Shaun das Schaf - Pizza “extra Schaf”

Autor*in
Schäfer, Gesa
ISBN
978-3-8332-1778-4
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
29
Verlag
panini books
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Stuttgart
Jahr
2009
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre8-9 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
6,95 €
Bewertung
empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Das Buch “Shaun das Schaf - Pizza “extra Schaf”” von Gesa Schäfer erschien 2008 im panini Verlag. In dem Buch geht es um ein kleines weiteres Abenteuer von dem berühmten TV-Schaf Shaun.

Beurteilungstext

In dem Buch “Shaun das Schaf - Pizza “extra Schaf”” von Gesa Schäfer, erschienen 2008 im panini Verlag, geht es um ein weiteres Abenteuer von dem berühmten Schaf Shaun. Es beginnt alles mit einem unwiderstehlichen Duft, der plötzlich über die Weide weht. Es ist der Duft einer Pizza, die der Bauer gerade isst. Den Schafen auf der Weide fängt der Magen an zu knurren. Shaun, das clevere Schaf, hat eine Idee wie er der Herde helfen kann. Zuerst klauen sie der Vogelscheuche ihren Mantel und ihren Hut. Shaun und zwei weitere Schafe verkleiden sich als Schafsmann und machen sich mit dem Bus auf den Weg in die Stadt. Dort angekommen suchen sie sofort eine Pizzeria um für alle Schafe eine Pizza zu bestellen. Nur an die Bezahlung haben die Schafe nicht gedacht und so lassen sie einen Frosch als Bezahlung bei dem Verkäufer. Stolz kommen die drei Schafe nach Hause und präsentieren ihre erworbenen Pizzen. Die Freude bei den Schafen ist groß und wieder einmal hat Shaun das Schaf das Unmögliche möglich gemacht. Wenn Shaun das Schaf sich mal wieder in Abenteuer stürzt, kommen nun auch große und kleine Leser auf ihre Kosten.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von RD.
Veröffentlich am 01.01.2010