Schwein im Glück

Autor*in
Lukas, Patryk
ISBN
978-3-85581-432-9
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Lukas, Patryk
Seitenanzahl
25
Verlag
bohem press
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Zürich
Jahr
2006
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
13,50 €
Bewertung
empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Um dem Schlachten zu entgehen, machte eine Schweinedame in der Stadt Karriere als Opernsängerin. Aber das Glück war noch nicht gefunden. Eines Abends lernte sie einen absolut unmusikalischen Wolf kennen und damit ihr Glück.
Eine amüsante Geschichte mit verblüffender Wendung.

Beurteilungstext

Schweinen werden in unserer Vorstellung bestimmte Eigenschaften zugeordnet, auch Wölfen. In unseren Köpfen sind für diese Tiere Klischees fest verwurzelt.
Wie erstaunt ist man, wenn man von einer karrieresuchenden singenden Schweinedame liest, die auch noch klassische Lieder singt und mit einem Wolf ihr Glück findet. Auf amüsante und verblüffende Weise entkräftet der Autor mit klaren Sätzen und phantasievollen Bildern in der ungewöhnlichen Geschichte die Vorurteile.
Bereits im Innenumschlag wird der Betrachter angeregt, über die Gefühlswelt eines Glücksschweins nachzudenken.
Das Buch regt an, über das große, kleine, alltägliche und besondere Glück nachzudenken und zeigt, dass die Glückssuche eine unendliche Geschichte ist. Denn da gibt es ja noch das Schaf, das draußen auf dem Land lebt und wie in den letzten Innenseiten zu betrachten, sicher auch das Glück sucht.
Kinder und Erwachsene werden eingeladen, die Geschichte weiterzudenken

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von T-Wa.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Lukas, Patryk

Lukas, Patryk

Schwein im Glück

Weiterlesen
Lukas, Patryk

Nachts im Zirkus

Weiterlesen