Pernilla oder Wie die Beatles meine viel zu große Familie retteten

Autor*in
Schlichtmann, Silke
ISBN
978-3-446-24747-5
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Göhlich, Susanne
Seitenanzahl
228
Verlag
Hanser
Gattung
Ort
München
Jahr
2015
Lesealter
8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
12,90 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Pernillas Mama bekommt ein Baby und bald werden sie zu sechst sein. Und eine große Frage schleicht sich in Pernillas Gedanken: Werden sie dann überhaupt noch eingeladen? Mit ihrem Bruder Ole denkt sie sich einen Plan aus, dessen Höhepunkt ein großes Fest sein soll. Und als auch Lars mit seiner Band mitmacht, kann sie nichts mehr stoppen.

Beurteilungstext

In 16 Kapiteln erzählt uns die Autorin aus der Sicht des siebenjährigen Mädchens Pernilla die Ereignisse eines turbulenten Sommers. Gemeinsam mit ihren Brüdern, dem neunjährige Ole und dem vierzehnjährigen Lars, setzt Pernilla voller Kreativität ihren Plan um, allen zu beweisen, wie toll auch eine sechsköpfige Familie sein kann. In der liebevollen häuslichen Atmosphäre können die Kinder ihre Ideen entwickeln und verwirklichen, was nicht immer zur Freude der Erwachsenen gelingt. Doch trotz manch chaotischer Situationen gibt es ein Happy End.
In sprachlicher Hinsicht gelingt ein witzig-amüsantes Buch, das mit Wortschatz, Satzbildung und spritzigen Dialogen für gute Leser ab 8 Jahren ein Genuss sein kann. Dass Ole ein Beatles-Fan ist und Lars mit seiner Band die Hits der berühmten Band interpretiert, ist ein netter Seitenverweis für die erwachsenen Mit- oder Vorleser.
Die Illustrierung mit Zeichnungen ist sparsam und begleitet nur einige Textstellen. Das Buchcover ist für Kinder ansprechend farbig gestaltet und zeigt uns alle Hauptfiguren - die Mitglieder der Familie.
Dieses Kinderbuch ist ein Plädoyer für Kinder und Familien und zeigt, wie mit Liebe, Konsequenz und Humor das Zusammenleben in einer großen Familie mit seinen Höhen und Tiefen gemeistert werden kann!

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von mst.
Veröffentlich am 01.04.2015

Weitere Rezensionen zu Büchern von Schlichtmann, Silke

Schlichtmann, Silke

Schnipp, schnapp, Haare ab

Weiterlesen
Schlichtmann, Silke

Mattis. Der spinnt, der Lehrer Storm!

Weiterlesen
Schlichtmann, Silke

Mattis. Schnipp, schnapp, Haare ab!

Weiterlesen
Schlichtmann, Silke

Mattis und die Sache mit den Schulklos

Weiterlesen
Schlichtmann, Silke

Mattis. Schnipp,schnapp, Haare ab!

Weiterlesen
Schlichtmann, Silke

Mattis und das klebende Klassenzimmer

Weiterlesen