Licht an- Nachts auf der Baustelle

Autor*in
MEYERS,
ISBN
978-3-411-09072-3
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Illustrator*in
Seitenanzahl
24
Verlag
Brockhaus - MeyerDuden
Gattung
Sachliteratur
Ort
Mannheim/ Leipzig
Jahr
2008
Lesealter
4-5 Jahre6-7 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Preis
7,95 €
Bewertung
sehr empfehlenswert

Schlagwörter

Teaser

Das Buch vermittelt den Kleinkindern erste Eindrücke zum Thema Baustellen. Das natürliche Interesse wird geweckt und vertieft.

Beurteilungstext

“Nachts auf der Baustelle” ist ein Thema, das bei vielen Kindern Neugier weckt.
Das Sachbilderbuch stellt anschaulich und lebendig das Nachtleben auf einer Baustelle dar. Dabei erfahren die Kinder, kurze gut verständliche Informationen über die Technologien und Abläufe auf verschiedenen Baustellen, über die eingesetzten Fahrzeuge und deren Funktionen. Und sie lernen die Menschen kennen, die dort arbeiten.
Im Buch sind passende farbige Zeichnungen enthalten, welche sich mit kurzen aussagekräftigen Texten ergänzen. Das erleichtert den Kindern, sich genau die Baustellenfahrzeuge vorzustellen. Des weiteren sind im Buch ganzseitige Transparentfolien integriert. Diese stellen Zeichnungen einer kompletten Baustelle bei Nacht dar, wodurch der Text bildlich veranschaulicht wird. Ganz besonders interessant ist, dass hier die Kinder, mit der beiliegenden Papiertaschenlampe auf Entdeckungsreise gehen und das Baugeschehen in der Dunkelheit erforschen und erkunden können. Durch das enthaltene Suchrätsel werden kognitive und visuelle Fähigkeiten gefördert.
Einen noch größeren Effekt könnte mit einer Rahmenhandlung erzielt werden, in die das Baugeschehen einbezogen wird (z.B. gemeinsamer Spaziergang von Vater und Sohn).

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von T-Sch.
Veröffentlich am 01.01.2010