Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Piraten

Autor*in
Siegner, IngoTaube, Anna
ISBN
978-3-570-17277-3
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Dieler, Alfred
Seitenanzahl
80
Verlag
cbj
Gattung
Buch (gebunden)Sachliteratur
Ort
München
Jahr
2019
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Klassenlektüre
Preis
8,99 €
Bewertung
empfehlenswert

Teaser

Das Sachbuch für Kinder gibt in kurzen Kapiteln viele Informationen über Aspekte eines Piratenlebens. Gibt es auch Frauen, die Piraten waren? Wer war der deutsche Pirat Klaus Störtebeker? Ein spannendes Wissensbuch vollgepackt mit schonungslosen Fakten über Piraten, die zum Nachdenken anregen und die Neugier wecken über das Alltagsleben, der Historie, Geografie und Berufsrisiken in der Piraterie.

Beurteilungstext

Das Sachbuch ist sowohl sprachlich, als auch bildlich spielerisch und anregend gestaltet. In der Rahmenhandlung treffen der Drache Kokosnuss, der Fressdrache Oskar und Matilda, das Stachelschwein auf den jungen Piraten Pieter. In drei kurzen Stellen wird auf andere Bücher der Reihe „Alles klar!“ Bezug genommen, in der die Charaktere oder bestimmtes Wissen bereits vermittelt wurden. Dennoch ist das Buch auch ohne die anderen Bücher dieser Reihe lesbar und verständlich. Der junge Pirat Pieter möchte ein Buch schreiben über Piraten. Dazu befragt er die weise Riesenschildkröte Olleminna. Diese Form des Erzählens vermittelt nicht nur Sachwissen, die Protagonist*innen reflektieren immer wieder die Informationen und ordnen diese ein. Sie machen beispielsweise auf die Brutalität aufmerksam oder entdecken das Piratenforschungslabor von Pieter. Die Schwerpunktthemen setzen sich vorwiegend mit dem Alltag der Piraten auseinander. Die vorgestellten Aufgaben, Regeln, Nahrungsmittel, Verteilung der Beute geben zunächst einen detaillierten Einblick in das Piratenleben. Danach werden wichtige Piraten und Piratinnen vorgestellt. Auch wird erklärt, warum viele Seeräuber*innen Augenklappen oder Holzbeine hatten.

Da die Erklärungen auf zwei Seiten zusammengefasst werden, eignet es sich für kurze Lesesequenzen. Schaubilder über ein Piratenschiff mit Beschriftungen, eine Seekarte mit wichtigen Piratenorten oder auch Illustrationen unterschiedlicher Piratenmesser runden die Erzählungen ab.

Das Buch ist gut recherchiert und erweitert das Detailwissen über Piraten. Es lädt den/die Rezepient*innen zu weiteren Explorationen ein.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Veröffentlicht am 04.07.2020

Weitere Rezensionen zu Büchern von Siegner, Ingo

Siegner, Ingo

Der fliegende Maulwurf

Weiterlesen
Siegner, Ingo

Der kleine Drache Kokosnuss und die Drachenprüfung

Weiterlesen
Siegner, Ingo

Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Steinzeit

Weiterlesen
Siegner, Ingo

Der kleine Drache Kokosnuss Mein erstes Gartenbuch

Weiterlesen
Siegner, Ingo

Eliot und Isabella in den Räuberbergen

Weiterlesen
Siegner, Ingo

Der fliegende Maulwurf: Geschichten zum Vorlesen

Weiterlesen

Weitere Rezensionen zu Büchern von Taube, Anna

Taube, Anna

Wer holt dich von der Kita ab

Weiterlesen
Taube, Anna

Mein kunterbuntes Soundbuch - Vorlesegeschichten

Weiterlesen
Taube, Anna

Hallo kleiner Käfer

Weiterlesen
Taube, Anna

1, 2, 3 Pupserei Mein lustiges Klo-Soundbuch

Weiterlesen
Taube, Anna

1, 2, 3 Pupserei

Weiterlesen
Taube, Anna

Die Wichtel aus dem Hundertwurzelwald - Rettung für Familie Maus

Weiterlesen