Lindbergh. Die abenteuerlich Geschichte einer fliegenden Maus. Kamishibai-Bildkarten

Autor*in
Kuhlmann, Torben
ISBN
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Kuhlmann, Torben
Seitenanzahl
18
Verlag
Don Bosco
Gattung
Bilderbuch
Ort
München
Jahr
2022
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre8-9 Jahre10-11 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
BüchereiKlassenlektüre
Preis
18,00 €
Bewertung
empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Die bekannte Bilderbuchgeschichte von der fliegenden Maus ist nun als Kamishibai-Karten-Set erhältlich. Zudem gibt es ein Unterrichtsmaterial als Download.

Beurteilungstext

Torben Kuhlmanns Bilderbuchgeschichte von der fliegenden Maus ist mittlerweile landauf, landab weit bekannt. Anfang des 20. Jahrhunderts in Hamburg lebt eine Maus, sie liest gern und ist sehr gebildet. Eines Tages – nach einer studienbedingten Abwesenheit – stellt sie fest, dass alle ihre Artgenoss*innen nach Amerika ausgewandert sind. Dorthin kann sie aber nicht gelingen, weil die Schiffe mittlerweile von Katzen streng bewacht werden. Also beginnt sie eine Flugmaschine zu entwickeln. Nach einigen unterhaltsamen Fehlversuchen gelingt das Experiment und die Maus schafft den Alleinflug bis nach New York, wo sie begeistert gefeiert wird. Die Geschichte lehnt sich an, an die Geschichte der Fliegerei und konkret die Figur des Luftpioniers Charles Lindbergh. Die technischen Entwicklungen der Zeit werden geschickt in die unterhaltsame Geschichte und die detailreichen, malerischen Bilder eingebettet.
Eben diese Bilder werden nun auch als Kamishibai-Bögen veröffentlicht – im großen Format 30 x 42 cm. Die Bilder sind als reine Zeichnungen vom Text befreit und bieten eine großformatigen Einblick in die besondere Bildwelt der Geschichte. So können die Bilder bei der Vorlese-Rezeption noch besser betrachtet und präsentiert werden.
Ergänzend stellt der Don Bosco-Verlag auch noch ein Unterrichtsmaterial zum Download bereit, das einige übersichtartige Informationen zum Einsatz des Kamishibais enthält. Auch Arbeitsvorlagen zur Vorstellungsbildung, zum sachlichen Hintergrund und zur Prüfung des Textverständnisses können abgerufen werden.
Insgesamt gliedern sich die Materialien ein in einen mittlerweile umfänglichen Medienverbund zu dem Werk, zu dem auch ein Film und eine App gehören. Die großformatigen Bilder können einen besonderen Leseeindruck vermitteln und sind daher durchaus zu empfehlen!

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von Michael Ritter; Landesstelle: 23 Sachsen-Anhalt.
Veröffentlicht am 17.06.2022

Weitere Rezensionen zu Büchern von Kuhlmann, Torben

Kuhlmann, Torben

Einstein. Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit

Weiterlesen
Kuhlmann, Torben

Die großen Mäuse - Abenteur Lindbergh - Armstrong - Edison

Weiterlesen
Kuhlmann, Torben

Einstein

Weiterlesen
Kuhlmann, Torben

Einstein. Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit.

Weiterlesen
Kuhlmann, Torben

Einstein. Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit

Weiterlesen
Kuhlmann, Torben

Einstein. Die fantastische Reise einer Maus durch Raum und Zeit

Weiterlesen