Es wurden 1206 Rezensionen mit diesen Kriterien gefunden:
Rahlens, Holly-Jane

Future Fairy Tales. Geschichten aus einer anderen Welt

Zehn Grimm’sche Märchen finden sich hier in einer neuen Form und Aufbereitung – faszinierende Belege für die Zeitlosigkeit der Märchenstoffe.

Heidelbach, Nikolaus

Marina

Eine Geschichte von Flucht und Fremdheit – und einer überraschenden Wendung, die keinesfalls so eindeutig ist, wie sie auf den ersten Blick aussieht.

Pieper, Juliane

Such aus! Mein große wildes Buch der Entscheidungen

Entscheidungen zu fällen, ist oft nicht leicht. Und das gilt besonders, wenn es so skurrile Optionen gibt. Im vorliegenden Bilderbuch macht aber gerade das auch viel Spaß.

Mühle, Jörg

Als Papas Haare Ferien machten

Eines Tages hauen sie einfach ab – Papas Haare. Alle Versuche, sie zu verfolgen scheitern. Doch dann geschieht die Überraschung.

Reed, Tom

Lea und Finn langweilen sich

Auf einer Buchseite kann es schon ganz schön langweilig werden – doch erst der Gang durch verschiedene Geschichten zeigt, was man ab einer leeren Seite auch alles haben kann.

Praagman, Milja

Zusammen

Gedichte sind eine Philosophie für sich – so auch die von Milja Praagman, die das Zusammen bedenken und uns in Beziehung zu anderen denken.

Falls, Barry

Das ist deine Welt

Auf der Welt zu sein, ist ziemlich verwirrend. Da sind Lebensweisheiten vielleicht eine gute Orientierung. Hier finden sich drei, die elementar sein sollen.

Pin, Isabel

Damals der Dodo. Vom Aussterben und Überleben der Arten

Der Dodo ist ein ausgestorbenes Tier, das bis heute die Menschen fasziniert. Isabel Pin widmet ihm – aber nicht nur ihm – ein ganzes Sachbuch.

Sis, Peter

Nicky & Vera. Ein stiller Held des Holocaust und die Kinder, die er rettete

Peter Sis erzählt die Geschichte von Nicholas Winton und der Rettung von 669 Kindern mit Zügen aus der Tschechoslowakei. Eindrücklich wird herausgearbeitet, wie Hilfe funktionieren kann.

Hammerschmid, Michael

wer als erster

Ein Bilderbuch voller Gedichte, die vom Leben erzählen, das federleicht vor den Augen der Betrachtenden vorbeizieht.