Komm mit zum Zahnarzt

Autor*in
Rübel, Doris
ISBN
978-3-8337-4207-1
Übersetzer*in
Ori. Sprache
Sprecher*in
Rübel, Doris
Umfang
27  Minuten
Verlag
Goya Lit bei Jumbo
Gattung
AudioSachliteratur
Ort
Hamburg
Jahr
2020
Alters­empfehlung
0-3 Jahre4-5 Jahre
Einsatzmöglichkeiten
Bücherei
Preis
11,00 €
Bewertung
empfehlenswert

Teaser

Warum unterscheiden wir Schneidezähne und Backenzähne? Wozu brauchen wir sie? Was macht der Zahnarzt? Wie putze ich meine Zähne richtig? Mit informativen Dialogen und lustigen Liedern werden diese und weitere Fragen kindgerecht beantwortet.
Die Sprecher sind Marion Elskis und Vincent Richter.

Beurteilungstext

"Meiner großen Schwester Lisa ist heute ein Zahn rausgefallen!" Dies ist der Anfang vieler Fragen und Antworten rund um das Thema Zahngesundheit, denen ein kleiner aufgeweckter Junge im Dialog mit einer Erwachsenen auf den Grund geht.

Dabei beobachtet der Junge sehr genau, wie ein Zahnarztbesuch abläuft und was dort so alles vor sich geht. Die Erwachsene erklärt ihm, was er gesehen hat und warum der Zahnarzt z.B. einen Mundschutz trägt.
So wird genau erklärt, was im Behandlungsraum passiert, warum das Zähneputzen so wichtig ist und wie es genau geht. Leider wird bei Lisa dann Karies festgestellt und der Zahn muss repariert werden. Auch dieser Vorgang wird genau erklärt, ohne dabei Angst vor der Behandlung zu machen - es wird thematisiert, welche Funktion der "Kitzelbohrer" hat und wie die Füllung in den Zahn kommt. Gleichzeitig wird aber deutlich erläutert, wie wichtig das richtige Zähneputzen ist um diese Behandlung zu vermeiden. Das lustige Zahnputzlied hilft, die wichtigen Informationen zu behalten.
Der lebendig gesprochene Dialog zwischen dem kleinen Jungen und der Erwachsenen ist natürlich sehr konstruiert. Der Junge ist hier zumeist der kleine Experte, da er ja ganz genau hingeschaut hat, wie Lisa behandelt wurde. Die Zahnärztin hat viel Geduld, zeigt die Ausstattung genau und lässt die Kinder auch einiges selbst ausprobieren.
Die erwachsene Zuhörerin stellt ein paar Fragen und erklärt manche Begriffe genauer, zumeist hat aber der kleine Experte viel mehr Ahnung und weiß genau Bescheid.
Ein nettes, informatives Hörbuch zum Thema Zahngesundheit, das die Angst vor dem ersten Zahnarztbesuch nimmt. Für Kinder von 2-4 Jahren.

Für namentlich oder mit Namenskürzel gekennzeichnete Beiträge und Beurteilungen liegt die presserechtliche Verantwortung beim jeweiligen Autor bzw. bei der jeweiligen Autorin.

Diese Rezension wurde verfasst von SoLe; Landesstelle: 19 Nordrhein-Westfalen.
Veröffentlicht am 02.11.2020

Weitere Rezensionen zu Büchern von Rübel, Doris

Rübel, Doris

Helfen, teilen, sich vertragen

Weiterlesen
Rübel, Doris

Ich kann schon zählen

Weiterlesen
Rübel, Doris

Komm mit zum Zahnarzt

Weiterlesen
Rübel, Doris

Turnen wie die Tiere - Yoga für die Allerkleinsten

Weiterlesen
Rübel, Doris

Helfen, teilen, sich vertragen

Weiterlesen
Rübel, Doris

Helfen, teilen, sich vertragen

Weiterlesen