Große und kleine Schätze der Natur

Autor*in
Hoare, Ben
ISBN
978-3-8310-4400-9
Übersetzer*in
Sixt, Eva
Ori. Sprache
Englisch
Illustrator*in
McKean, Kaley
Seitenanzahl
191
Verlag
Dorling Kindersley
Gattung
Buch (gebunden)
Ort
München
Reihe
Sachbuch
Jahr
2021
Lesealter
8-9 Jahre10-11 Jahre12-13 Jahre14-15 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
BüchereiFachliteratur
Preis
24,95 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Dieses Buch bietet über 4 Kapitel eine umfassende erklärende Übersicht über unsere vielfältige Natur an:
Tiere, Pflanzen/Pilze und Algen, Mineralien und Gesteine, Natürliche Gebilde
Ein Lexikon der besonderen Ausgabe, betrachtet man den Einband und der Goldschnitt. Dieses Buch wirkt sehr edel, weckt Neugier und liegt ziemlich schwer in der Hand.

Beurteilungstext

Das Buch begeistert inhaltlich als großes Nachschlagewerk über all die wundervollen Dinge, die uns die Natur zu bieten hat. Beginnend mit einer linksseitigen und durchgängig farbig gestalteten Seite, zeigt die rechte Seite das folgende Kapitel an. Auf den dann offenliegenden 2 Doppelseiten befindet sich auf der linken Seite, links oben, in kleinem Schriftzug die Rubrik (z.B.Tiere), während die rechte Seite, oben rechts, mit dem darauffolgendem Thema, (z.B.Vogelei) beschriftet ist. Jedem Sammelbegriff sind Unterbegriffe zugeordnet, die jeweils über eine Doppelseite thematisiert werden. Das Nachschlagewerk ist opulent bebildert, der Text konzentriert sich auf das Wesentliche, während das Betrachten der großen Bilder zum Verweilen einlädt. Eine weitere Motivation wird das Bestimmen eigener Fundstücke sein, denn der Abgleich mit den Bildern ist spannend. Die Kinder werden für das, was uns die Natur so wundervoll und großzügig bietet, sensibilisiert. Sie lernen, Zusammenhänge zu begreifen, Schützenswertes zu erkennen, alles Leben pflanzlicher und tierischer Art zu respektieren. Es bedarf einer anderen Arbeitsweise, als das Googeln über die Medien, aber es ist lohnenswert, mit einem solchen Werk zu arbeiten. Das Buch begeistert absolut durch die Ausführlichkeit. Die Absicht , die dahinter steckt, ist erkennbar einfach zu lesen: wir haben diese eine Welt, die es wert ist, sie zu schützen, zu beachten und zu erhalten. Was wären wir und wie würde es uns ohne dieses intakte Miteinander ergehen?!
Es sei noch hinzugefügt, dass auch Erwachsen ihren informativen Spaß an diesem Werk haben.

Anmerkung

Als Literatur für den Schulunterricht kann dieses Buch vielleicht zur Anschauung ausgelegt werden.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von 18; Landesstelle: 19 Nordrhein-Westfalen.
Veröffentlicht am 01.07.2022

Weitere Rezensionen zu Büchern von Hoare, Ben

Hoare, Ben

Große und kleine Schätze der Natur

Weiterlesen
Hoare, Ben

Wundervolle Welt der Natur

Weiterlesen
Hoare, Ben

Wundervolle Welt der Tiere

Weiterlesen
Hoare, Ben

Wundervolle Welt der Tiere

Weiterlesen
Hoare, Ben; Jackson, Tom

Bedrohte Tiere

Weiterlesen