Mit Ketchup und Pommes Frites

Autor*in
Simsa, Mario
ISBN
978-3-8337-3317-8
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
Verlag
Goya Lit bei Jumbo
Gattung
Ort
Hamburg
Jahr
2014
Lesealter
6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre12-13 Jahre14-15 Jahre16-17 Jahreab 18 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
12,99 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Der Musipädagoge Markus Simsa präsentiert Rag, Boogie, Blues und Gospel.

Beurteilungstext

Diese CD ist äußerst schwungvoll und mitreißend. Kinder und Jugendliche lernen bekannte Stücke aus verschiedenen Jazz-Stilen kennen. Zur Band der Erwachsenen gesellt sich eine Band von Jugendlichen, so dass klar wird, dass diese Art Musik inzwischen wirklich ""klassisch"" geworden ist und damit nicht so kurzlebig wie vieles in der Popmusik. Die Texte sind oft für Jugendliche erfunden, wie der Wiener-Schnitzel-Song oder vor allem die Umdichtung von ""Icecream"". Die Reihenfolge ist sehr abwechslungsreich, die Stücke für Kinder passend. Simsa führt durch das Programm und gibt auch einige Erklärungen. Interessant die Variationen zu ""Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann"", wo die Zuhörer genau hören können, wie im Jazz ein Thema verändert wird. Insgesamt ein Hörvergnügen für alle Altersstufen.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von UH.
Veröffentlich am 01.10.2015