Simpel

Autor*in
Murail, Marie-Aude
ISBN
978-3-596-85207-9
Übersetzer*in
Scheffel, Tobias
Ori. Sprache
Französisch
Illustrator*in
Seitenanzahl
300
Verlag
Fischer Schatzinsel
Gattung
Ort
Frankfurt
Jahr
2007
Lesealter
12-13 Jahreab 18 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
13,90 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Teaser

Von zwei Brüdern ist der ältere, genannt Simpel, zurückgeblieben und trotz seiner 22 Jahre auf dem geistigen Stand eines Dreijährigen. Colbert, sein 17 Jahre alter Bruder, rettet Simpel vor dem Leben in einer Anstalt, in die Simpel von seinem Vater gesteckt wurde.
Aufopfernd und rührend kümmert sich der jüngere Bruder und lernt, was es heißt, Verantwortung zu übernehmen.

Beurteilungstext

Die Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite rührend und mitreißend zugleich. Schon nach den ersten Sätzen droht dem Leser die Gefahr zu vergessen, dass Simpel ein 22-jähriger und somit erwachsener Mann ist, so überzeugend vermittelt die Autorin die Problematik Simpels. Man fiebert mit und schließt den gutmütigen Simpel, der ein kleiner Junge geblieben ist, sofort ins Herz. Die Schwierigkeiten des Bruders, der die Verantwortung für seinen geistig zurückgebliebenen Bruder übernimmt, werden nicht verschwiegen. Eine tolle Geschichte von zwei tollen Menschen - bewundernswert!
Marie, 15 J.
Die Autorin erhielt für dieses Buch den Deutschen Jugendbuchpreis 2009.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von wer.
Veröffentlich am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Murail, Marie-Aude

Murail, Marie-Aude

3000 Arten ich liebe dich zu sagen

Weiterlesen
Murail, Marie-Aude

Von wegen, Elfen gibt es nicht

Weiterlesen
Murail, Marie-Aude

Simpel

Weiterlesen
Murail, Marie-Aude

Über kurz oder lang

Weiterlesen
Murail, Marie-Aude

so oder so ist das Leben

Weiterlesen
Murail, Marie-Aude

So oder so ist das Leben

Weiterlesen