Wir sind Dreieck, Kreis, Quadrat

Autor*in
Horstschäfer, Felicitas
ISBN
978-3-8411-0116-7
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Vogt, Johannes
Seitenanzahl
55
Verlag
Christophorus
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Freiburg
Jahr
2012
Lesealter
8-9 Jahre10-11 Jahreab 18 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
11,90 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Dreieck, Kreis und Quadrat sind drei lustige Gesellen. Sie sind aber auch ganz schön aufdringlich. Wer sie kennt, trifft sie plötzlich überall! Willst du wissen, wo die drei sich in deinem Leben verstecken?

Beurteilungstext

Das Bilderbuch „Wir sind Dreieck, Kreis, Quadrat“ befasst sich auf humorvolle Weise mit geometrischen Figuren, die Alltagsgegenständen zu Grunde liegen. Es beginnt mit einer Vorstellungsrunde: Die drei geometrischen Figuren, jeweils mit Augen, Mund, Armen und Beinen ausgestattet, begrüßen den Leser mit großem „HALLO!“ und erklären knapp ihre Namen unter Bezugnahme auf ihre Charakteristika.
Danach nimmt ein nicht weiter bekannter Ich-Erzähler den Betrachter mit auf Entdeckungsreise. Und siehe da: Die lustigen geometrischen Figuren finden sich in sparsamen, modellhaften Zeichnungen als Flugzeug, Käfer, Teekanne, Wollmütze und vieles mehr wieder. Die Zeichnungen, die durch die Reduzierung auf wesentliche Formen der Alltagsgegenstände auf die geometrische Beschaffenheit unserer alltäglichen Umwelt aufmerksam machen, sind überaus einleuchtend. Die Selbstverständlichkeit, mit der die Welt kurzerhand mathematisiert wird, ist charmant und manchmal verblüffend. Dreieck, Kreis und Quadrat dominieren vergnügt und ganz unbefangen verschiedene Schauplätze und lassen sie für den Betrachter in einem völlig neuen Licht erscheinen.
Oft rufen sie sich außerdem gegenseitig lustige Kommentare zu, die sich auf die Situation beziehen.
Nach der Feststellung, dass Dreieck, Kreis und Quadrat einfach überall sind, wird der Leser aufgefordert, selbst Gegenstände mit diesen geometrischen Eigenschaften zu zeichnen. Zu diesem Zweck befindet sich auf der Innenseite des Einbandes ein herausnehmbares, aufklappbares großes Blatt aus festem Papier, auf dem die Beispiele aus dem Buch sowie jede Menge weitere, noch unspezifische Dreiecke, Kreise und Quadrate aufgemalt sind. Dieses Blatt bietet viel Platz für Jedermann, seine eigenen Entdeckungen skizzenhaft festzuhalten.
Mathematikdidaktiker auf der ewigen Suche nach Lebensweltbezug werden begeistert sein – und so mancher Schüler auf der Suche nach lebendigem Mathematikunterricht auch!

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von nv.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Horstschäfer, Felicitas

Horstschäfer, Felicitas

AUA!: Ein Buch über den Körper, Verletzungen und Gesundwerden

Weiterlesen
Horstschäfer, Felicitas

AUA!: Ein Buch über den Körper, Verletzungen und Gesundwerden

Weiterlesen
Horstschäfer, Felicitas; Vogt, Johannes

Es geht rund. Die Verwandlungskraft der Kreisläufe

Weiterlesen
Horstschäfer, Felicitas; Vogt, Johannes

Schau in deinen Körper

Weiterlesen
Voigt, Johannes; Horstschäfer, Felicitas

Es geht rund. Die Verwandlungskraft der Kreisläufe

Weiterlesen
Horstschäfer, Felicitas; Vogt, Johannes

Es geht rund. Die Verwandlungskraft der Kreisläufe

Weiterlesen