Mein erstes Buch von den Pflanzen und Tieren in der Stadt

Autor*in
Zora,
ISBN
978-3-219-11130-9
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
24
Verlag
Betz Annette - Ueberreuter
Gattung
BilderbuchSachliteratur
Ort
Wien
Jahr
2004
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
12,00 €
Bewertung
empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Was ist ein Ginkgo, wer poltert dort auf dem Dachboden und was macht ein Fuchs auf der Müllkippe? Anregungen für Stadtkinder zum Erkunden der Natur vor ihrer Haustür.

Beurteilungstext

Tiere und Pflanzen gibt es überall zu entdecken, auch zwischen Mauern, Stahl und Beton. Flechten und Moose wachsen auf nacktem Stein, Silberfischchen huschen über feuchte Fliesen, unter dem Dach nisten Siebenschläfer und in der Kanalisation hausen Wanderratten. Dieses Bilderbuch vermittelt Kindern, die in einer Stadt groß werden, das beruhigende Gefühl, auch als kleine Naturforscher tätig werden zu können.
In elf doppelseitigen Kapiteln, die vornehmlich nach den Verbreitungsgebieten der städtischen Lebewesen unterteilt sind (Im Park - Im Garten - Im Haus - In der Luft - Im Untergrund usw.) werden kurze sachkundliche Erklärungen zu beispielhaft herausgegriffenen Tier- und Pflanzenarten gegeben. Eine reichhaltige Bebilderung zeigt in kindlich anschaulicher Weise die angesprochenen Tiere und Pflanzen im Detail. Dabei wurde auf die Wahrung der Größenverhältnisse zur Verdeutlichung kleiner Insekten (Floh größer als Hummel) nicht immer Wert gelegt. Ergänzend finden sich in den Kapiteln Beobachtungsaufgaben (Baumtagebuch), Spiel- oder Bauanleitungen (Fledermauskasten, “Wilde Ecke”), ein Gedicht, kleine Episoden und Tipps (Baumpatenschaft). Auf der letzten Doppelseite sind alle ökologischen Nischen der Stadt mit ihren typischen Vertretern noch einmal in einem großen Schaubild zusammengefasst. Nun können die kleinen Zuhörer wunderbar selbst erzählerisch tätig werden, ihr neu erworbenes Wissen rekapitulieren und Zusammenhänge erschließen.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von Hen.
Veröffentlicht am 01.01.2010

Weitere Rezensionen zu Büchern von Zora,

Zora,

Mein erstes Buch von den Bäumen

Weiterlesen
Zora,

MEIN ERSTES BUCH VON DEN TIEREN UND PFLANZEN IN DER STADT

Weiterlesen
Zora,

Mein erstes Buch von den Bäumen

Weiterlesen
Zora,

Mein erstes Buch von Tümpel, Teich und Fluss

Weiterlesen
Zora,

Mein erstes Buch von den Bäumen

Weiterlesen
Zora,

Mein erstes Buch von den Tieren und Pflanzen in der Stadt

Weiterlesen