Von der Blüte zum Honig

Autor*in
Mitgutsch, Ali
ISBN
978-3-414-82109-6
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Mitgutsch, Ali
Seitenanzahl
18
Verlag
Boje - Pestalozzi
Gattung
Sachliteratur
Ort
Erlangen
Jahr
2007
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
4,50 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Ein kleines Sachbilderbuch zu dem Thema, “wie kommt der Honig ins Glas?”

Beurteilungstext

“Schlaue Knirpse” - schöne kleine Sachbücher für kleine Kinder. Die Idee ist ausgezeichnet: das kleine Bilderbuch, das jeweils einen Herstellungsprozess aufzeigt, ist schon von der Größe her (etwa Postkarte im Querformat) so richtig für kleine Kinderhände geeignet. Jedes Buch der Reihe setzt sich aus 8 ganzseitigen farbigen Zeichnungen zusammen, denen gegenüber ein einfacher Text beigegeben ist, der zum Vorlesen geeignet, aufgrund seiner optischen Gestaltung aber auch zum ersten Selbstlesen gedacht ist.
In den Bildern werden die einzelnen Produktionsschritte festgehalten; in diesem Band bedeutet das: Vom Ausschwärmen der Bienenvölker über das Sammeln und Abstreifen des Nektars bis hin zur Ausrüstung und Arbeit des Imkers. Die Texte erstrecken sich jeweils über 6 bis 7 Zeilen, die Sätze sind kurz und einfach strukturiert, die Wörter nicht zu schwierig - alles in allem gut verständlich erklärte Prozesse, dem Wissensbedürfnis der Altersgruppe sehr gut angepasst. Egal, welchen Band der Reihe man sich anschaut, es steht ein Gegenstand im Mittelpunkt, der den Kindern aus engstem Umfeld und Alltag vertraut ist, und anhand dieses Gegenstands werden Erkenntnisse in den Mittelpunkt gerückt, die darüber hinaus Zusammenhänge zu verdeutlichen helfen, wie es beim Entdecken der Welt vonnöten ist. Die Themen sind vielfach innerhalb von Technik (Herstellung) und Natur zu suchen.
Auf der Rückseite des Einbandes finden sich in Kleindruck noch einmal alle 8 Bilder in der richtigen Reihenfolge angeordnet, zu einem wiederholenden Überblick oder auch zum “Abfragen” (“Weißt du noch, was sie hier machen?”). Die Zeichnungen selbst sind sehr klar und deutlich und verzichten - im Gegensatz zu vielen andern Bildern von Ali Mitgutsch - auf überquellende Details, die ablenkend wirken könnten. So bleiben die Bilder der einzelnen Arbeitsstufen weitgehend ohne Hintergrundperspektive und konzentrieren sich auf den jeweiligen Gegenstand in der jeweiligen Arbeitsphase.
Diese Reihe von Ali Mitgutsch geht auf seine ganz frühen Werke vom Ende der sechziger Jahre, noch vor den Wimmelbüchern, zurück; sie wurden mehrfach bei verschiedenen Verlagen aufgelegt, bevor sie nun diese schöne Ausstattung in sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis bei Boje erhalten haben.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von avn.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Mitgutsch, Ali

Mitgutsch, Ali

Das große Piraten Wimmelbuch

Weiterlesen
Mitgutsch, Ali

Rund ums Schiff Von Kanus, Koggen und großen Kähnen

Weiterlesen
Mitgutsch, Ali

Rund ums Rad Von Karren, Kutschen und schnellen Kisten

Weiterlesen
Mitgutsch, Ali

Warum macht Herr Kringel nicht mit?

Weiterlesen
Mitgutsch, Ali

Mein großes Wimmel Puzzlebuch

Weiterlesen
Mitgutsch, Ali

Mein großes Spiel - Panorama

Weiterlesen