Überall Blumen

Autor*in
Lawson, Jon Arno
ISBN
978-3-7373-5321-2
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Smith, Sydney
Seitenanzahl
32
Verlag
Fischer SauerländerMeyersDuden
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Frankfurt/Main
Jahr
2016
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre12-13 Jahre14-15 Jahre16-17 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
14,99 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Auf dem Heimweg sind eilt ein kleines Mädchen an der Hand des Vaters durch die Stadt. Die Stadt ist allerdings überhaupt nicht so grau, wie es den Anschein hat. An den dunkelsten Stellen und aus den schmalsten Mauerritzen wachsen zarte, bunte Blumen.

Beurteilungstext

Diese wunderschöne stille Bildergeschichte übermittelt ihre sanfte Botschaft ganz ohne Worte. Schwarz/weiße Tuschezeichnungen zeigen den Heimweg eines kleinen Mädchens durch die augenscheinlich graue Großstadt. Einziger Farbtupfer in den tristen Zeichnungen ist der leuchtend rote Mantel des Kindes. Damit fokussiert sich der Blick des Betrachters vollständig auf das Mädchen. Sie läuft aufmerksam und neugierig an der Hand ihres Vaters. Kleine Bildausschnitte zeigen, was ihre Aufmerksamkeit erweckt. Auffällige Tätowierungen an einem kräftigen Oberarm, eine Taube auf dem Fußweg, gelber Löwenzahn am Fuße einer Straßenlaterne bringen dem Betrachter die kindliche Perspektive nahe. Die Bilder schrumpfen auf das Sichtfeld eines Kindes. Vielen Erwachsenen, die schnell von einem Termin zum nächsten eilen, ist überhaupt nicht klar, wie beruhigend es sein kann, die unmittelbare Umgebung aufmerksam zu betrachten. Das Mädchen entdeckt überall zarte, bunte Blumen. Je mehr Blumen sie sammelt, umso mehr Farben schleichen sich hin und wieder in das triste graue Bildgeschehen. Im Park bleibt das Mädchen neben einem toten Vogel stehen, der mitten auf dem Weg liegt. Sie hockt sich neugierig daneben und gibt ihm, der nichts Schönes und Buntes mehr sehen kann, etwas von der blumigen Farbenpracht in ihrer Hand ab. Das erste vollfarbige Bild im Buch zeigt nur den toten Vogel mit zarten, bunten Blumen. Von diesem Zeitpunkt an, verteilt das Mädchen die Blumen und bringt damit Farbe in das Leben anderer. Das wird vor allem darin deutlich, dass nun alle Zeichnungen mit sanften Pastellfarben koloriert wurden. Der schlafende Mann auf der Parkbank, der Hund vom Nachbarn, die Mutti, der Bruder, das schlafende Schwesterchen im Buggy; alle werden ganz nebenbei mit kleinen Blüten geschmückt.
Das Buch ist ein einzigartiges und sensibilisierendes Plädoyer an die Achtsamkeit. Es eignet sich hervorragend, um mit Kindern ins Gespräch zu kommen. Die Geschichte ist nur durch die wundervollen Zeichnungen vorgegeben. Beim Interpretieren der Bilder ist es möglich immer wieder neue Geschichten zu erzählen. Dadurch werden die Kinder dazu animiert, auf Entdeckungsreise zu gehen - erst auf jeder der detaillierten Illustrationen und später beim eigenen Besuch im Park. Im Unterricht hat das Buch unterschiedlich Verwendung gefunden. Im Englischunterricht der 6. Klasse haben wir es als Grundlage zu Weg- und Stadtbeschreibung, in der 4. Klasse Deutsch für Bildinterpretation und Schreiben einer Geschichte und im Kindergarten zum Sprechen in Sätzen verwendet.
Dieses Werk birgt auch für Erwachsene eine tiefe Botschaft. Man sollte den Blick für das Schöne, das Einzigartige in der Natur nicht verlieren und zum Ausgleich an einem stressigen Tag die Umwelt mit den neugierigen Augen eines Kindes betrachten. Ameisen beobachten oder an Stelle von Radiogedudel den Vögeln zuhören kann mehr Entspannung bringen als das Workout im Fitnessstudio.
Für zu Hause, als Geschenk oder für die Arbeitsbibliothek ist dieses Buch unbedingt und ohne Altersbeschränkung zu empfehlen.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von RS; Landesstelle: 25 Thüringen.
Veröffentlich am 26.06.2016

Weitere Rezensionen zu Büchern von Lawson, Jon Arno

Lawson, Jon Arno

Überall Blumen

Weiterlesen
Lawson, Jon Arno

Überall Blumen

Weiterlesen
Lawson, Jon Arno

Überall Blumen

Weiterlesen