Gute Nacht kleines Schaf

Autor*in
Weninger, Brigitte
ISBN
978-3-7022-3870-4
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Penz, Bine
Seitenanzahl
20
Verlag
Tyrolia
Gattung
BilderbuchBuch (gebunden)Sachliteratur
Ort
Innsbruck
Jahr
2020
Lesealter
0-3 Jahre4-5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
9,95 €
Bewertung
empfehlenswert

Teaser

Das kleine Schaf geht zu Bett und erledigt vorher alle notwendigen Aufgaben.

Beurteilungstext

In dem kleinen Hartpappenbilderbuch „Gute Nacht, kleines Schaf“ erleben junge Kinder die Rituale, die sie selber an jedem Abend durchlaufen, bevor sie selbst ins Bett gehen, um zu schlafen. Der Tag ist vorbei und die Geschichte beginnt damit, dass das kleine Schaf nach Hause läuft. Der Leser, die Leserin wird auf jeder Seite aufgefordert dem kleinen Schaf bei seinen Ritualen zu helfen. Brigitte Weninger bedient sich hier der Lust der Kinder auf das eigene Mitgestalten. So darf es an der Tür klingeln, den Salat auf den Tisch stellen, noch mal kurz auf dem Sessel toben, die Spielsachen einräumen, Zähne putzen, die Toilettenspülung bedienen und vieles mehr. Durch das Hören der Geschichte, dem Mittun und der eigenen Fantasie werden die Leser*innen Teil der Geschichte. Sie werden aufgefordert das was sie sehen zu beschreiben und so wird neben der Vorstellungskraft und dem Abgleich des Wissens auch die Sprachkompetenz erweitert. Für die Lesealterstufe eine gelungene Mischung zwischen Bekanntem und neuen Wörtern zur Erweiterung ihres Wortschatzes. Die liebevollen Illustrationen mit den vielen Details regen zum genauen Betrachten an. Zu sehen gibt es auch kleine neckische Details, wie z.B. eine angeknabberte Bodenpflanze, das Gute-Nacht-Lesebuch “Frau Wolle“, eine Badewanne, die auf Kuhfüßen steht und viele Überraschungen mehr. So bietet das Buch viele Anlässe zum Schauen, Staunen, Benennen und auch zum Lachen. Zusätzlich zum Buch bietet der Verlag Vermittlungsmaterial über einen Verlags-Download an.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von ISCHE; Landesstelle: 14 Bremen.
Veröffentlicht am 02.01.2021

Weitere Rezensionen zu Büchern von Weninger, Brigitte

Weninger, Brigitte

Lauf, kleiner Spatz!

Weiterlesen
Weninger, Brigitte

Mikos & Mimikis Welt

Weiterlesen
Weninger, Brigitte

Gute Nacht, kleines Schaf

Weiterlesen
Weninger, Brigitte

Gemeinsam sind wir stark

Weiterlesen
Weninger, Brigitte

Gute Nacht kleines Schaf!

Weiterlesen
Weninger, Brigitte

Danke, reines Wasser

Weiterlesen