Wie bringt man Teebeutel zum Fliegen

Autor*in
Bertelsmann,
ISBN
978-3-577-07652-4
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Küker-Bünermann, Jo Pelle/ Resch, Angelika
Seitenanzahl
128
Verlag
cbj
Gattung
Ort
München
Jahr
2009
Lesealter
8-9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
12,95 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Mit dem Untertiel “ Was der Haushalt für kleine Forscher alles hergibt” wird schon vorweggenommen, worin der Sinn des vorliegenden Sachbuches für Kinder ab 8 besteht: Im Experimentieren mit allem, was der Haushalt so bietet. Man kann zum Beispiel einen Teebeutel zum Fliegen bringen. Wie das geht? - Einfach nachlesen und ausprobieren.

Beurteilungstext

Kann man mit Suppendosen telefonieren? Welch eine bahnbrechende Erfindung im Handy-Zeitalter! Haben Sie schon mal mit einem Sieb Wasser geholt? Nein? Ist ja für gewöhnlich auch ein Synonym für etwas durchgedreht zu sein... Und doch scheint es zu funktionieren. Schlagen Sie das neue Experimentierbuch auf Seite 84 auf und Professor Hein Stein gibt zunächst die Experimentieranleitung und erläutert anschließend die wissenschaftlichen Hintergründe. Dazu finden sich bei allen hier enthaltenen Anleitungen tolle Fotos, die alles noch etwas besser illustrieren.
Zutatenlisten geben natürlich ganz schnell einen genauen Überblick über die benötigten Materialien. Und los geht`s: Wollen Sie mal aus einem Ei ein Schnellboot machen? Oder mal mit Papier Holz sägen?
Am besten geben Sie Ihren Kindern mit diesem Buch einen Erwachsenen zur Seite, damit alles hinterher auch wieder in Ordnung ist...

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von T-Lie.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Bertelsmann,

Bertelsmann,

Magic World- Die Wunder der Welt

Weiterlesen