Mythologie für Besserwisser - So können Sie mitreden

Autor*in
Pöppelmann, Christa
ISBN
978-3-8112-2481-0
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
160
Verlag
Gondolino
Gattung
Ort
Bindlach
Jahr
2005
Lesealter
12-13 Jahre14-15 Jahre16-17 Jahreab 18 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
5,00 €
Bewertung
empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Zu den vier Themenbereichen “Schöpfung”, “Ursprung”, “Götter” und “Helden” werden Informationen zu den Mythen der Völker . In farbig abgesetzten Kapiteln und Kästchen werden zusätzliche Informationen beispielsweise zu den großen Völkern und ihrer Mythologie geboten.

Beurteilungstext

Umfassend wird man in diesem Buch über die Mythologie der Völker informiert. Hervorzuheben dabei ist die Darstellung paralleler Erscheinungen und Bezüge der Mythologien. Bisweilen ist die Informationsfülle so groß, dass man einen Abschnitt mehrere Male lesen muss, um das Wissen zu verarbeiten und anzueignen. Belohnt wird man dabei mit einer ganzheitlichen Sicht. Bezogen auf Jugendliche und Schule, können mit Hilfe dieses Buches junge Leute unter anderem lernen, Themen- und Fachgrenzen zu überschreiten, den Horizont zu erweitern und eine grenzenübergreifende Sicht der Dinge einzunehmen. Zugleich werden dem Leser in farblich abgesetzten Kapiteln und Abschnitten knappe Informationen über einzelne Völker und deren Mythologien geboten. Die gebotenen Informationen scheinen nach punktueller Überprüfung (im Bereich der klassischen Mythen) richtig; selbstvereinzelte Sagenzüge (z.B. Medea und Achill auf der Insel der Seligen) werden geboten. Sehr gut ist das konzise, einführende Kapitel über das Wesen der Mythen.
Daraus erhellt, dass der Leser keine mythologischen Darstellungen à la Schwab erwarten kann, vielmehr eher solchen wie die eines von Ranke-Graves mit Deutungen und Hintergründen.
Ein sehr kurzes Glossar, in dem auch Ausdrücke, die nicht im Text zu finden sind (z.B. “Trickster”) und ein (selbst für junge Augen zu) klein gedrucktes Register schließen den Band ab.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von eb.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Pöppelmann, Christa

Pöppelmann, Christa

Giganten der Urzeit. Auf den Spuren von T-Rex, Mammut & Co

Weiterlesen
Pöppelmann, Christa

Achtung, Wissen! Nix wissen, mehr wissen, alles wissen

Weiterlesen
Pöppelmann, Christa

Umweltgerecht einkaufen

Weiterlesen