Schnecken. Fleißige Helferchen

Autor*in
Williams, Susie
ISBN
978-3-96244-261-3
Übersetzer*in
Vogel-Ropers, Anne
Ori. Sprache
Englisch
Illustrator*in
Tolson, Hannah
Seitenanzahl
32
Verlag
Laurence King
Gattung
Bilderbuch
Ort
London
Jahr
2021
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Vorlesen
Preis
12,90 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Das Buch informiert kleine Leser über Schnecken, ihre Eigenschaften und und wieso sie "fleißige Helferchen" sind.

Beurteilungstext

Das quadratische Buch mit dem prägnant in Rot auf grünem Hintergrund gesetzten Titel "Schnecken" ist wunderschön gestaltet. Die Illustrationen erinnern an Bilderbücher aus den sechziger und siebziger Jahren: einfache Formen und klare Farben machen auf jeden Fall schon auf den ersten Blick Lust, auch einen Blick IN das Buch zu werfen.
Der Festeinband ist ausgestattet mit farblich passendem Vorsatz, selbst das Impressum und die Titelei sind illustriert - das Buch ist ein kleines Gesamtkunstwerk.
Auf Doppelseiten werden die jungen Leser/Zuhörer Stück für Stück in das Thema eingeführt: Zunächst erfahren sie, wie Schnecken aussehen, wie ihr Körper aufgebaut ist und wozu ihr Haus dient. Auf der nächsten Doppelseite werden viele verschiedene Schnecken gezeigt - denn Schneckenhäuser können die unterschiedlichsten Formen und Farben haben (allerdings fehlen mir hier die Nacktschnecken, die es ja auch gibt). Seite für Seite nähert sich die Autorin dem Thema immer weiter an - vom Allgemeinen zum Speziellen. Jede Doppelseite ist mit plakativen Farben auf das jeweilige Thema abgestimmt. Die Illustrationen sind einfach gehalten, zeigen das Wesentliche auf schlichte Art und Weise und greifen die Inhalte des Textes wunderbar auf.
Am Ende des Buchs warten ein Glossar (falls Eltern oder andere Vorleser Zwischenfragen mal nicht beantworten können) und ein Register, das ich für dieses Buch nicht notwendig finde ...
Aber: ein ganz tolles Buch für zu Hause, aber auch für den Kindergartenalltag.
Das einzige Manko: Die Typografie des Buchs finde ich nicht ganz so gelungen - sehr fett und wuchtig. Aber damit kann man sehr gut leben.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von 76; Landesstelle: 19 Nordrhein-Westfalen.
Veröffentlicht am 28.06.2022