im Labyrinth der Finsternis

Weiterlesen
Lenk, Fabian

1000 Gefahren in der versunkenen Stadt

Weiterlesen
Lenk, Fabian

Hinterhalt am Limes

Weiterlesen