Walt Disney - Zeichner unserer Träume

Autor*in
Welteroth, Ute
ISBN
978-3-942175-67-8
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
Verlag
Headroom Sound
Gattung
Biografie
Ort
Köln
Jahr
2016
Lesealter
10-11 Jahre12-13 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
12,90 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Beginnend mit der Beschreibung der Kindheit Walt Disneys wird eine schillernde, typisch amerikanische Lebenserfolgsgeschichte erzählt. Immer wieder von Arbeitslosigkeit betroffen, packt der von sich und seiner Begabung überzeugte Disney sein Leben an und arbeitet konsequent an seiner Karriere. Unternehmertum, Selbstbewusstsein, Begabung und Fleiß führen zu seinem Erfolg.

Beurteilungstext

Von Anfang an gelingt es dem Sprecherteam um Frau Theresia Singer, die Aufmerksamkeit des Zuhörers zu wecken und zu erhalten. Die Zeitreise in das Amerika des Jahres 1901 - das Geburtsjahr Disneys - ist nicht nur für einen Jugendlichen der heutigen Zeit spannend, sondern durchaus auch für einen erwachsenen Hörer. Bis zum Jahr 1926 - der Geburtsstunde der Micky Maus - erlebt der junge Disney viele Umzüge und sehr wechselhafte Erfolge in seinem Berufsleben. In der Zeit, als in Europa der 1. Weltkrieg tobte, beschäftigt er sich vor allem mit dem Zeichnen seines Lieblingsmotivs: den Tieren. Die Weiterentwicklung der Filmtechnik und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit seinem Bruder Roy führen zu ersten Erfolgen und 1932 zu seinem ersten Academy Award, dem OSCAR. Der rasante und erfolgreiche Verlauf seines weiteren Lebens wird spannend erzählt und abwechslungsreich beschrieben. Es wird deutlich, dass es Disney gelang, die Träume und Fantasie einer ganzen Generation weltweit darzustellen und maßgeblich zu beeinflussen. Ein spannendes Hörbuch über einen Mann, der aus der Geschichte des Comics nie mehr weg zu denken ist.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von Bei.
Veröffentlich am 01.10.2016

Weitere Rezensionen zu Büchern von Welteroth, Ute

Welteroth, Ute

Wolfgang Amadeus Mozart

Weiterlesen
Welteroth, Ute

Wolfgang Amadeus Mozart. Wunderkind und Musikrebell CD

Weiterlesen
Welteroth, Ute

Walt Disney. Zeichner unserer Träume CD

Weiterlesen